Doppelsumme

Neue Frage »

Lazarus Auf diesen Beitrag antworten »
Doppelsumme
Hi Leute ich steh vor einem kleineren Problem und irgendwie bekomm ich das Brett nicht vom Kopf.

Ich will eine Summe der Art

geschlossen durch Summenzeichen ausdrücken.

Ich habs jetzt mal mit probiert aber geht das nicht geschickter ?

Schonmal vielen Dank für die Aufmerksamkeit.
servus
tigerbine Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Doppelsumme
Irgendwie verstehe ich die Summe nicht. Die ersten ... dachte ich noch verstanden zu haben





Dann fehlt mir was. Ansonsten sieht es für mich wie eine "obere Dreiecksmatrix aus...



Richtig? verwirrt
 
 
Lazarus Auf diesen Beitrag antworten »

ja genau.
nach dem hab ich gehofft das man es erkennen kann, daher hab ich da ein großes Auslassungzeichen (.... <- 4 !) gemacht smile
AD Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Lazarus
Ich habs jetzt mal mit probiert aber geht das nicht geschickter ?

Vor allem ist das falsch: Das muss vor die gesamte Differenz:



Ansonsten gibt es doch einige Varianten, das auszudrücken:

oder .

Letztere Variante, die man auch oft sieht, kann man allerdings zu Recht kritisieren: Man sieht ihr nicht so deutlich an, über welche Indizes eigentlich summiert wird. Allerdings geht das dann meist aus dem Zusammenhang hervor, so dass diese Schlamperei stillschweigend geduldet wird. Augenzwinkern
tigerbine Auf diesen Beitrag antworten »

Dann läuft der vordere Index von i:= 0 bis m-1. Der hintere von (i+1) bis m.



EDIT: Der Herr Dent war schneller Augenzwinkern
Lazarus Auf diesen Beitrag antworten »

Ja genau das hatte ich gesucht! Freude
Danke !
Und wegen dem ... das kommt davon wenn man nur Schmierzettel benutzt Hammer
system-agent Auf diesen Beitrag antworten »

habs jetzt noch nicht ernsthaft versucht, aber man beachte die gewöhnungsbedürftigen vorzüge eines multiindex...
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »