Ein etwas schwierigerer Erwartungswert

Neue Frage »

DocHoliday Auf diesen Beitrag antworten »
Ein etwas schwierigerer Erwartungswert
Also meine Aufgabe ist folgende: Sei eine Folge reelwertiger, quadratintegrabler, stochastisch unabhängiger, identisch verteilter Zufallsgrößen. Zu berechnen ist:

Dabei ist

Ich vermute ich muss den Erwartungswert in Abhängigkeit von ausrechnen, da ich den Limes des Audrucks in der Klammer in der Folgeaufgabe für n->unendlich ausrechnen soll, und das Ergebnis soll sein. Also lange Rede kurzer Sinn, ich muss den Erwartungswert da oben ausrechnen.

Soweit bin ich im Moment:



Soweit bin ich mir relativ sicher. Den Erwartungswert müsst ich in die Summe reinziehen dürfen, und den Faktor auch davorschreiben. Jetzt weiss ich aber nicht mehr recht weiter. Ich könnte natürlich die Klammer auflösen per binomischer Formel und hätte dann:



Das hilft mir aber nicht im geringsten, da ich die identische Verteilung so nicht ausnutzen kann. Das tolle an identischer Verteilung ist ja, dass für alle i gleich ist. Aber durch die Quadrate und das Produkt in der Summe geht das alles kaputt, also komme ich so nicht weiter. (Die sind ja nicht unabhängig zu sich selber, so dass ich das Quadrat nicht einfach auseinanderziehen kann.

Ich wär dankbar wenn mir jemand nen Tip in die richtige Richtung geben könnte smile
AD Auf diesen Beitrag antworten »

Varianz, Kovarianz etc.
 
 
DocHoliday Auf diesen Beitrag antworten »

Allerbesten Dank, hat mir super weitergeholfen. Das Ergebnis ist Var(X1) oder?
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »