Anmeldung web.de

Neue Frage »

Tigerkätzchen Auf diesen Beitrag antworten »
Anmeldung web.de
Hallo zusammen! Wink

Erstmal sorry, dass ich ins falsche Forum poste, aber als unregistrierter Benutzer kann ich keine Beiträge im Offtopic erstellen.

Ich würde mich gerne anmelden, habe aber nur eine web.de e-mail adresse mit der ich bis jetzt auch immer gut zurecht gekommen bin.
Warum kann ich mich damit nicht anmelden? Ich sehe nähmlich auch nicht ein, extra fürs matheboard ein neues e-mail postfach aufzumachen.

Liebe Grüße, Juliane
therisen Auf diesen Beitrag antworten »

Hallo Juliane,

soweit ich weiß, sind web.de E-Mail Adressen für eine Anmeldung gesperrt, denn das hatten wir schon einmal hier. Warte mal, bis sich ein Administrator meldet.



Gruß, therisen
 
 
JochenX Auf diesen Beitrag antworten »

muss es ein admin sein!?

ja web-adressen sind gesperrt, weil web.de allgemein öfters probleme gemacht hat (auch als nutzer bei web und gmx kann ich das beurteilen, web macht mir mehr schwierigkeiten); ist aber auch kein beinbruch, dir dafür eine gmx-adresse zu holen, oder? ist doch kostenlos....

es gäbe da natürlich auch alternativwege, aber du weißt ja wie das mit ausnahmen ist.......
sqrt(2) Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von LOED
ist aber auch kein beinbruch, dir dafür eine gmx-adresse zu holen, oder? ist doch kostenlos....

Lies dir mal deren Datenschutzbestimmungen durch...
therisen Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von LOED
muss es ein admin sein!?


Wollte dich nur ein wenig ärgern Wink Mit Admins implizierte ich indirekt Organisatoren Gott



Gruß, therisen Augenzwinkern
JochenX Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von sqrt(2)
Lies dir mal deren Datenschutzbestimmungen durch...

ohje, lieber nicht :-\

kein problem, michi smile



ich werde das ganze aber mal ansprechen, weil ich bin da vorgestern erst gefragt worden.......
aRo Auf diesen Beitrag antworten »

ich bin doch auch mit einer web.de adresse angemeldet. warn die früher nicht gesperrt oder was?

web.de hat manchmal technische schwierigkeiten beim login, sonst würde ich aber sagen, dass web.de ganz toll ist smile gewinnt doch auch fast immer die tests, oder?

Gruß,
aRo
therisen Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von aRo
ich bin doch auch mit einer web.de adresse angemeldet. warn die früher nicht gesperrt oder was?



Ja. Ich finde web.de nicht so toll, man muss so weit ich weiß seine Adresse angeben und bekommt einen Brief zugesandt, mit dem man seinen vollwertigen Account dann aktivieren kann, oder?


Gruß, therisen
Thomas Auf diesen Beitrag antworten »

Hi,

web.de blockt grundlos unsere Emails.
Da dann User mit Web.de Adresse keine Aktivierungsmail bekommen, ist web.de generell gesperrt.

Gruß,
Thomas
sqrt(2) Auf diesen Beitrag antworten »

Inwiefern "blocken"?

Ich würde eher behaupten, web.de blockt alle E-Mails von Absendern, die nicht vom Halter der E-Mail-Adresse explizit davon ausgenommen wurden, insofern, dass sie im "Unbekannt"-Ordner (in der IMAP-Struktur) landen. Jeder, der mit seinem web.de-Postfach auch nur ein bisschen etwas anfangen können möchte, muss das ohnehin wissen. Das wäre eigentlich kein Grund, web.de-E-Mail-Adressen auszuschließen.
JochenX Auf diesen Beitrag antworten »

hallo alle

ich habe thomas mal meine web.de-adresse zugepinnt und wir werden das mal testen. gegebenenfalls können wir dann web-adressen auch freischalten.

auf jeden fall werden wir euch unterrichten, was sache ist.

mfg jochen
DGU Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von sqrt(2)
Inwiefern "blocken"?

Ich würde eher behaupten, web.de blockt alle E-Mails von Absendern, die nicht vom Halter der E-Mail-Adresse explizit davon ausgenommen wurden, insofern, dass sie im "Unbekannt"-Ordner (in der IMAP-Struktur) landen. Jeder, der mit seinem web.de-Postfach auch nur ein bisschen etwas anfangen können möchte, muss das ohnehin wissen. Das wäre eigentlich kein Grund, web.de-E-Mail-Adressen auszuschließen.


genauso wars bei mir auch gewesen
wenn man einstellt, dass man bei Imap/Pop3-Abruf auch Mails aus dem Ordner Unbekannt empfangen werden sollen, dann ist das kein Problem
notfalls kann man sich ja auch einmal übers Webinterface einloggen...
Calvin Auf diesen Beitrag antworten »

Seltsam, ich bin hier auch mit einer web.de-Adresse angemeldet. War zwar noch vor der Sperrung, aber ich hatte damals keine Probleme.

Grundsätzlich bin ich der Meinung, dass man keine bestimmten (und erst recht nicht so beliebte) Mailanbieter ausschließen sollte. Ich würde mir jedenfalls keine neue Mailadresse einrichten, sondern mir ein anderes Forum suchen.

Sollten die Mails aus irgendeinem Grunde im Spamordner landen, könnte man beim Anmelden einen Hinweis darauf einblenden und sich gegebenfalls mal bei web.de melden.
aRo Auf diesen Beitrag antworten »

@Thomas:

Bei web.de bekommt man inzwischen auch keinen Brief mehr zugesandt Augenzwinkern Also diese "Unannehmlichkeit" gibts dort auch nicht mehr.


Ich würde auch mal stark vermuten, dass die Email vom Matheboard im Unbekannt Ordner landet. Also das ist nun auch nicht so schwer mal in den Ordner zu gucken Augenzwinkern

aRo
JochenX Auf diesen Beitrag antworten »

achja, wenn nichts mehr dazwischenkommt, ist web.de ab sofort freigeschaltet!
nur so als nachtrag....

mfg jochen
Calvin Auf diesen Beitrag antworten »

Ich habe eben festgellt, dass eine pn-Benachrichtigung an meine web.de-Adresse im Spamordner gelandet ist *grummel* Bis vor kurzem kamen die Mails noch an. Hat noch jemand das Problem?

Wieviele genau im Spamordner gelandet sind, weiß ich nicht. Ich bekomme nicht viele pns und den Spamordner schaue ich im Regelfall nicht an.
sqrt(2) Auf diesen Beitrag antworten »

In welchen Spam-Ordner? Unbekannt oder Unerwünscht?
Calvin Auf diesen Beitrag antworten »

In "Unerwünscht".
sqrt(2) Auf diesen Beitrag antworten »

Sehr seltsame Sache. Passiert mit meinen Mails vom Matheboard nicht... Richte mal eine Regel für solche Mails ein (Einstellungen --> Ordner --> Regeln --> Absender enthält [email protected] --> vom Spamfilter ausnehmen).
Calvin Auf diesen Beitrag antworten »

Nachdem ich die Mail manuell als "Kein Spam" markiert habe, sind die nächsten Mails nicht mehr im Ordner "Unerwünscht" gelandet. Insofern ist das Problem für mich erstmal gelöst. Mich wunderte nur, dass ich Mails plötzlich nicht mehr erhalten habe, die vorher problemlos einsortiert wurden.

Die Filterregel habe ich jetzt eingerichtet und ich gehe davon aus, dass es auch zukünftig keine Probleme mehr geben wird.

Danke sqrt(2) smile
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »