Gehrungswinkel beim eckigen Trichter

Neue Frage »

red Newton Auf diesen Beitrag antworten »
Gehrungswinkel beim eckigen Trichter
Ich will einen Trichter bauen, rechteckig aus Sperrholzolzplatten, fugendicht auf Gehrung. Wie berechne ich den Sägeschnittwinkel der Gehrungen, das hat was mit tangens zu tun, aber wie, bekomme ich nach den Jahren nicht mehr zusammen. Tischlermeister und andere Techniker antworten auf die Fragestellung gewöhnlich mit: Ausprobieren. Würd ich aber gern berechnen....
Iridium Auf diesen Beitrag antworten »

http://www.josephfusco.org/Articles/Dihedral/Dihedral.html

dürfte dein Problem lösen...

Gruß
 
 
red Newton Auf diesen Beitrag antworten »

das passt, werde dran arbeiten, da meine Vorgaben anders sind, aber als Basis super umfassend. Herzlichen Dank!
hmstoll Auf diesen Beitrag antworten »

Winkel = arctan ( tan a * sin ( arctan ( cos a )))

mit a ist Neigungswinkel der Dachflächen"
Rechenschieber Auf diesen Beitrag antworten »

Deine Vorgaben interessieren mich mal, da es noch eine Schnittwinkelformel gibt.
LGR
hmstoll Auf diesen Beitrag antworten »

Hier steht die Lösung.

http://www.sketchup.hmstoll.de/Trichter.pdf
red Newton Auf diesen Beitrag antworten »

an den Rechenschieber, der letztendlich dann durch ein CAD-Programm ersetzt werden wird.........
Meine Vorgabe ist folgende: Eine Pyramidenstumpf zu bauen, 16mm Mat.Stärke, Neigungswinkel a 83Grad, b 76Grad, schlussendlich die Gehrung so zu legen, daß die aus den unterschiedlichen Winkeln resulturende Abweichung von der Winkelhalbierenden berücksichtigt wird, also innen wie außen absatzfrei gefügt ist....
Hoffe, in der Kürze das Problem veranschaulicht zu haben, umgedreht ergibt es den Trichter! Die erste Antwort war sehr hilfreich, mich interessiert es vom mathematischen her, und freue mich auch über weitere Anregungen, am Ende wird doch eine CAD-Zeichnung erstellt werden.
Danke allen für die bisherigen Mühen.
Bedamo Auf diesen Beitrag antworten »
Schräge Doppelgehrung berechnen (Trichtergehrung)
Hallo!
Ich hatte vor eingiger Zeit das selbe Problem.
Anbei findest du die Formel in welchem Winkel du schneiden musst und welche Schräge du bei der Säge einstellen musst.
Cheers Peter
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »