Berechnung der Zeit

Neue Frage »

mathe. Auf diesen Beitrag antworten »
Berechnung der Zeit
Ich hab hier eine Aufgabe bei der ich nicht weiter komme.

Ein Rundwanderwef führt durch einen Wald. Lukas geht mit einer Geschwindigkeit von durchschnittlich 5km/h. Annika joggt und ist 8 km/h schneller als Lukas. Die Waldstrecke ist 11,15 km lang.

a) Wie lange benötigen sie etwa für die Strecke?
b) Johann fährt mit dem rad. Sie kommt nach 28 Minuten am Startpunkt an. wie schnell fuhr sie?

a) Also Annika ist dann 13km/h schnell.

muss ich dann die Strecke durch die Geschwindigkeit rechnen, um die Zeit herauszukriegen?


Wäre sehr nett wenn einer mit weiterhelfen könnte.
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

Das kann man mit dem Dreisatz lösen.

Für 13 Kilometer braucht Annika 1 Stunde, wie lange braucht sie dann für 1 Kilometer? (das gleiche natürlich auch für Lukas).
 
 
mathe. Auf diesen Beitrag antworten »

Annika braucht 5,12 minuten für 1km und Lukas 12min für 1 km.
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

Für Annika habe ich einen anderen Wert raus. Tipp: Lass das auch ruhig als Bruch stehen.

Du weißt jetzt, wie lang die beiden jeweils für einen km brauchen, wie lang brauchen sie dann also für 11,15 km?
mathe. Auf diesen Beitrag antworten »

Kommt bei Annika vielleicht 5,02 minuten raus?

5,02*11,16=56,02

Lukas: 12*11,16= 133,92

133,92= ungefähr 134 minuten

134 minuten= 2h 14 minuten

richtig?
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

Wie rechnest du den Wert für Annika aus (dein Wert stimmt nicht).

Der Wert für Lukas stimmt auch nicht, weil der Weg 11,15km lang ist, nicht 11,16km.
mathe. Auf diesen Beitrag antworten »

Oh, ich merk grad, dass ich mich vertippt habe Ups tut mir leidUps
eigentlich sind es 11,16km

Annika:

Stunde km


= 4,62 =1km
>5,02



Lukas:

Stunde km



=12minuten =1km
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

Dein Rechenweg ist erstmal richtig, aber was soll der Unsinn mit dem ">5,02"? Wo nimmst du das her?
mathe. Auf diesen Beitrag antworten »

eine Minute hat ja 60 sekunden.
und dort steht 4,62 . also nehme ich diese 2 "in die weitere minute rüber" .
Dann kommt da 5,02 raus, meiner Meinung nach
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

Du hast da aber nicht 4 Minuten, 62 Sekunden stehen sondern 4 Minuten und 0,62 Minuten.
mathe. Auf diesen Beitrag antworten »

aber diese 62 sind doch die sekunden und die sekunden gehen doch nun mal bis 60?
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

Nochmal: Das sind nicht 62 Sekunden sondern 0,62 Minuten. Und 0,62 Minuten sind ungefähr 37,2 Sekunden.

Lass das einfach als 4,62 Minuten stehen, das ist am einfachsten.
mathe. Auf diesen Beitrag antworten »

Ok, da kommt dann 51,56 minuten raus.

und bei b) muss man doch auch den dreisatz verwenden oder?
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

Genau, b lässt sich auch mit dem Dreisatz lösen.
mathe. Auf diesen Beitrag antworten »

Zeit km

= 2,5 = 1km

Sie fuhr 2,5km/h schnell.
richtig?
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

Nicht ganz.

Sie fährt in 28 Minuten 11,16 km.
In 1 Minute fährt sie also 11,16/28 km.

Gesucht ist nach der Kilometeranzahl, die sie pro STUNDE fährt, also ist das...?
mathe. Auf diesen Beitrag antworten »

Zeit km

= 1min =0,399km

=60 min(1h) = 23,91km

Sie ist 23,91 km/h schnell.

??
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

Stimmt genau smile
mathe. Auf diesen Beitrag antworten »

Endlich Big Laugh
Danke für deine Hilfe Freude

Könntest du mir vielleicht noch bei der anderen Aufgabe helfen, worum es geht die Verpackung von 6 zylinderförmigen Kerzen zu berechnen? Erstaunt2
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »