Zylinder Berechnung Volumen?

Neue Frage »

ZyLindHelp Auf diesen Beitrag antworten »
Zylinder Berechnung Volumen?
der 29m hoche zylindrische betonmast eines werbeschildes an der autobahn hat einen außendurchmesser von 4.50 m und eine wandstäre von 3o cm .in der fabrik wird 1m³ beton pro minute in die rotierende fertigungsanlage gefüllt. ich könnte was mit der zahl 29 und 4.5o anfanegn aber dann ahben mich die 3o verwirrt ka


V= pi * r²*h
v= 3,14*(2,25460,m)²*29m
V=460,9912 m³

hilfe unglücklich
sulo Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Zylinder Berechnung Volumen?
Wo kommt diese Zahl denn her: 2,25460,m verwirrt

smile
 
 
ZyLindHelp Auf diesen Beitrag antworten »

Durchmesser durch 2 von 4.50 :O
Rumpfi Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Zylinder Berechnung Volumen?
Der Außendurchmesser bedeudet, dass du von der einen Außenseite der Mauer zu einer anderen misst.

Du hast 4.50 m Außendurchmesser, das wäre der von der einen Außenseite zur anderen. Dann kommt der Beton. Du siehst also, dass der Beton (für die Stabilität) auch Platz braucht. Je mehr Beton hier hineinkommt, desto weniger Füllmaterial (zB Wasser) kann in den Zylinder. Das bedeutet, du brauchst den Innendurchmesser des Zylinders, um auf dein Volumen für Betonraum zu kommen.
lg
ZyLindHelp Auf diesen Beitrag antworten »

Und wie komm ich auf den Innendurchmesser :S
sulo Auf diesen Beitrag antworten »

Der Außenradius betrag exakt 2,25m. Wo kommt der Rest der Zahl her?

Davon abgesehen hast du mit deinem Ansatz einen massiven Mast hergestellt.
Du brauchst noch den Innenradius, um deinen Mast auszuhöhlen. smile

edit:
Den Innenradius erhältst du, wenn du die Wandstärke des Mastes vom Außenradius abziehst. Augenzwinkern
ZyLindHelp Auf diesen Beitrag antworten »

Upss sorry habe mich vertippt hehehe Big Laugh aber wie komm ich auf den innenradius
sulo Auf diesen Beitrag antworten »

Kannst du mit meinem Tipp von eben den Innenradius berechnen?

Und weißt du, wie du weiter vorgehen musst?


edit: Schade, wieder ein Fragesteller, der sich nicht noch mal meldet... unglücklich
bleonaqri123 Auf diesen Beitrag antworten »

Ich bin bei der gleichen Aufgabe, hab da mal eine Frage: Der Innenradius ist also, (ausgerechnet mit Hilfe deines Tipps Big Laugh ) 1,95m.
Muss man jetzt die beiden Innen-und Außenradius ausrechnen und dann die Formel oder wie geht man weiter vor? smile
Wäre dankbar für Hilfe @sulo
geri_85 Auf diesen Beitrag antworten »

Lösung:

****

LG Gerald

****edit von sulo: Das Posten von Komplettlösungen entspricht nicht unserem Hilfeprinzip, daher habe ich die Lösung entfernt.
bleonaqri123 Auf diesen Beitrag antworten »

Danke! smile
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »