[erledigt] Texniccenter Probleme - frisch installiert aber es will nicht so richtig laufen

Neue Frage »

Mattes_01 Auf diesen Beitrag antworten »
[erledigt] Texniccenter Probleme - frisch installiert aber es will nicht so richtig laufen
Hallo zusammen!

Also ich habe Miktex 2.8 und Texniccenter installiert.
Miktex ist so eingestellt, dass es die fehlenden Pakete automatisch downloadet.

Das richtige Miktex Verzeichnis in Texniccenter ist auch eingestellt, wenn ich allerdings den folgenden Code von einer Website eingebe, kommt nur Müll raus, bzw Texniccenter produziert kein pdf file.

Weiss einer woran das liegen kann?
Verstehe leider nciht wirklich was von den Fehlermeldungen.
Und villeicht kann mal jemand von euch den Quellcode bei sich eingeben und mir sagen, ob er das selbe Problem hat, dann liegt das Problem evtl im Code.

Der Code ist:

[Code]
\documentclass[standard]{scrlttr2}
\usepackage{pst-barcode}
\begin{document}
\begin{letter}{%
Damage Inc. --- HR Dept.\\%

Paulus Potterstraat 134\\%

1753KJ Amsterdam\\%

\psbarcode{1234567}{}{royalmail}
}
\setkomavar{subject}{Cover Letter}
\opening{Dear Recruiter,}
My name is Iulius Caesar bla bla bla...
\closing{Regards}
\end{letter}
\end{document}
[\code]


Texniccenter liefert aber keinen Fehler oder Warnung.

Das steht dann unten im Compiler Fenster, und wenn cih das pdf öffnen will, heisst
es nur da wäre kein pdf.

http://img177.imageshack.us/img177/318/unbenannt2hb.jpg

Uploaded with ImageShack.us

Hat einer eine Ahnung was ich falsch mache?
So einfache Sachen (wie "Hello World") gehen, aber hiermit tut er sich schwer.

Liegt das evtl an der Dokumentklasse?
Dass der mit dem "letter" nicht klarkommt?
Aber dann sollte er doch alles fehlende installieren (wobei ich nicht weiss ob er das tut, ich hatte eben mal nachgeschaut, das o.g. package "pst-barcode" ist bei Miktex nicht installiert).

Gruß und schonmal vielen Dank
Mattes
Mattes_01 Auf diesen Beitrag antworten »

Jetzt versteh ich garnix mehr. Hab jetzt mla im Miktex das installieren von fehlenden Packages auf "Yes" gestellt, dass der das also ohne Nachfragen automatisch macht und schon funktioniert es. Zwar nicht ohne Fehlermeldungen aber es geht.

Komisch komisch.

[email protected], thread kann geschlossen werde.

Gruß Mattes
 
 
Calvin Auf diesen Beitrag antworten »

Ist ein bekannter Bug im Zusammenspiel zwischen Miktex 2.8 und TexnicCenter.

BTW da hier nichts gelöscht wird, editiere ich deinen Titel wieder smile
r_stefan Auf diesen Beitrag antworten »

hallo,


hatte exakt das selbe problem.

hab miktek dann neu installiert und bin bei "autimatisches Installieren von packages" auf YES gegangen. (Vielleicht kann man das auch ohne Neuinstallieren umstelln!?)

jetzt läuft alles prima. zum Glück wurde der thread nicht gelöscht.


Danke nochmal Freude
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »