Der offizielle elektronische-Musik-Thread

Neue Frage »

Q-fLaDeN Auf diesen Beitrag antworten »
Der offizielle elektronische-Musik-Thread
Auf die Gefahr hin, dass es so einen Thread schon gibt (ich hab über die SuFu auf die schnelle nichts gefunden) und aufgrund eines Vorschlags im "now playing..." Thread eröffne ich hier den offiziellen Thread für alle Fans der elektronischen Musik. (Wem ein besserer Threadname einfällt, den bitte ich doch, mir diesen mitzuteilen).

Nach dem Mitlesen im "now playing..." Thread hatte ich die Hoffnung schon fast aufgegeben, dass es hier im Matheboard tatsächlich Leute gibt, die etwas in diese Richtung hören.

Hier darf jeder seine Lieblingslieder posten, Vorschläge machen, über DJs diskutieren oder neue Releases verbreiten, alles was die elektronische Musik angeht ist erlaubt, ob es nun um House, Trance, Goa, Schranz, Techno oder jeglichen Sub- und Subsubgenres geht.

Ich schmeiß einfach mal einen klassiker in die Runde, der mMn auch in der Originalversion nicht zu verachten ist:

http://www.youtube.com/watch?v=2EaE0_gQLw0
(Tiesto hat leider sehr nachgelassen und ist sehr kommerziell geworden...)

Mein Herz schlägt einfach für Trance, auch wenn ich gerne andere Musik höre, aber die sticht aus allem hervor, ich glaube dafür würde ich sogar sterben. Hammer

Möge dieser Thread ewig bestehen Prost
Louis1991 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Der offizielle elektronische Musik Thread
Seit etwas mehr als 3 Jahren höre ich hauptsächlich elektronisches. Angefangen hat's mit Basshunter (...), Tiesto, Armin van Buuren, Paul van Dyk. Dann ging's als erstes Richtung Trance und "Techno" (ja, ich weiß, weites Feld). Wobei ich da auch viel Zeug gehört habe, was ich heute als Käse bezeichnen würde (hohe Frauenstimme, harter Beat, pseudo-romantischer/-erotischer Text, etc.). Na gut, ich geb's zu, manchmal hör ich das noch immer...
Danach kam Hardstyle. Da gefielen mir nur wenige Tracks, aber die zählen heute immernoch zu meinen Favoriten. Irgendwann bin ich dann tatsächlich 18 geworden. Es ging also los mit Disco. Und damit verliebte ich mich in Electro und die "tanzbareren" Stile House (wobei es da ja auch eine Milliarde Subgenres gibt) und Minimal. Zwischendurch kam dann irgendwie noch Dubstep dazu.
Seit ein paar Monaten bin ich leider kein regelmäßiger Discobesucher mehr. Geldbeutel, Schule und einfach eine gewisse Unlust (wenn man bei 1000. Mal kein Mädel abbekommt, ist "das Tanzen und Abgehen allein macht mir Spaß genug" auch kein hinreichender Grund mehr, sich aus dem Haus zu bewegen... nur am Rande Augenzwinkern ) wissen das aktuell gut zu verhindern. Die Musik liebe ich aber noch immer. Ich denke, dass ich hier morgen eine kleine Liste mit Liedern aus den verschiedenen Genres posten werde (bekannte und weniger bekannte), die mir positiv in Erinnerung geblieben sind. Jetzt gerade habe ich leider zu wenig Zeit. Ich würde mich freuen, wenn sich noch mehr User finden, die hier ein paar ihrer Lieblingssongs vorstellen können, denn zumindest ich freu mich immer, wenn ich einen neuen, göttlichen Track für mich entdecken darf Big Laugh

Gruß
Kai Wink
 
 
chocolate4ever Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Der offizielle elektronische Musik Thread
Hm ich hab vor ungefähr 2 Jahren mal ne Phase gehabt da hab ich nur noch elektronische Musik gehört. Mit der Zeit musste ich leider aufhören, weil das bei mir schreckliche kopfschmerzen verursacht hat. aber so zwischendurch hör ich es schon wieder, z.B. beim sport, beim fertig machen morgens zur schule.

Mein Lieblingslied zur zeit: Swedish House Mafia feat Pharrell- One

ist ziemlich bekannt, d.h. solltet ihr eigtl alle kennen^^
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Der offizielle elektronische Musik Thread
Zitat:
Original von Q-fLaDeN
(Wem ein besserer Threadname einfällt, den bitte ich doch, mir diesen mitzuteilen).


Wie wärs mit "Der offizielle elektronische-Musik-Thread"? Dann wärs wenigstens ein deutscher Titel. Big Laugh

air
Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

Find ich ne Weltidee son Thread auf zu machen, um es mal mit Dittsches Worten zu sagen - wobei er das Wort Thread bestimmt nicht aussprechen könnte Big Laugh

Zitat:
Nach dem Mitlesen im "now playing..." Thread hatte ich die Hoffnung schon fast aufgegeben, dass es hier im Matheboard tatsächlich Leute gibt, die etwas in diese Richtung hören.


Geht mir ähnlich bzw bei mir ist es eigentlich sogar so, dass ich kaum mal ein Lied kenne, was da erwähnt wird. Alles weit weg von von elektronischer Musik bzw auch allgemein weit weg vom Mainstream.

2 Fragen:

1) Könnt ihr bzw ein Mod evtl die letzten Links aus dem "now playing-Thread" vielleicht auch in den Thread hier kopieren ?

2) Was haltet ihr von Scooter ? Man hört ja immer, dass sie bei den "wahren Tranceliebhabern" eher unbeliebt sind bzw belächelt werden.

Bin auf jeden Fall gespannt was noch für schöne Links hier auftauchen werden Freude
sulo Auf diesen Beitrag antworten »

Warum müssen derlei Threads eigentlich immer "offiziell" heißen?

Langsam kann man das OT-Forum von "Off-Topic" in "Offizielle Threads"-Forum umbenennen...unglücklich
Q-fLaDeN Auf diesen Beitrag antworten »

@ Air
Ich hab beim Erstellen hin- und herüberlegt ob das jetzt mit oder ohne Bindestriche geschrieben wird, ich hatte es sogar schonmal in der Titelzeile stehen aber dachte dann, dass es ohne geschrieben wird, und hab sie wieder weggemacht Big Laugh Ich habs aber nun geändert.

@ sulo
Was soll denn falsch daran sein? Die anderen Threads sind eben auch die "offiziellen", also kann man damit doch auch fortfahren. Off-Topic bleibt es ja nach wie vor, ob mit oder ohne dem Zusatz "offiziell".


@ Bjoern
Und tatsächlich outet sich noch einer, ich hoffe das werden noch ein paar mehr. Was die Threads angeht: Ich bin mir nicht mehr ganz sicher, aber ich denke, dass, wenn ich die posts aus dem anderen Thread hierher verschiebe, das Ganze nach dem Datum geordnet wird. Das heißt die Beiträge würden dann noch vor dem eigentlichen Thread kommen, deshalb lass ich das vorerst mal. Wenn man das anders machen kann oder ich mich irre, dann soll doch bitte jemand bescheid geben.
Zu Scooter: Ja also... das ist immer so ne Sache Big Laugh Ich bin sozusagen ein wahrer Tranceliebhaber und muss da auch sagen, dass er bei mir eher unbeliebt ist. "Zum Spaß" kann man sichs mal anhören, aber wenn man wirklich gute Musik hören will, dann greift man doch sehr gerne zu was anderem.



So. Morgen Abend gehts ins m>1 (ein mathematischer Club Big Laugh ) hier in Nürnberg, Tocadisco spielt da nämlich. Vllt. kennt ihn ja jemand. Da er uns auf der Nature One so überzeugt hat, haben wir beschlossen da hinzugehen, ich freu mich schon sehr drauf. Wo wir gerade bei der Nature One sind, kennt die jemand oder war jemand von euch auch schonmal dort? Wenn nicht, dann geht hiermit eine Empfehlung raus, einfach mal danach googlen. Ein hammermäßig gutes Festival!

Und da ich nicht nur Trance, sondern auch z. B. Hardstyle immer mal gern hören (erstaunlich wie ähnlich das bei Louis und mir ist, ich bin übrigens auch durch Basshunter darauf gekommen, Boten Anna versteht sich Big Laugh ) hier noch ein sehr geiles Lied

http://www.youtube.com/watch?v=JJx6dIKAAUY

Auf den Laptop Boxen hier leider ein Graus.
Louis1991 Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:

ich bin übrigens auch durch Basshunter darauf gekommen, Boten Anna versteht sich Big Laugh


Sehr richtig! Mit schwedischem (freak) Text hatte das ganze immerhin noch Stil Big Laugh


So, zum Anfang poste ich gleich mal eine kurze Liste von guten Tracks aus meinem Lieblingsgenre: Minimal! (Auch da gibt es hundert Subgenres, und nicht alles in dieser Liste ist 100% Minimal, also kreuzigt mich bitte nicht, falls da eurer Meinung nach was nicht ganz reinpassen sollte)

Kobbe & Hugo Rizzo - Technology
Karo and Minimmaus - We need your minimal (autistic remix)
Einmusik - Pearls (Original Mix)
Oliver Huntemann - Sorgenbrecher
OLIVER HUNTEMANN - LA BOUM
Marek Hemmann - Left (feat. Fabian Reichelt)
Minilogue - The Leopard (extrawelt remix)
extrawelt - soopertrack
Federleicht - On the streets (Kollektiv Turmstraße Core Mix)
federleicht - on the streets kollektiv turmstrasse's let freedom ring rmx
Dinky - Epilepsia
Kollektiv Turmstrasse Tristesse
Deadmau5 - Strobe

Für's erste. Viel Spaß damit schonmal! Wink
Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

So jetzt auch mal ein paar Links von mir, sind aber hauptsächlich ältere Sachen.
Mal sehen wers kennt Augenzwinkern

Erstmal bisschen Tomcraft:

http://www.youtube.com/watch?v=Fr-oE-MUZQU&feature=related

http://www.youtube.com/watch?v=jTX-kHPaUU4

http://www.youtube.com/watch?v=uhF4ZGltcAY

Dann drei meiner Lieblinglieder von Blank & Jones:

http://www.youtube.com/watch?v=G_urFzh_LPo

http://www.youtube.com/watch?v=dnjExAAiX0U

http://www.youtube.com/watch?v=xBnEsRX8xyQ&feature=related

Und hier nochmal schön Mainstream Augenzwinkern

http://www.youtube.com/watch?v=W9CAy6kR_Eo

Das hier lief in London vor 10 Jahren im HMV rauf und runter, fand ich großartig Freude

http://www.youtube.com/watch?v=bcvdTrGmfeo&feature=related

AUch auch dafür konnt ich mich früher begeistern:

http://www.youtube.com/watch?v=KHwtuE1SNIA

http://www.youtube.com/watch?v=e7SXANqtuCg&feature=related

http://www.youtube.com/watch?v=ONGpzZiyEVo

So nu aber erstmal Schluss, ziemlich viel Vocal Trance dabei merk ich gerade, nächstes Mal kommt was anderes verwirrt
Zellerli Auf diesen Beitrag antworten »

Das ist doch keine Musik, dass nennt man "Geräusch".

Außerdem klingen die Lieder paarweise fast identisch Augenzwinkern

Ist Basement Jaxx auch elektronische Musik? Jedenfalls verwenden die keine Instrumente, also muss es elektronisch sein. Dann darf ich das hier posten, ist ganz gut:

Basement Jaxx - Get me off
gugelhupf Auf diesen Beitrag antworten »

http://www.deejay.de/%28S%28amjqts3mod4d...-K7270LP__52418
Q-fLaDeN Auf diesen Beitrag antworten »

Oh gott, so viel wie man hier schreiben möchte, dazu kommt man ja gar nicht^^

@ Louis
So siehts aus Big Laugh Als ich dann das erste mal die deutsche Übersetzung gesehen hab musste ich echt lachen^^
Ich bin eig. nicht so der Minimalfan, vor allem nach der SMS letztes Jahr. Da hört man einfach keine Musik mehr, sondern ausschließlich Bass. Einmusik hab ich da auch live gesehen, aber die waren grottenschlecht fand ich, genauso wie Extrawelt. ABER es gibt dennoch sehr gute Lieder, die ich nicht missen möchte, und eins davon ist das von dir gepostete Tristesse, die Jungs sind genial. Hab da auch n Set ausm Cocoon hier, das is auch sehr sehr gut und man kann dabei sehr schön abschalten. Und vor allem Deadmau5 hat echt gute Lieder, das is ja fast schon eine Legende. Vor allem mag ich
http://www.youtube.com/watch?v=wQShh_QIDaQ
auch wenn das echte Minimalfans vllt. schon nicht mehr als Minimal bezeichnen würden. Vor allem mit den Vocals, aber gerade das gefällt mir. Den Rest hör ich mir mal wann anders an.

@Bjoern
Von Tomcraft kenn ich sogar das ein oder andere Lied, aber ich war mir nie bewusst von wem das kommt, jetzt weis ichs. Und Blank and Jones waren sowieso schon immer gut, auch nicht zu vergessen: Nightclubbing Freude
Und ich glaube mit House Baby kennt auch jeder. Das war immer das typische Einsteigerlied oder das Lied, das jeder gehört hat, obwohl er auf ner völlig anderen Schiene unterwegs war, das hat mich schon immer geärgert. Auch auf den Handys der 10 jährigen lief das schon aufm Pausenhof. Für mich hat es dadurch einen sehr hohen assi Status...

Achja, nur weiter mit dem Vocal Trance, der crème de la crème! Ich werde die nächsten Tage auch mal eine kleine Liste posten. Hier noch die mMn beiden besten Lieder von Cosmic Gate, kennt ihr sicher:

http://www.youtube.com/watch?v=ctr-t0LxD9w
http://www.youtube.com/watch?v=O63EkUY4hVM
Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

Dass mit House Baby stimmt schon teilweise Big Laugh

Übrigens dieses "Cross the Line" aus dem now playing Thread, sehr geil Freude
Und Barra con CosmicGate gefällt mir auch recht gut, kannte ich gar nicht.
Reni Auf diesen Beitrag antworten »

Darude - Sandstorm wäre wohl mein absoluter Favorit aus dem Bereich.
http://www.youtube.com/watch?annotation_...K2F8&feature=iv
Wobei ich da ewig gebraucht hab bis ich rausgefunden hab wie das heißt.
Tiesto ist irgendwie so ne Sache. Einige Songs find ich genial und den Rest absolut öde. Da ich mich damit jetzt nicht so gut auskenne weiß ich allerdings nicht was da alt und was neuer ist.
allahahbarpingok Auf diesen Beitrag antworten »

Wenn wir schon von elektronischer Musik sprechen, dann möchte ich doch ganz gern einen echten Klassiker in die Runde werfern:

http://www.youtube.com/watch?v=jNqT3yLZ9aw
Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

So nochmal ein paar schöne Sachen:

Zunächst ein paar bekannte Sachen von Rank1:

http://www.youtube.com/watch?v=JqAWcHMwiGI

http://www.youtube.com/watch?v=fMxZeUP9o1U

http://www.youtube.com/watch?v=2BzKDEdjd-Y&feature=related

Von Paul van Dyk mochte ich die beiden hier immer ganz gerne:

http://www.youtube.com/watch?v=bEi26GM3gXM

http://www.youtube.com/watch?v=ReqPNqp8v14&feature=related
Louis1991 Auf diesen Beitrag antworten »

Weil ich gerade sowieso nix sinnvolles zu tun habe, hier mal ein paar gute Dubstep Lieder. Ein bisschen anders, ein bisschen dreckig, ein bisschen Dubstep eben.

http://www.youtube.com/watch?v=gpDdApviU-E
http://www.youtube.com/watch?v=SCcaizeVwho <-- Der Drop ist der Hammer!
http://www.youtube.com/watch?v=AMhs8-jvY5s
Iridium Auf diesen Beitrag antworten »

Hi,

Ich habs nicht so mit den Labels und Genres, aber elektronische Musik ist das

http://www.youtube.com/watch?v=R0U_TjJtXkE
http://www.youtube.com/watch?v=2_HmsUg3vjI
http://www.youtube.com/watch?v=PPlX0R4O1b8
http://www.youtube.com/watch?v=zTvlViKxOjo
http://www.youtube.com/watch?v=KVd9LeQQmwM
http://www.youtube.com/watch?v=G7gBNImggKM&feature=related

wohl auch. Weiß nicht, ob das wer kennt? :-)

Gruß
Louis1991 Auf diesen Beitrag antworten »

Mein all-time-favorite aus dem Bereich Trance:

http://www.youtube.com/watch?v=DAs9n5b1-bU
Nadelspitze Auf diesen Beitrag antworten »

http://soundcloud.com/patrice-baumel/07-patrice-baumel-sub-1


mag ich z.zt ganz gern.
Q-fLaDeN Auf diesen Beitrag antworten »

Vor allem das mittlere der drei DnB Lieder ist echt geil und war es auch schon immer Big Laugh
Sowas wie nen all-time-favorite hab ich gar nicht, dafür gibt es viel zu viele. Z.Z. hör ich sehr gerne

http://www.youtube.com/watch?v=AZz61sM99ao
Nadelspitze Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Q-fLaDeN
Vor allem das mittlere der drei DnB Lieder ist echt geil und war es auch schon immer Big Laugh
Sowas wie nen all-time-favorite hab ich gar nicht, dafür gibt es viel zu viele. Z.Z. hör ich sehr gerne

http://www.youtube.com/watch?v=AZz61sM99ao


ist mir ein bissel zuviel gesinge...

auch schön:
http://www.youtube.com/watch?v=No98yKnjDaw
Q-fLaDeN Auf diesen Beitrag antworten »

Klar, mag nicht jeder, aber ich eben schon^^
Deine Lieder sind mir z.B. viel zu ruhig und dumpf, weis nicht wie ich das besser beschreiben soll.
Nadelspitze Auf diesen Beitrag antworten »

ich glaube "deep" ist da der passende begriff. dumpf klingt iwie wie stumpf ^^

vielleicht ist ja das was für dich

http://www.youtube.com/watch?v=0MztBYy05Q4

smile 4 the floor und n bissel unruhiger Wink
Louis1991 Auf diesen Beitrag antworten »

Hatten wir eigentlich DJ Toxic schon?

http://www.youtube.com/watch?v=JF0a5aoEGsw
http://www.youtube.com/watch?v=NEeBoEZrYc0&feature=related


E: Mal so nebenbei, kennt ihr eigentlich die Internetseite LE? Ich weiß nicht, ob ich den vollen Namen hier posten darf, da sich die Seite eventuell etwas im Halblegalen bewegt. Jedenfalls gibt es da haufenweise Remixes von teilweise hervoragenden (!) "Amateur"-DJs aus den Bereichen Electro, House und Trance. Ich hab da früher sehr oft gehört, heute leider nur noch gelegentlich, aber die Musik ist trotzdem genial.
Nadelspitze Auf diesen Beitrag antworten »

ich bin da anscheinend wirklich von ner anderen elektronischen baustelle ^^


auch elektronisch aber ganz ganz anders:
http://www.youtube.com/watch?v=cB46mn8Exd8 Freude
Louis1991 Auf diesen Beitrag antworten »

Und ein bisschen geniales Electro-House zum Abendessen:

http://www.youtube.com/watch?v=1Wf2FsquEEs
Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

Hat bei mir auch sehr gut zu den beiden Brötchen hier gepasst Freude
Q-fLaDeN Auf diesen Beitrag antworten »

@ Nadelspitze
Genau das Wort trifft es sehr gut Big Laugh Das Lied von MGMT gefällt mir da schon weit besser, kannte von denen nur das wohl sehr bekannte "Kids".

@Louis
Sehr schönes Ding!

Hier noch ein Lied, das für mich neben 'Cross the Line' auf jeden Fall in der Bestenliste der Trance Lieder 2010 steht: http://www.youtube.com/watch?v=62jNFKurH0Y
Louis1991 Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Q-fLaDeN
Hier noch ein Lied, das für mich neben 'Cross the Line' auf jeden Fall in der Bestenliste der Trance Lieder 2010 steht: http://www.youtube.com/watch?v=62jNFKurH0Y


liked and favorited Augenzwinkern

BTW: Schön, dass euch der letzte link gefallen hat. War ein Lied von der Seite, die ich oben erwähnt hatte *hust*

Hier mal was aus dem Bereich Electro, mit "interessanten" Lyrics und imho grandioser Bassline:

http://www.youtube.com/watch?v=qtLdNnpqnNc


E: Ich sehe gerade, ich hab vor 11 Monaten das 2. Comment überhaupt zu dem Song gepostet Big Laugh
Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

Da kommt mir beinah schon zwangsläufig das hier in den Sinn wenn ich die Lyrics so höre Big Laugh

http://www.youtube.com/watch?v=owXttftUeV8
Louis1991 Auf diesen Beitrag antworten »

So, noch ein kleines Electrohäppchen Augenzwinkern

http://www.youtube.com/watch?v=vDEbmXiNT2U


E: Wenn ich mich richtig erinner, ganz ohne lyrics. Gleich nochmal anhören Big Laugh
Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

Auch ganz nett find ich das hier, bin ich grad zufällig drauf gestoßen.
Natürlich was Tranciges Augenzwinkern

http://www.youtube.com/watch?v=ECTPtnmTNY8

Oder lieber doch der Remix davon verwirrt

http://www.youtube.com/watch?v=OSKXsY0yhLA
Q-fLaDeN Auf diesen Beitrag antworten »

Feinstes uplifting, ich liebe es! Big Laugh
Ja diese Entscheidung zwischen den ganzen Remixen ist echt immer ein hartes Stück Arbeit. Wenns um uplifting trance geht kommt an Giuseppe Ottaviani aber nichts ran, auch live war er sehr geil.

http://www.youtube.com/watch?v=Kidrjfd39x8

Mal mit Vocals, aber ihr wisst ja, das mag ich Big Laugh
Pablo Auf diesen Beitrag antworten »

das hier finde ich sehr geil, hab ich von nem Kollegen bekommen.

http://official.fm/track/169475

das ist n set, kann man sich free loaden. ist total geiler house find ich Big Laugh
Q-fLaDeN Auf diesen Beitrag antworten »

Gerade entdeckt (natürlich Vocal Trance..^^)

http://www.youtube.com/watch?v=HD2QP78_ZkM

der Hammer einfach nur!
Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

Gefällt mir auch recht gut Freude

Muss auch bald mal wieder ein paar Links posten damit der Thread nicht immer so weit nach unten rutscht Augenzwinkern
Q-fLaDeN Auf diesen Beitrag antworten »

Immer her mit dem Zeug Freude
Pablo Auf diesen Beitrag antworten »

hier ein set von nem kollegen. kann man sich free loaden

http://official.fm/track/156315
Bjoern1982 Auf diesen Beitrag antworten »

http://www.youtube.com/watch?v=3--mytp02kk&feature=related

Auch gerade entdeckt Freude
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »