Berechnung in Physik

Neue Frage »

Moik Auf diesen Beitrag antworten »
Berechnung in Physik
Meine Frage:
Spart man Gewicht wenn man eine 100m lange Kupferleitung mit A= 4 quadratmillimeter durch eine gleichlange Aluminiumleitung mit gleichem widerstand ersetzt?
Dichte von Kupfer = 2.7 g/ cm3
Dichte von Aluminium = 2.16 g/cm3
Rausgefunden werden soll der Widerstand, die Fläche von der Aluminiumleitung (A) und die Masse.

Welche Formeln braucht man dafür oder kann mir einer die Aufgabe berechnen? Wäre sehr nett. Bedanke mich im voraus smile

Meine Ideen:
Denke mal mann muss erst die Masse rasubekommen also berechnen und dann kann man den Rest berechnen.
sulo Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Berechnung in Physik
Die Masse erhältst du über die Volumenformel für den Zylinder mit Hilfe der angegebenen spezifischen Dichte von Cu und Al.



Die Fläche errechnest du mit der Oberflächenformel:



Für die Berechnung des Widerstandes solltest du dich ans Physikerboard wenden.

smile
 
 
Moik Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Berechnung in Physik
das bringt mich nicht viel weiter denn ich weiß nciht wie man das weiter berechnet. verwirrt
@ Sulo Könntest du mir bitte die Aufgabe berechnen?
Kann mir jemand bitte die Aufgabe zu ende berechen?
Moik Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Berechnung in Physik
aber trotzdem vielen Dank Sulo smile
sulo Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Berechnung in Physik
Wo ist das Problem? Du hast die Länge, du hast den Durchmesser. Der Durchmesser ist das Doppelte des Radius.

Somit lässt sich leicht das Volumen berechnen und daraus die Masse.

Die Aufgabe hier vorzurechnen widerspricht dem Boardprinzip. Wir geben dir aber gerne jede Unterstützung, die du brauchst, um die Aufgabe selbst zu rechnen. smile
Moik Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Berechnung in Physik
also länge mal das doppelte des durchmessers = volumen ?
Moik Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Berechnung in Physik
@ sulo Könntest du mir die ausgerechnete Aufgabe per E-mail senden. Das verspricht dann ja nicht gegen das Boardprinzip smile
sulo Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Berechnung in Physik
Nein, damit hättest du ja erst eine Fläche berechnet. (Mal abgesehen davon, dass es die Hälfte des Durchmessers sein muss).

In welche Klassenstufe gehst du eigentlich? Kennst du schon Körperberechungen? verwirrt
sulo Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Berechnung in Physik
Zitat:
Original von Moik
@ sulo Könntest du mir die ausgerechnete Aufgabe per E-mail senden. Das verspricht dann ja nicht gegen das Boardprinzip smile


Und wie es das tut... unglücklich


Du meinst ja wohl eher: widerspricht
mYthos Auf diesen Beitrag antworten »

@Moik

Dein fortgesetztes Insistieren nach kompletter Durchrechnung trotz Sachverhaltsklarstellung und - um dem Ganzen noch die Krone aufzusetzen - nach der Zusendung der Komplettlösung per PN - ist so dreist, dass ich mich genötigt sehe, diesen Thread zu schließen. Dieses Verhalten wird nicht hingenommen werden.

Bevor du nochmals eine (neue) Frage stellst, lese dir die Boardregeln einmal genau durch.

*** geschlossen ***

mY+
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »