wie löst man gleichungen nach potenzen auf?

Neue Frage »

Fee96 Auf diesen Beitrag antworten »
wie löst man gleichungen nach potenzen auf?
Meine Frage:
Hallöchen,
ich muss in einer Aufgabe in meinem Mathebuch eine Gleichung nach dem Exponenten x auflösen. Die Aufgabe lautet:

,,Ergänze x" (ich denke doch, dass man da auflösen muss, oder?)

a. ((0.5)^0.5)^x = 0.125

Meine Ideen:
Ich dachte mir jetzt, wenn da statt dem x eine 2 stände, würde man ja die Wurzel ziehen. Vielleicht muss man ja irgendwie x ,,ziehen"...??
Ich hab auch bei vielen anderen Aufgaben etwas von einem Logarithmus gelesen, aber das hatten wir im Unterricht noch gar nicht...

Kann mir jemand sagen, wie man das möglichst ohne Logarithmus machen kann, oder, falls es nicht ohne geht, erklären, wie man das macht?

Danke und viele Grüße
René Gruber Auf diesen Beitrag antworten »

"Ohne Logarithmus"? Nun, Exponentenvergleich ist ja durchaus vergleichbar einem Logarithmus: Es ist



gemäß Potenzgesetz , andererseits ist

.

Wie wird es wohl nun weitergehen? Augenzwinkern
 
 
Fee9 Auf diesen Beitrag antworten »
gleichung nach potenz umstellen
Danke schonmal für die Hilfe smile

Hab gar nicht dran gedacht, dass man das auch so machen kann.
Ich dachte, man müsste das x irgendwie nach unten bekommen
und wie bei einer normalen Gleichung danach umstellen...

Und wenn ich jetzt nicht total danebenliege würde ich jetzt noch
3 durch 0.5 teilen...
René Gruber Auf diesen Beitrag antworten »

Sieht so aus, dass du ans Ziel kommst, wenn du deinen Gedanken zu Ende führst. Augenzwinkern
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »