Endomorphismen, Kern, Bild

Neue Frage »

Knalltüte Auf diesen Beitrag antworten »
Endomorphismen, Kern, Bild
Meine Frage:
Hi, zusammen,
ich knobel schon eine Weile an folgender Aufgabe herum:

Es sei V ein endlich-dimensionaler K-Vektorraum, f,g:V--> V Endomorphismen mit f\cdot (Kuller/ Kringel)f = f und g\cdot g = g.
Zu zeigen:
i) g\cdot f = f und f\cdot g = g ist äquivalent zu Im(f) = Im(g)
ii) g\cdot f = g und f\cdot g = f ist äquivalent zu Ker(f) = Ker(g)

Ich habe schon einige Wege ausprobiert, komme aber leider nicht weiter.
Für Tips oder Lösungsansätze wäre ich sehr dankbar.

Meine Ideen:
Es sind ja jeweils beide Implikationen zu zeigen:
Zur i) Sei f(x_{1}) = y \in Im(f):
f(x_{1}) = (g\cdot f)(x_{1})
\Rightarrow (f\cdot f)(x_{1}) = f\cdot g (x_{1})
\Rightarrow f(f(x_{1})) = g(f(x_{1}))
\Rightarrow f(y) = g(y)
Mit der anderen Implikation komme ich leider nicht zurecht.

Die ii) habe ich inzwischen, glaube ich, beweisen können.

Im Vorraus vielen Dank für eure Hilfe!
MatheNoobii Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Endomorphismen, Kern, Bild
Habs mal etwas umformuliert!

Es sei V ein endlich-dimensionaler K-Vektorraum, Endomorphismen mit und
Zu zeigen:
i) und
ii) und
 
 
Peter Lustig Auf diesen Beitrag antworten »

Bin bei der gleichen Aufgabe, deswegen hab ich mir jetzt mal Gedanken dazu gemacht.



Habe eben mit der einen Seite angefangen und versucht mittels äquivalenzumformungen auf die andere seite zu kommen, indem ich meine voraussetzungen verwende.

Bin mir allerdings nicht sicher, ob ich jetzt wirklich jeden äquivalenzpfeil auch machen darf .. oder ob ich doch beide richtungen extra zeigen muss.
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »