TI Voyage 200 funktioniert nicht mehr richtig

Neue Frage »

mekkendtoschsch Auf diesen Beitrag antworten »
TI Voyage 200 funktioniert nicht mehr richtig
Meine Frage:
Hey, hab neulich den alten TI-Voyage 200 von meinem Bruder hervorgekramt. Wollte ihn fürs nächste Semester auch gleich behalten, nur sind einige Optionen nicht auswählbar. Da sind bei den Worten dann die Pixel nicht alle schwarz, so dass es halb "durchsichtig" wirkt (weiss es nicht besser zu beschreiben).

Meine Ideen:
Habe die Bedinungsanleitung mehr oder weniger aufmerksam durchgelesen, aber nichts gefunden, schliesse daher darauf, dass er kaputt ist. Weiss jemand eine Lösung? Reset kapiere ich irgendwie nicht ganz ...
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

Ich befürchte ich kann dir nicht ganz folgen.

Nur die bestimmten Optionen sind "durchsichtig"? Oder alles?
Bei letzterem Versuch mal den Kontrast zu ändern -> Grüne Taste und dann + bzw. -, wenn ich es recht weiß.
 
 
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

Das ist eine wirklich dürftige Beschreibung...

Du könntest evtl. noch den Kontrast anders einstellen, glaub das ging nicht über 2nd + bzw. 2nd -. Ansonsten könntest du ihn zur Reperatur einschicken.
mekkendtoschsch Auf diesen Beitrag antworten »

Ist schwer zu erklären.
Also die Pixel, aus denen sich die Worte zusammensetzen, sind bei einigen Optionen mehr oder weniger fehlerhaft. Ein Pixel ist da, der nächste fehlt. So wirkt das Wort halbdurchsichtig.
Und diese Optionen sind dann auch nicht auswählbar.

Ich würde ja ein Foto anhängen, hab den Rechner aber in meiner Wohnung.
Bürgi Auf diesen Beitrag antworten »
RE: TI Voyage 200 funktioniert nicht mehr richtig
1. Beschreibe bitte, bei welcher Gelegenheit welche Menüoption so "angefressen" dargestellt wird.

2. Ich kenne nur den TI92. Bei dem sind Optionen undeutlich dargestellt, die nicht ausgeführt werden können. Z.B. ist die copy-Funktion undeutlich, solange nichts markiert wurde.
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »