Verschoben! pq-Formel TI-84 plus C Silver Edition

Neue Frage »

miesepeter222 Auf diesen Beitrag antworten »
pq-Formel TI-84 plus C Silver Edition
Meine Frage:
Wie programme ich ein Programm, welches mir die pQ- Formel ausrechnet?
Ich habe mir schon mehrere Lösungversuche angeschaut, aber ich bekomme es nicht hin.

Meine Ideen:
:Disp "PQFORMEL"
:Disp "0=AX²+BX+C"
:Input "A=",A
:Input "B=",B
:Input "C=",C
:B/A->P
:C/A->Q
:-P/2-WURZEL((P/2)²-Q)->D
:-P/2+WURZEL((P/2)²-Q)->E
:If D=E
:Then
:Disp "NUR EINE NULLSTELLE X1,2",D
:Else
:Disp "X1=1",D
:Disp "X2=2",E
Bürgi Auf diesen Beitrag antworten »
RE: pq-Formel TI-84 plus C Silver Edition
Guten Morgen,
leider hast Du nicht beschrieben, was genau an Deinem Programm nicht funktioniert ... verwirrt

Allerdings ist Dein Programm nicht vollständig: Die durch ELSE eingeleitete Befehlsgruppe muss mit einem END abgeschlossen werden. Dann läufts!
Zitat:
:Else
: Disp "X1=1",D
: Disp "X2=2",E
: END
 
 
miesepeter222 Auf diesen Beitrag antworten »

Danke erstmal für die Antwort smile
Ich habe das End mittlerweile gemacht und es funktioniert trotzdem nicht.
Syntax... Das Problem liegt in der Rechnung soweit ich festgestellt habe.
Bürgi Auf diesen Beitrag antworten »

Hallo,
dieses ist ein Screenshot vom TI84+

[attach]36089[/attach]

Dieses Programm läuft. Achte darauf, dass es zwei unterschiedliche Minuszeichen gibt: Das Vorzeichen in der untersten Tastenzeile und das Rechenzeichen neben der Taste 6.

Sieh Dir mal in Deinem Programm die beiden Ausgabezeilen am Schluss an. Was die Zahlen 1 und 2 nach dem =-Zeichen bedeuten sollen, verstehe ich nicht.
miesepeter222 Auf diesen Beitrag antworten »

Danke dir.
Jetzt funktioniert es.
Das mit dem Zahlen hinter dem Gleichzeichen war nur ein Fehler.
Der Fehler für die Rechnung war das Hoch 2.
mon0ton Auf diesen Beitrag antworten »
RE: pq-Formel TI-84 plus C Silver Edition
Wie hast du die Pfeile in dieser Zeile erstellt?

B/A->P ???
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »