Frage zu Beweisen

Neue Frage »

Philipp2706 Auf diesen Beitrag antworten »
Frage zu Beweisen
Hallo,
ich habe eine frage allgemein zu Beweisen und eine speziell für folgende Aufgabe.


Hier soll man zeigen bzw. beweisen das beide Terme das gleiche aussagen.

Muss ich bei dieser Art von Aufgaben mit der rechten Seite rechen, oder nur die linke Seite so umformen bis da das gleiche steht? (Und dabei die rechte Seite so stehen lassen).

Wenn ich nur die linke Seite umforme, sehe ich nur die Möglichkeit den Radikanden zu faktorisieren und auseinander zu ziehen so dass ich bekomme. Das bringt mich aber auch nicht weiterverwirrt

Kann mir hier jemand einen Tipp geben? smile
HAL 9000 Auf diesen Beitrag antworten »

Erlaubt ist, was richtig ist, verbunden mit sorgfältiger Begründung! Selbstverständlich darfst du auch die rechte Seite umformen, bis die linke rauskommt - du denkst da vermutlich an den Weg



Ist legitim, du musst nur sicher wissen, dass gilt (was trivialerweise der Fall ist), um so vorgehen zu können:


wäre nämlich z.B. falsch!
 
 
Dopap Auf diesen Beitrag antworten »

Umformen ist nicht so einfach, aber die Radikanden sind positiv deshalb dürfte man auch auf beiden Seiten ...
Philipp2706 Auf diesen Beitrag antworten »

Wenn ich beide Seiten quadriere komme ich auf .
Ist die Aufgabe damit erledigt oder muss ich nach einem der beiden Terme der Anfangsgleichung umformen?
HAL 9000 Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Philipp2706
Ist die Aufgabe damit erledigt

Die Aufgabe ist erledigt, wenn du das sauber und ordentlich im Gesamtkontext aufschreibst. Augenzwinkern
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »