Ebenengleichung

Neue Frage »

Tinaaaaa Auf diesen Beitrag antworten »
Ebenengleichung
Meine Frage:
Hallo, leider komme ich bei dieser aufgabe nicht weiter. Ich weiss zwar den rechenweg aber das mit Mittelpunkt und etc verstehe ich nicht anzuwenden.
Hier erstmal die Aufgabe

Auf einen Quader mit der Geundfläche x1 -x2 Ebene ist eine Ppyramide mit folgenden Eckpunkten aufgesetzt. A(3/-3/7) B(3/3/7) C(-3/3/7) D(-3/-3/7) s(0/0/13). Die Ebene E1 verläuft durch die mitte der pyramidenkanten vektor SB bzw vektor SD und dem Punkt C. Die Pyramidenkante Vektor AS liegt aufeiner Geraden g. A) Berechnen sie eine Gleichung der ebene E1 in Parameterform. ( die anderen teilaufgaben sind darauf aufgebaut und kriege ich auch hin eenn die ebenengleichung nur richtig wäre.)

Meine Ideen:
Ich habe mir die vekotren sd und sb genommen ausgerechnet und dann die ebnengleichung aufgestellt. Dann ist mir sufgefsllen dass ich die Mittelpunkte der Strecken nehmen muss weil in den anderen Teilaufgaben falsche ergebnisse herauskamen zb skalarprodukte etc.
klauss Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Vektoren ebenengleichung schnittpunkt skalarproduk
Beim Verfassen dieses Beitrags hättest Du etwas mehr orthographische Sorgfalt walten lassen können.
Gleichwohl: Für die Aufstellung der Ebenengleichung sind 3 Punkte genannt. Du mußt nur noch die Koordinaten der beiden Kantenmittelpunkte richtig ausrechnen. Schätze, daran haperte es. Wie bist Du da vorgegangen?
 
 
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »