Mengen Äquivalenz beweisen

Neue Frage »

Nderza Auf diesen Beitrag antworten »
Mengen Äquivalenz beweisen
Meine Frage:
Liebes Matheboard,

Die Aufgabe sieht wie folgt aus:

Beweisen sie das folgende Aussagen Äquivalent sind:

i)
ii) U =
iii) V =

Meine Ideen:
Nun, eine Verbindung von iii auf i ließ sich leicht herstellen. Nun verstehe ich aber einen Schritt der Lösung nicht, nämlich die Verbindung ii auf iii. Ich habe für diese Sache leider auch nicht wirklich einen Ansatz und die Aussagen allgemein verwirren mich auch eher. Muss man eventuell ii) ohne etwas betrachten um auf iii zu kommen?

Lg
Elvis Auf diesen Beitrag antworten »

ist trivial, also ist zu zeigen .

Beweis: . qed.
 
 
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »