Prinzip "Mathe online verstehen!"

Neue Frage »

jama Auf diesen Beitrag antworten »
Prinzip "Mathe online verstehen!"
Prinzip - Mathe online verstehen!

Das MatheBoard soll Schülern, Studenten und anderen Interessierten beim Verstehen der Mathematik helfen. Es soll "Hilfe zur Selbsthilfe" gegeben werden. Diese sollte aus Tipps und Hinweisen bestehen, so dass der Fragesteller den Stoff versteht und seine Aufgaben dann selbst bearbeiten kann.


Komplettlösungen
Es ist in aller Regel nicht sinnvoll, dem Fragesteller einfach komplette Lösungen hinzuschreiben oder selbst nach Komplettlösungen zu fragen! Das MatheBoard-Team behält sich daher das Recht vor, Komplettlösungen mit *** zu editieren.

Um der Maxime des MatheBoards gerecht zu werden, bitten wir Dich auch folgende Punkte zu beherzigen:
  • Tipps und Hilfen sollten nicht per PN oder E-Mail gegeben, sondern im Board gepostet werden, damit sie auch für andere zugänglich sind.
  • Gleiches gilt auch beim Stellen einer Frage oder eines Problems. Beim Posten im Board ist die Aussicht auf eine Antwort ja auch viel größer, als wenn man nur Einzelne anschreibt.
  • Die Teilnahme am MatheBoard ist freiwillig, deswegen sind auch Aufforderungen per PN, in einem Thema zu antworten, zu unterlassen. Wenn jemand die Zeit, Lust und Kompetenz hat, wird er auch von allein antworten. Augenzwinkern

Wichtiger Hinweis
Wir unterstützen keinerlei Art von Hilfe während einer Klausur/Schulaufgabe/Ex/Prüfung/Ausarbeitung Kolloquium/Wettbewerben.

Das Erstellen von Beiträgen
Bitte beachte, dass abgehandelte Fragestellungen im Matheboard im Allgemeinen nicht geschlossen oder gelöscht werden, sondern dokumentiert bleiben, damit auch andere Hilfesuchende davon profitieren oder an bereits Geklärtem anknüpfen können. Dies gilt auch für Fragen, die im Zusammenhang mit Fach-, Seminar- oder Abschlussarbeiten gestellt wurden.
  1. Bevor Du ein neues Thema erstellst, benutze bitte die Suchfunktion um zu sehen, ob deine Frage womöglich schon beantwortet wurde.
  2. Wenn Du nach der Suche trotzdem noch Fragen hast, erstelle bitte einen neuen Thread.
  3. Hast Du Deine Frage (zeitnah) auch in anderen Foren gestellt (Crossposting)? Dann solltest Du das jeweils erwähnen. In Einzelfällen behalten wir uns das Recht vor, den Thread aufgrund von Crossposting zu schließen.
  4. Stelle Deine Frage nur in einem Unterforum. Doppel- und Multipostings werden von uns geschlossen und bei Reinigungsarbeiten gelöscht werden.
  5. Bemühe Dich, Deine Frage im richtigen Unterforum zu verfassen, also dem richtigen Themengebiet zuzuordnen. Wähle eine aussagekräftige Überschrift, "Hilfe!!!", "Wichtig" oder "Ich kann´s nicht" sind wenig hilfreich und werden in der Regel von uns kommentarlos weg editiert.
  6. Gestalte Deine Beiträge möglichst lesbar, d.h. beachte die Groß- und Kleinschreibung,verwende Satzzeichen und drück Dich klar aus. Durch "Schreien" (nur Großbuchstaben verwenden) oder einen exzessiven Smilie-Einsatz fällt man eher negativ auf. Überprüfe deinen Beitrag und die korrekte Verwendung von mittels der Vorschau-Funktion. Dies gilt ganz besonders für nicht registrierte User.
  7. Registrierte User haben die Möglichkeit in ihrem Beitrag etwas verändern oder ergänzen, was ihnen erst kurz danach aufgefallen ist. Benutzt dafür die Edit-Funktion .
  8. Sollte seit dem Beitrag eine längere Zeit verstrichen sein oder sollte jemand darauf geantwortet haben, kannst Du natürlich einen neuen Beitrag verfassen.
  9. Falls in Deinem Beitrag mathematische Formeln vorkommen, so solltest Du den LaTeX-Formeleditor benutzen oder mit dem Button die Formeln einzuklammern. Damit werden Formeln sehr schön lesbar dargestellt und es kommen keine Mehrdeutigkeiten zustande, die ohne diesen Formeleditor nicht selten sind. Außerdem gibt es die Möglichkeit, eine Funktion mit dem Plotter graphisch darzustellen. Und denk daran: Je besser die Lesbarkeit deines Beitrages ist, desto höher ist die Bereitschaft bei den anderen Usern, darauf zu antworten.


Das Antworten auf Beiträge
  • Viele Köche verderben den Brei (oder so ähnlich). Wenn bereits ein Dialog zwischen User und Helfer besteht und alles glatt läuft, halte Deine Vorschläge solange zurück bis das Problem des Users gelöst wurde. Es ist meistens nicht ratsam den User mit den verschiedensten Vorschlägen zu bombardieren. Erst wenn Du merkst, dass der Helfer gerade keine Zeit hat (was ja aaaaaaaaaab und zuuu mal vorkommen kann Augenzwinkern ), sich Rechen- oder Denkfehler eingeschlichen haben (nobody is perfect Augenzwinkern ) oder der User mit den Erklärungen überfordert ist, kannst Du eingreifen und den Dialog wieder in die richtige Richtung lenken. Wenn das Problem gelöst wurde, freut sich der User bestimmt über andere bessere Lösungswege. Erst einmal muss er wenigstens einen Weg verstehen.
  • Solltest Du den Thread interessiert verfolgen, Dir etwas nicht klar sein, oder Dir ein Fehler/Lücke aufgefallen sein, platze nicht einfach in den Thread herein. Sprich die sich bereits unterhaltenden User mit @... an und nutze auch den Titel deiner Antwort um dein Anliegen zu verdeutlichen.
  • Im Gegensatz zu anderen Foren verwenden wir keine (generellen) Vollzitate oder Zitate, denn sie stören die Lesbarkeit der Threads. Verwende die "quote" Funktion nur, um in Ausnahmefällen explizit hervorzuheben, auf was du deine Antwort beziehst.


Inhalte
Beiträge mit beleidigendem, obszönen, verleumdenden, gewaltverherrlichenden oder illegalen (im Sinne der Gesetze der Bundesrepublik Deutschland) Inhalt sind nicht gestattet. Die Verantwortung für alle eingestellten Beiträge liegt beim jeweiligen Autor des Beitrages bzw. bei dessen gesetzlichen Vertreter.

Umgangston
Grundsätzlich sollte die Netiquette eingehalten werden.
  • Die Kommunikation im Board sollte höflich erfolgen. Eine Faustregel besagt, dass man nichts schreiben sollte, was man dem Adressaten nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würde. Behandle die anderen User so, wie du auch behandelt werden willst!
  • Übrigens ist das "Duzen" im MatheBoard üblich, deswegen fangen wir gleich hier in den Regeln damit an. Augenzwinkern
  • Um Missverständnissen vorzubeugen, sollten ironische oder sarkastische Aussagen entsprechend gekennzeichnet werden, etwa durch einen passenden Smilie.
  • Sollte es in einem Fachthread zu verbalen Entgleisungen kommen, behält sich das Matheboard-Team das Recht vor, den Thread mit einer "Time-Out"-Sperre zu versehen.
  • Wenn dir ein Helfer geantwortet hat, melde dich wieder! Das kann eine weitere Nachfrage oder auch ein abschließendes Dankeschön sein. Jedenfalls solltest du das letzte Wort in deinem Thread haben. Es ist kein guter Stil, wenn ein User nach Lösung seines Problems wortlos im Web verschwindet.

Kein Spam
Folgende Formen von Beiträgen sind nicht gestattet:
  • Beiträge, die keinen Zweck erfüllen, sondern scheinbar nur zum Erhöhen des Beitrags-Counters dienen
  • Beiträge, die darauf abzielen, andere User zu demotivieren und/oder der Diskussion nicht zuträglich sind (Troll)
  • Doppelpostings, die nur dazu dienen, ein Thema schon nach kurzer Zeit "in Erinnerung zu rufen" und nach oben zu pushen. Ein bisschen Geduld muss man als Fragesteller schon aufbringen.

Keine Werbung
Werbung ist im MatheBoard nicht erlaubt.

Rechtserklärung
Impressum

Regelverstöße
  • Das MatheBoard-Team wird Beiträge, die der eigentlichen Funktion des MatheBoards nicht zuträglich sind, editieren oder löschen. In Extremfällen können Accounts auch komplett gesperrt werden. Gleiches gilt bei nicht erwünschten Nicknames.
  • Über den Button "Melden" können Beiträge, die gegen die Regeln zu verstoßen scheinen, an einen Moderator gemeldet werden. Bitte mach von dieser Funktion Gebrauch, wenn Dir ein Regelverstoß auffällt!
  • Schwere Regelverstöße werden mit Verwarnung von Moderatoren per PN/EMAIL geahndet. Die dritte Verwarnung führt zu einer temporären Sperre des Accounts. Stellt sich danach keine Besserung im Verhalten ein, behalten wir uns vor den Account dauerhaft zu sperren.

Noch Fragen?
Wenn noch irgendwelche Fragen offen sind, poste einfach im Board Fragen zum MatheBoard & click for knowledge oder melde Dich bei jemandem aus dem MatheBoard-Team.



Wir wünschen euch viel Spaß und Erfolg bei der Benutzung des Boards!
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

Stand: Oktober 2015
 
 
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »