Symptoma

Die Betreiber des Matheboard.de haben eine Suchmaschine für Krankheiten entwickelt. Ärzte können ausgehend von Symptomen die passenden Ursachen finden - gewichtet nach der Wahrscheinlichkeit für den jeweiligen Patienten.

Hintergrund

15% der gestellten Diagnosen sind falsch. Jedes Jahr versterben allein in den USA 80.000 Patienten aufgrund von Fehldiagnosen. In 3 von 4 Fällen liegt der Grund im Kognitiven. Kein Wunder: Ärzte müssen 20.000 verschiedene Krankheiten berücksichtigen, kennen im Schnitt aber nur 500-1.000 Krankheiten im Detail. Zudem fehlen den Ärzten effiziente Recherchemöglichkeiten. Nur 3% der deutschen Ärzte sind mit den bestehenden Fachinformationsangeboten im Internet zufrieden. Symptoma soll genau diesen Bedarf decken.

So funktioniert´s

Der Arzt gibt Symptome, Geburtsjahr und Geschlecht des Patienten ein und erhält eine Liste der möglichen Differentialdiagnosen.

Suchmaschine Symptoma

So erhält er einen systematischen Überblick über die Krankheiten, wobei er auch ins Detail gehen kann.

Krankheit Details Symptoma

Hier geht´s zu Symptoma: www.symptoma.com