Prozent- und Zinsrechnung

Neue Frage »

Kontrollator Auf diesen Beitrag antworten »
Prozent- und Zinsrechnung
2. Prozentrechung und Zinsrechnung
2.1 Prozentrechnung

45% von 1300 kg =45/100*1300 kg=585kg

Prozentsatz: p% Grundwert: G Prozentwert: W

Aus dem Prozentsatz p% und dem Grundwert G berechnet man den Prozent wert W:

W=p/100*G

Berechung des Grundwertes G:

G=W*100/p

Berechnung des Prozentwertes p:

P=W*100/G

2.2 Zinsrechnung

In der Zinsrechnung sind

K das zu verzinsende Kapital
p% der Zinssatz
Z die Jahreszinsen

1. Berechung der Jahreszinsen:

Z=K*p/100

Beispiel:

K=15000 €, p=9

Z=15000*9/100 €=1350 €

2. Berechung des Kapitals:

K=Z*100/k

Beispiel:

Z=270 €, p=9

K=270*100/9 €=3000 €

3. Berechnung des Zinssatzes:

p=Z*100/K

Beispiel:

K=5000 €, Z=375 €

p=375*100/5000=375/50=7,5


Werden die Zinsen nicht pro Jahr, sondern pro Tag berechnet, so ist für die Tageszinsen Zt , wenn t die Anzahl der Zinstage ist:

Zt=K*p*t/100*3600

Beispiel:

K=20000 €, p=7, t=90

Zt=20000*7*90/100*360 €=350 €

Werden die jährlich anfallenden Zinsen dem Kapital zugeschlagen und in den weiteren Jahren mitverzinst, so spricht man von Zinseszinsen.

Ein Anfangskapital K0 wächst in n Jahren auf das Endkapital Kn an:

Kn=K0*(1+ p/100)n

Beispiel:

Anfangskapital K0=6000 €, p=8,5, n=5

K5=6000*(1+ 8,5/100)5 €=6000*1,0855 €=9021,94 €
Steve_FL Auf diesen Beitrag antworten »

Ist das ein Workshop?
Schreib doch mal ein paar Zusatzinfos, was das sein soll Big Laugh
(Muss ich das als wichtig markieren?)

mfg
 
 
Kontrollator Auf diesen Beitrag antworten »

nein es hat jemand einfach einen tipp erstellt ohne vorher einen Beitrag gepostet zu haben

ich hab einfach den beitrag dazu gemacht Augenzwinkern
johko Auf diesen Beitrag antworten »

Es geht auch ohne Formel mit Kurztabelle als stinknormale proportionale Zuordnung.
Bei mir zu sehen auf
http://www.koproduktionen.de/zuord.htm
gruss Johko
Noone Auf diesen Beitrag antworten »

Bitte bei der Formel Zt=k*p*t/100*360 klammern einfügen weil es dargestellt wird als könne man es so in den taschenrechner eingeben die Formel sieht im Original so aus:
.......k*p*t
Zt=------------
.....100*360

wie die meisten wissen muss man das folgender maßen eingeben
Möglichkeit 1: Zt= (k*p*t)/(100*360)
Möglichkeit 2: Zt= k*p*t=/100/360
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »