versrätsel [gelöst]

Neue Frage »

jakob Auf diesen Beitrag antworten »
versrätsel [gelöst]
so, ich habe wieder mal ein rätsel erfunden.
(das macht mir irgendwie spass.....)

also es ist wirklich schwierig:

als kind wird's geschnitten,
als mann getrunken,
als einzel gefressen
und mit der schwester hilft's zu töten.

viel spass

mfg jk
kurellajunior Auf diesen Beitrag antworten »
RE: versrätsel
Zitat:
als kind wird's geschnitten,
als mann getrunken,

Meint das als sächliches und als männliches Nomen hat es verschiedene Bedeutungen?

Ich such noch nach männlichen Getränken...
 
 
jakob Auf diesen Beitrag antworten »

ja, das geschlecht wechselt und es ist ein homonym!


fg jk
ale Auf diesen Beitrag antworten »

das klingt beängstigend!
also aber man meint damit etwas männliches?
kurellajunior Auf diesen Beitrag antworten »

nö, ganz lässig.
Aber ich find nix:
Der Wein ...
Der Met ...
Der Saft ...
... das Gras
... das Röhricht (bääh das trinken...)
... das Reed.

Dat geht alles nicht...
Calvin Auf diesen Beitrag antworten »

Mein erster Gedanke war "Korn".
Das Korn wird geschnitten
Der Korn wird getrunken
Ein Korn wird gefressen(?)
Aber was ist "die Korn"? Sind vielleicht "die Körner" der Schrotflinte gemeint?
kurellajunior Auf diesen Beitrag antworten »

Korn ist gar nicht schlecht.

Einzelne Körner sind doch Hühnerfutter.

Kimme und Korn helfen Töten Augenzwinkern das wäre es doch, oder?

Jan
ale Auf diesen Beitrag antworten »

könnte echt hinkommen...
bin das grade au mal durchgegangen Tanzen
jakob Auf diesen Beitrag antworten »

wooow super! stimmt genau KORN ist richtig!!

als kind wird's geschnitten, --> weizen etc.
als mann getrunken, --> der korn (schnaps)
als einzel gefressen --> frisst das huhn; auch ein blindes huhn....
und mit der schwester hilft's zu töten.--> kimme und korn

fg jk
kurellajunior Auf diesen Beitrag antworten »

Danke, war schick
Anirahtak Auf diesen Beitrag antworten »

Hallo,

hab mal ne blöde Frage: was ist denn der/die/das Kimme?
Hab ich noch nie gehört verwirrt

Schon mal danke,
Anirahtak
kurellajunior Auf diesen Beitrag antworten »

Eine jede Schusswaffe der neueren Zeit besitzt zum Zielen zwei Dinge: Eine Kimme und ein Korn. Die Kimme sitzt in der Regel am hinteren Ende der Waffe, also am Bolzen. Sie ist ein kleines Stück Metall mit einer Kerbe. Manchmal auf ain Blechring. Das Korn sitzt ganz vorne auf dem Lauf und ist ein kleiner Dorn. Beim Zielen versucht man nun Kimmenmittelpunkt, Korn und Ziel in eine Linie zu bringen.
Wenn die Waffe gut ausgerichtet ist, trifft man dann. Alles klar?
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »