Klammern um Funktionargumente

Neue Frage »

makko Auf diesen Beitrag antworten »
Klammern um Funktionargumente
Moin smile

Ich hab heute ein paar Latex Befehle angepasst, damit sie besser auf meine Ansprüche passen, aber eins stört mich noch:

Ich hätte gern, wenn ich folgendes schreibe:


Dann hätte ich gern, dass

in Klammern steht.

Das ganze möglichst für alle Funktionen und die Klammern sollten sich natürlich auch an die größe des Arguments anpassen (bei großen Brüchen z.B.)
Zur Not passe ich auch für jede benötigte Funktion einen neuen Befehl an, aber als Anfänger komm ich nicht dahinter, wie man die Klammern um die Argumente bekommt :\

Gruß, makko
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

? smile

Die "{}" sind hier unnötig. Da nimmst du ganz normale Klammern smile

air
 
 
makko Auf diesen Beitrag antworten »

Oh man, natürlich Forum Kloppe

Vielen Dank Big Laugh
Calvin Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Klammern um Funktionargumente
Zitat:
Original von makko
Klammern sollten sich natürlich auch an die größe des Arguments anpassen (bei großen Brüchen z.B.)


Dafür gibt es \left( und \right). Das geht mit jeder beliebigen Klammer. Wichtig ist nur, dass left und right immer paarweise auftreten müssen.

Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »