nf [gelöst]

Neue Frage »

kurellajunior Auf diesen Beitrag antworten »
nf [gelöst]
Nach Werners dreister Behauptung hier das Rätsel:

Findet 5 echte, deutsche, unzusammengesetzte Wörter, die auf -nf enden.

Wers schafft kriegt von mir einen extragroßen Eisbecher Augenzwinkern

Jan
grybl Auf diesen Beitrag antworten »
RE: nf
Das schaut leicht aus. Hab aber im Moment nur 4. traurig

pn
 
 
AD Auf diesen Beitrag antworten »

Spielverderber Arthur Dent liest häufig den Online-Spiegel . Genf und vor allem Sernf würde ich aber selbst nicht werten, also hab ich (bzw. der Spiegel) eigentlich nur drei. traurig
kurellajunior Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Arthur Dent
Sernf


Genf kann als deutsches Wort ja noch durchgehen... Spätestens bei Sernf würde ich auf die Östereichische Sprachseparationsbewegung dieses Boards verweisen und wegen "undeutsch" ausschließen. *gg* Augenzwinkern
AD Auf diesen Beitrag antworten »

Hab gerade nachgeschaut: Genf und Sernf stehen beide im Duden (22.Auflage 2000) drin. Augenzwinkern
JochenX Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Arthur Dent
Hab gerade nachgeschaut: Genf und Sernf stehen beide im Duden (22.Auflage 2000) drin. Augenzwinkern


sowa war ja fast auch ohne nachschauen klar, wenn man den artikel aufmerksam liest....

Zitat:
auszug:
[...]Die Schweiz steuert mit der Stadt Genf und dem kleinen Fluss (Flüssli) Sernf zwei Namenswörter bei.

Damit wäre man bei fünf. Diese fünf Wörter stehen allesamt im Wörterbuch und gelten somit als verbürgt. [...]


mfg jochen
AD Auf diesen Beitrag antworten »

Bloß, weil's im Spiegel steht, muss es ja nicht stimmen. Kontrolle ist jedenfalls besser!
kurellajunior Auf diesen Beitrag antworten »

Jetzt frag ich mich ob ich Arthur oder dem der "Sernf" als deutsches Wort bezeichnet einen Eisbecher spendieren muss Augenzwinkern

Wie dem auch sei:

Hanf
Fünf
Senf

Genf
(Sernf)
gelöst Augenzwinkern smile
JochenX Auf diesen Beitrag antworten »

nein, keine sorge, ich schlage arthur mit seinen eigenen waffen.
unter www.duden.de finden sich genauso viele treffer bei sernf wie bei aufleiten!

Wink
AD Auf diesen Beitrag antworten »

Punkt für dich! geschockt

Aber im gedruckten Duden steht "Sernf", "aufleiten" hingegen nicht (22.Auflage 2000). Das glaubst du mir jetzt natürlich nicht, das ist wohl mein Pech.

Wie auch immer - die Glaubwürdigkeit des Online-Duden leidet stark bei diesem Fauxpas. Werde ich mich mal beim Verlag beschweren müssen. Augenzwinkern
JochenX Auf diesen Beitrag antworten »

ich glaub dir doch alles arthur!

werde, wenn ich's nicht vergesse (was ich tun werde), das nächste mal, wenn ich einen gedruckten duden (den ich als student natürlich nicht brauche) in die finger kriege, mal nachschauen.
aber bis dahin glaube ichs dir!

also jan: eis fürs ganze matheboardteam würde ich sagen!
wer ist dafür? *g*

mfg jochen
kurellajunior Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von LOED
also jan: eis fürs ganze matheboardteam würde ich sagen!
wer ist dafür? *g*

Mach ich, aber nur, wenn ihr alle nach Berlin kommt, dann mach ihc das Eis sogar selber! <-- Achtung ernst gemeint!
Sciencefreak Auf diesen Beitrag antworten »

So was solltest du leiber nicht sagen, es gibt hier so viele Leute da wohnen bestimmt auch ein paar gleich um die Ecke.
JochenX Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
wenn ihr alle nach Berlin kommt


ein paar reichen da nicht, sciencefreak!
jan hat sich da schon seine hintertürchen offen gehalten...

aber das angebot ist verlockend!

mfg jochen
Sciencefreak Auf diesen Beitrag antworten »

Na gut. Das ist echt schön formuliert. Und das mit allen wird sicher nicht klappen, aber lustig wäre es ja mal gewesen
kurellajunior Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von LOED
Zitat:
wenn ihr alle nach Berlin kommt
ein paar reichen da nicht, sciencefreak!
jan hat sich da schon seine hintertürchen offen gehalten...

Hat der LOED mich schlau durchschaut. Allerdings ist ihm entgangen, dass ich nicht gleichzeitig geschrieben habe.

Aber meine eigentliche Hintertür ist gewesen:
Zitat:
Original von LOED
also jan: eis fürs ganze matheboardteam würde ich sagen!
Denn es gibt dafür keine offizielle Definition *hehe*. Hätte also ganz einfach ich entscheiden können, wenn ihr mir die Bude einrennt.

Ganz im Ernst, wer vom Team tatsächlich bis zu mir kommt, der kriegt auch ein EisAugenzwinkern Jan
JochenX Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von kurellajunior
gelichzeitig


man sollte sich doch überlegen, welche worte man hervorhebt, jan.
ob es gerade die mit tippfehler sein wollten, ich weiß nicht!

ich glaube dir steht sowieso noch ein studentenessen spaghetti bolognese zu, oder?
dann kannst du ja deine eismaschine mitbringen smile



edit: "[" nachgefügt
kurellajunior Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von LOED
edit: "[" nachgefügt
*rofl*

Ich wollt im Sommer eh mal nach Karlsruhe, da bring ich dann meine Eismaschine mit...

Jan
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »