chuck a luck

Neue Frage »

Ich und Du Auf diesen Beitrag antworten »
chuck a luck
Der Einsatz bei diesem amerikanischen Glücksspiel beträgt 1$. Der Spieler setzt zunächst auf eine der Zahlen 1,2,...,6. Anschließend werden drei Würfel geworfen. Fällt die gesetzte Zahl nicht, so ist der Einsatz verloren. Fällt die Zahl einmal, zweimal bzw. dreimal, so erhält der Spieler das Einfache, Zweifache oder Dreifache seines Einsatzes ausgezahlt und zusätzlich noch seinen Einsatz zurück.

a) Ist das Spiel fair?
b) Wenn die gesetzte Zahl dreimal fällt, soll das a-fache des Einsatzes ausgezahlt werden. Wie muss a gewählt werden, damit das Spiel fair ist?


Ich bin 1-Punkt Kandidatin...könnt ihr mir bitte helfen? unglücklich
Gast_47 Auf diesen Beitrag antworten »

P(X=0) = ?
P(X=1) = ?
P(X=2) = ?
P(X=3) = ?

a)
Gewinnerwartung:
E(G) = -1*P(X=0) + 1*P(X=1) + 2*P(X=2) + 3*P(X=3)

Ein Spiel ist dann fair, wenn Gewinnerwartung = 0.

b)
-1*P(X=0) + 1*P(X=1) + 2*P(X=2) + a*P(X=3) = 0
a = ?
 
 
Dual Space Auf diesen Beitrag antworten »
RE: chuck a luck
@Ich und du: Wir bieten hier Hilfe zu Selbsthilfe (Prinzip "Mathe online verstehen!"). Also mach du den nächsten Schritt und nutze die Tipps von Gast_47 um uns eingene Ideen oder Ansätze zu präsentieren. Augenzwinkern
Ich und Du Auf diesen Beitrag antworten »

Ok, soweit hab ich das einigermaßen gecheckt, danke...aber was soll ich da denn für Zahlen einsetzten, wir hatten das heute grob in der schule, aber unser lehrer schreibt alles nur an die tafel ohne erklärung. unglücklich
Ich und Du Auf diesen Beitrag antworten »
RE: chuck a luck
Zitat:
Original von Dual Space
@Ich und du: Wir bieten hier Hilfe zu Selbsthilfe (Prinzip "Mathe online verstehen!"). Also mach du den nächsten Schritt und nutze die Tipps von Gast_47 um uns eingene Ideen oder Ansätze zu präsentieren. Augenzwinkern


Das Problem ist, dass ich dieses Jahr nichts in Mathe verstehe,..rein agrnichts. Hab ab nächster Woche auch Mathe nachhilfe, aber Stochastik ist wirklich nicht mein Fall.. Letztes Jahr wars ya noch einfach mit Analysis, aber dieses Jahr..absturz pur.
Gast_47 Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Ich und Du
Das Problem ist, dass ich dieses Jahr nichts in Mathe verstehe,..rein agrnichts. Hab ab nächster Woche auch Mathe nachhilfe, aber Stochastik ist wirklich nicht mein Fall..

Vom Bernoulli-Versuch zur Binomialverteilung:
http://www.ucordes.gmxhome.de/Binomial.html
http://www.brinkmann-du.de/mathe/gost/stoch_01_11.htm
Ich und Du Auf diesen Beitrag antworten »

Dankeschön.
Gast_47 Auf diesen Beitrag antworten »









EDIT: zensiert, Begründung unten (klarsoweit)
klarsoweit Auf diesen Beitrag antworten »

Bitte keine Komplett-Lösungen. Siehe auch:
Prinzip "Mathe online verstehen!"
Ich und Du Auf diesen Beitrag antworten »

Ay ay ay... unglücklich
Was er raus hatte, hatte ich auch. Prost

@Gast
Hast du Icq, Msn oder sowas?

Ich hab die Aufgabe zuende gerechnet und will das so toll aufschreiben wie ihr, wie geht das? Ist das son Code oder wie? Big Laugh
Ich und Du Auf diesen Beitrag antworten »

Also ich hab für Aufgabe a) 11/72 raus

und für Aufgabe b) a= 20

Kann das stimmen?
klarsoweit Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Ich und Du
Ich hab die Aufgabe zuende gerechnet und will das so toll aufschreiben wie ihr, wie geht das? Ist das son Code oder wie? Big Laugh

Das nennt sich Latex. Siehe:
http://www.matheboard.de/formeleditor.php

Und wenn du deine Rechnung nachvollziehbar hier reinschreibst, dann können wir auch sagen, ob deine Ergebnisse stimmen.
Ich und Du Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von klarsoweit
Zitat:
Original von Ich und Du
Ich hab die Aufgabe zuende gerechnet und will das so toll aufschreiben wie ihr, wie geht das? Ist das son Code oder wie? Big Laugh

Das nennt sich Latex. Siehe:
http://www.matheboard.de/formeleditor.php

Und wenn du deine Rechnung nachvollziehbar hier reinschreibst, dann können wir auch sagen, ob deine Ergebnisse stimmen.


Die Antworten stehen schon, aber danke.
Ich und Du Auf diesen Beitrag antworten »

Und nooochmaaaal:

Also ich hab für Aufgabe a) 11/72 raus

und für Aufgabe b) a= 20

Kann das stimmen?
Ich und Du Auf diesen Beitrag antworten »

???
Dual Space Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von klarsoweit
Und wenn du deine Rechnung nachvollziehbar hier reinschreibst, dann können wir auch sagen, ob deine Ergebnisse stimmen.
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »