Trigonometrie: Berechnungen am Dreieck

Neue Frage »

Sharut Auf diesen Beitrag antworten »
Trigonometrie: Berechnungen am Dreieck
Hallo zusammen,

ich bin am verzweifeln, es dreht sich um folgende Aufgabe:

Gegeben ist ein gleichschenkliges Dreieck ABC mit der Basis c= 6cm und dem Umfang U= 14cm

a) Berechnen sie den Flächeninhalt A des Dreiecks
b) Berechnen Sie die Größe der drei Innenwinkel

Weis jemand rat?
mYthos Auf diesen Beitrag antworten »

Was hast du dazu schon selbst versucht?? Es ist einfacher, als du denkst! Beachte: Gleichschenkeliges Dreieck!

mY+
 
 
Sharut Auf diesen Beitrag antworten »

Naja, ich mache rechne schon seit heute Morgen verschiedene Aufgaben durch, konstruire Dreiecke und nun ist die Luft raus. Mein Problem ist das ich nicht einmal einen Ansatz finde traurig
Dramex Auf diesen Beitrag antworten »

öhmmm.... verwirrt
hast du kein Tafelwerk o.ä.?? Weil in sowas stehen viele Formeln und sogar Eigenschaften von Körpern.

____

MFG Dramex
Sharut Auf diesen Beitrag antworten »

Nein leider nicht oder ich bin zu blind es zu finden, habe schon meinen ganzen Ordner durchsucht.
Sharut Auf diesen Beitrag antworten »

Nach langem hin und her ka mir nun der Gedanke das ich zuerst die höhe mit Phytagoras und dan den Flächeninhalt ausrechnen muß...oder?
Mathegreis Auf diesen Beitrag antworten »

Hallo, Sharut,

eine Skizze kann ganz hilfreich sein, insbes. auch bei der Berechnung der Innenwinkel.
Sharut Auf diesen Beitrag antworten »

Hm, hab mir nun mal eine Skizze gemacht aber irgendwie bringt mich das auch nicht weiter...ich glaube bei mir ist einfach die Luft raus unglücklich
NatürlicheZahl Auf diesen Beitrag antworten »

Was weißt du denn alles über das Dreieck? Das kannst du auch mal in der Skizze makieren, manchmal fällt einem das dann besser auf Augenzwinkern
mYthos Auf diesen Beitrag antworten »

Bitte!

Der Umfang u eines gleichschenkeligen Dreieckes, Basis c und Schenkellänge b, wird doch nicht so schwer sein! (machbar ab 5./6. Schulstufe!)

Dannn u = 14 und c = 6 setzen und b ausrechnen!!

@Sharut
In welcher Klasse bist du?

mY+
Sharut Auf diesen Beitrag antworten »

Ich mache gerade meine Mittlere Reife nach, also in gar keiner Klasse. Es ist schon komisch, mit Sinussatz und Cosinussatz habe ich keine Problema aber mit dieser wahrscheinlich doch recht einfachen Aufgabe gewaltige. Das blöde ist nur das ich keine Beispiele zur Hand habe die es mir verdeutlichen.
mYthos Auf diesen Beitrag antworten »

Nochmals:

u = c + 2b

u und c sind gegeben ... !! Sapperlot, das muss doch zu machen sein Big Laugh

mY+
Sharut Auf diesen Beitrag antworten »

Ah, vielen dank. Naja, wenn die Luft mal raus ist scheinen die einfachsten Sachen unlösbar zu sein^^
NatürlicheZahl Auf diesen Beitrag antworten »

Hast du es jetzt gelöst/verstanden?
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »