Laplace Experiment

Neue Frage »

Veronik Auf diesen Beitrag antworten »
Laplace Experiment
Hallo,
habe Problem mit folgender Aufgabe:

Ein idealer Würfel wird zweimal geworfen und jeweils die Augenzahl festgestellt.Gib die Wahrscheinlichkeit folgender Ereignisse an:

A: Die erste Augenzahl ist größer als die zweite
B: Das Produkt beider Augenzahlen ist größer als 9
C: Die Augenzahl ist gerade

Wobei ich mir bei C relativ sicher bin:

P(A)=6/12

MfG
JochenX Auf diesen Beitrag antworten »

das kannst du doch eigentlich abzählen

was ist denn bei C gemeint mit augenzahl? die SUMME beider augenzahlen?
 
 
September Auf diesen Beitrag antworten »

Die Augenzahl wird wohl die Zahl sein, die beim Würfeln zu stande gekommen ist, also 1,2,3,4,5 oder 6.
JochenX Auf diesen Beitrag antworten »

dann ist aber die frage, ob die augenzahl BEIDE mal gerade sein soll oder mindestens einmal?

du wirfst ja ZWEIMAL

braucht in jeder hinsicht erklärung..........
Veronik Auf diesen Beitrag antworten »

Hmm, wenn ich das so genau wüsste....
So steht es bei uns im Buch, mehr weiß ich auch nicht ... :-(
Sarahx3 Auf diesen Beitrag antworten »

mhhh.... wir habn das grad in mathe ^^
ich glaube das B 3/12 ist .....
und A versteh ich nich ganz .... mhhh... könnte 6/12 sein ... Lehrer
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »