Additions/Subtraktionsverfahren

Neue Frage »

LisaSimpson Auf diesen Beitrag antworten »
Additions/Subtraktionsverfahren
Hallo Zusammen,

bei dieser Aufgabe des Aditionsverfahrens komme ich nicht ganz zurecht, ich glaube die negativen Vorzeichen verwirren mich.

3x+3y=-36
x+3y =-20

Lösen wollte ich so:

3x+3y=-36
x+3y =-20 |*(-3)

3x+3y=-36
-3x-9y=20

-6y=16

Und das stimmt eben nicht...wo ist mein Fehler?
pressure Auf diesen Beitrag antworten »

20 * 3 = 60
 
 
MI Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Additions/Subtraktionsverfahren
hier stand quatsch...

insgesamt hast du allerdings auch einen Vorzeichenfehler bei deiner + Rechnung gemacht! Da hast du Recht.
Bert Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Additions/Subtraktionsverfahren
Zitat:
Original von LisaSimpson
Hallo Zusammen,

bei dieser Aufgabe des Aditionsverfahrens komme ich nicht ganz zurecht, ich glaube die negativen Vorzeichen verwirren mich.

3x+3y=-36
x+3y =-20

Lösen wollte ich so:

3x+3y=-36
x+3y =-20 |*(-3)

3x+3y=-36
-3x-9y=20

-6y=16

Und das stimmt eben nicht...wo ist mein Fehler?


hier:
3x+3y=-36
-3x-9y=60
LisaSimpson Auf diesen Beitrag antworten »

Na gut...wenn mans nicht richtig ausrechnet ist es kein Wunder..vielen Dank :-)
Aber wieso Vorzeichenfehler? Ich hab jetzt so weitergerechnet:

3x+3y=-36
x+3y =-20 |*(-3)

3x+3y=-36
-3x-9y=60

-6y=24|: (-6)

x=-4

das ist doch richtig so?

Eine Frage noch zu dieser Aufgabe, bestimmt ein ähnlich dummer Fehler drin:

2x-3y=100
2x+y=156

2x-3y=100
2x+y=156 |* (-3)

2x-3y=100
-6x-3y=-468

Und dänn häng ich schon wieder...

Und noch ne Frage. Hab ich bei etwas höheren Zahlen nicht die Möglichkeit es mir ein wenig einfacher zu machen? Hab bei folgender Aufgabe immer riesige Zahlen raus und verrechne mich dadurch dauernd:

24x+7y=27
8x-33y=115

Ich würde jetzt die untere Gleichung *(-3) nehmen, gibts da nichts was einfacher ist?
Bert Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von LisaSimpson
Na gut...wenn mans nicht richtig ausrechnet ist es kein Wunder..vielen Dank :-)
Aber wieso Vorzeichenfehler? Ich hab jetzt so weitergerechnet:

3x+3y=-36
x+3y =-20 |*(-3)

3x+3y=-36
-3x-9y=60

-6y=24|: (-6)

x=-4

das ist doch richtig so?



nein, das ist nicht richtig

-6y=24|: (-6)

y=-4
LisaSimpson Auf diesen Beitrag antworten »

Hast ja recht, habe jetzt x und y verwechselt was natürlich auch ein Fehler wäre. Aber die Rechnung war richtig, das war mir nun am Wichtigsten :-)

Eine Frage noch, die letzte für heute ;-)

Die erste Gleichung würde ich *12 und die zweite *(-2) nehmen. Kommt aber irgendwie nicht hin. Wie wäre da denn anzusetzen?
Bert Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von LisaSimpson

Eine Frage noch zu dieser Aufgabe, bestimmt ein ähnlich dummer Fehler drin:

2x-3y=100
2x+y=156

2x-3y=100
2x+y=156 |* (-3)

2x-3y=100
-6x-3y=-468

Und dänn häng ich schon wieder...

Und noch ne Frage. Hab ich bei etwas höheren Zahlen nicht die Möglichkeit es mir ein wenig einfacher zu machen? Hab bei folgender Aufgabe immer riesige Zahlen raus und verrechne mich dadurch dauernd


Was hältst du von diesem Weg?
2x-3y=100
2x+y=156
_____
2x-3y=100
2x=100+3y

156-y=100+3y
56=4y
y=14

2x=100+3y
2x=100+3*14
2x=142
x=71

Das wäre rechnerisch einfacher und richtig, aber vielleicht will das der Lehrer anders.
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »