Mathe Vgl.Arbeit 2004!!!!!HILFE!!!!

Neue Frage »

fubu_styla Auf diesen Beitrag antworten »
Mathe Vgl.Arbeit 2004!!!!!HILFE!!!!
Hallo,
ich bin ne 00000 in Mathe und schreib am Freitag ne Vergleichsarbeit.
Weiß jdm. wo ich diese Vergleichsarbeit herkrieg???!!

Also für:
Vergleichsarbeit Mathe 2004 Gymnasium Hamburg!!!!

Wäre voll nett!!!

sonst auch per mail: *******

Danke

THX

// EDIT By Daniel: Emailadresse entfernt.
Daniel Auf diesen Beitrag antworten »

ähm ja wir wollen ja ganicht schummeln, hum?


also bitte wir werden ganz bestimmt nicht helfen dir die arbeit bevor du sie schreibst zu geben. Geschweige denn das wir die möglichkeit hätten
 
 
fubu_styla Auf diesen Beitrag antworten »

du bist wahrscheinlich so en mathe streber. nicht alle können mathe.
die arbeit wird entscheiden ob ich vielleicht sizten bleib also hilft mir bittee!!!!!!!!1
und hier nochmal meine email: ******


// EDIT by Daniel: Email entfernt. Lass die Emailadresse bitte weg.
Daniel Auf diesen Beitrag antworten »

Weiss nicht was du als Mathestreber bezeichnest. Lernen bevor es zu spät ist ist meiner meinung nach nicht streben. Ich sags nochmal wir haben weder die möglichkeit noch würden wir dir helfen zu betrügen.

Du kannst gerne fragen zu bestimmten aufgabenthemen stellen da helfen wir dir gerne aber anders können wir nicht dienen.

gruss Daniel
alpha Auf diesen Beitrag antworten »

meinst du nicht, dass du dich dann lieber darum kümmern solltest, den stoff zu lernen???

ich hoffe mal, das die leute hier auf dem board so viel zivilcourage besitzen, dass fubu damit nicht weit kommt (daniel kann ja nicht immer zensieren :P)

@fubu:
ich will dir nicht eine schlechte note einhandeln, aber so geht das nicht!
juergen Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von alpha
daniel kann ja nicht immer zensieren :P

Wieso wird denn die e-mail-Adresse gelöscht? verwirrt
Bei den registrierten Benutzern ist sie doch (in der Regel) auch sichtbar.

Aber zum Thema.
Es bringt wohl nix, durch Schummel eine Prüfung zu bestehen. X(
Spätestens bei der nächsten Arbeit sitzt man dann wieder auf dem Schlauch!
Ne, ne, ne, ne. Da hilft nur Lernen!
Daniel Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von juergen
Zitat:
Original von alpha
daniel kann ja nicht immer zensieren :P

Wieso wird denn die e-mail-Adresse gelöscht? verwirrt
Bei den registrierten Benutzern ist sie doch (in der Regel) auch sichtbar.


jo normalerweise ist sie sichtbar aber bei diesem geht es darum das sie die unrecht mässig erwobene arbeit geschickt bekommen haben wollte deshalb smile
fubu_styla Auf diesen Beitrag antworten »

****

// Nochmal sowas und ich mache Threat dicht.
eta Auf diesen Beitrag antworten »

Was ist eine Vergleichsarbeit ?
cm62 Auf diesen Beitrag antworten »

LOL
Solche Schüler finde ich immer gut...
Man, Lern lieber, was machst du denn bei der nächsten Arbeit!?
Wie willst du später mal im Leben zu Recht kommen?

Und die Arbeit zählt bestimmt auch doppelt oder?
Kat Auf diesen Beitrag antworten »

Was denkst du denn wer wir sind, als das wir so 'ne Arbeit schon vorher hätten?
Aber bis Freitag hast du ja noch ne Menge Zeit in der du 'n bisschen kochrezept-artig lernen kannst...
In welcher Klasse bist du denn und um welche Themen geht es?

Gruß,
Kat
Mathespezialschüler Auf diesen Beitrag antworten »

Hi,
also eine Vergleichsarbeit ist folgendes:
Im zweiten Halbjahr der 10. Klasse schreiben in einem Bundesland alle 10. Klassen des Bundeslandes zur gleichen Zeit eine Arbeit in Mathe (das gleiche auch in Deutsch und der 1. Fremdsprache). Man will damit herausfinden, wie gleich oder unterschiedlich der Wissensstand der Schüler Ende der 10. Klassen am Gymnasien in diesem Bundesland ist. Soweit ich weiß, stellen diese Vergleichsarbeiten auch den Realschulabschluss dar, wenn man nach der 10. Klasse vom Gymnasium abgeht. Ich gehe in Berlin zur Schule, auch in eine 10. Klasse auf ein Gymnasium und schreibe im Mai die Mathevergleichsarbeit. fubu_styla wohnt ja in Hamburg, wo es wohl auch diese Vergleichsarbeiten gibt. Die gibt es aber, soweit ich weiß, nicht in jedem Bundesland. Kommt halt auf die Bildungspolitik des Bundeslandes an. In Berlin z.B. wird sie dieses Jahr zum ersten Mal geschrieben. Wir sind also der erste Jahrgang, der diese Vergleichsarbeit schreibt.
Und zu fubu_styla: Ich denke auch, dass es nichts bringt, wenn du dir die Aufgaben holst. Erstens brauchst du, um die Aufgaben zu lösen immernoch mathematisches Wissen, zweitens musst du den Stoff sowieso lernen, sonst kommst du in Mathe auch in den nächsten Klassenstuffen auf keinen grünen Zweig und bleibst dann vielleicht ein Jahr später sitzen! Und drittens ist es illegal, sich die Aufgaben, wie auch immer, zu holen! Also lern einfach den Stoff, dann bleibst auch nicht sitzen!!!
eta Auf diesen Beitrag antworten »

Hmm 10 Klasse...

Bestimmt einfache trigiometrie und Flächen und Volumenberechung von Körper sovie einfache Gleichungen lösen.

Nichts Weltbewegendes Augenzwinkern
Verena Auf diesen Beitrag antworten »

Hey Leute .....er ist sehr hilflos :rolleyes:!!!!!!...aber nur weil er um eine Vergleichsarbeit bittet haben ungefaehr fuenf Leute geantwortet und waren sehr sauer weil er eine Arbeit haben moechte .....ok ok ihr habt recht aber soll ich auch um eine Klausur bitten damit ich ihr zum Antworten bringe????? Also ich bin echt sehr sehr sauer .....meine Fragen habe ich dreimal geschrieben, mir Zeit genommen nur um sie zu schreiben .....in ( Fehler 1. und 2. Art ) , in ( Stochastik Experten ) und in ( Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik ) und kreig keine Antworten !!!!! ich dachte zuerst diesr Matheboard wuerde sehr helfen da ich echt in Stochastik grosse Probleme habe aber ich denke ich hab Pech gehabt ......es gibt lauter kluge Leute hier die helfen koennen , aber WARUM ANTWORTET IHR NICHT AUF MEINE FRAGEN????? Ich bemuehe mich sehr um Stochastik zu verstehen und uebe viel aber brauche unbedingt eure HILFE.......bitte wenn ihr die Antworten kennt dann sag mir BITTTTTTTTTTTTTTE Gott ......................................VIELEN DANK
cm62 Auf diesen Beitrag antworten »

In Niedersachsen gibt es das schon länger mit den Vergleichsarbeiten.
Ich habe schon eine Vergleichsarbeit in Latein geschrieben.
Und schreibe noch eine in Mathematik und in English.

Ja, aber auch wenn wir dir helfen, wie sollen wir an solche Aufgaben herankommen.
Du weißt doch das Thema oder?
Steve_FL Auf diesen Beitrag antworten »

@Verena:
1. dies ist nicht ein Thread in dem du dich beschweren kannst...das kannst du per PN bei den Mods machen...

2. hab ich in diesen Threads mal nachgeschaut und in jedem hat jemand geantwortet...ich hab nicht genau gelesen was da alles steht, aber überall waren Lösungsansätze dabei...

wir sind nicht hier um die Hausaufgaben anderer Leute zu lösen...wir versuchen nur die Probleme zu erklären...

und wenn jemand einfach zu faul ist, um selbst etwas zu tun, nützen unsere ganzen Bemühungen nichts.
Wir sind keine Mathestreber, nur weil wir Spass am "rätseln" oder am lösen von Aufgaben haben, aber wir helfen gerne denen, die selbst nicht so gut sind und die den Willen haben, sich zu verbessern.

Was fubu_styla da schreibt, sieht aber nicht nach dem Willen sich zu verbessern aus...

@fubu_styla:
Erklär uns, wo du Hilfe brauchst und wir helfen. Aber wir schreiben keine fertigen Arbeiten, auf die du nur noch deinen Namen setzen musst und dann eine gute Note kriegst.
Wir lassen uns nicht zu sowas ausnutzen...

mfg
Jeff Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Steve_FL
@Verena:
1. dies ist nicht ein Thread in dem du dich beschweren kannst...das kannst du per PN bei den Mods machen...

2. hab ich in diesen Threads mal nachgeschaut und in jedem hat jemand geantwortet...ich hab nicht genau gelesen was da alles steht, aber überall waren Lösungsansätze dabei...

wir sind nicht hier um die Hausaufgaben anderer Leute zu lösen...wir versuchen nur die Probleme zu erklären...

und wenn jemand einfach zu faul ist, um selbst etwas zu tun, nützen unsere ganzen Bemühungen nichts.
Wir sind keine Mathestreber, nur weil wir Spass am "rätseln" oder am lösen von Aufgaben haben, aber wir helfen gerne denen, die selbst nicht so gut sind und die den Willen haben, sich zu verbessern.



Wollt mich dem nur auch ma eben anschliessen und noch bemerken, dass wir auch nicht den ganzen Tag Zeit haben und nichts anderes im Leben machen ausser hier im Forum zu sein... wir kriegen dafuer auch nichts, just 4 fun mit nen paar netten Leuten labern..... find's nen bisschen komisch das hier irgendwelche Ansprueche gestellt werden, sei froh wenn dir jemand hilft und wenn nicht schau dich wo anders um und frag die naechste Frage, vielleicht kann dir da jemand weiterhelfen... und manchmal dauerts auch nen paar Tage oder ne Woche bis jemand antwortet, weil evtl. manche nicht so oft online ist oder sonst was.......
Flipflop Auf diesen Beitrag antworten »

Wisst ihr was diese "Vergleichsarbeiten" Bildungspolitisch bringen sollen? Welches Bundesland/Kreis der/die schlechteste ist? Und dann? Viel ändern wird sich dadurch auch nicht (meiner Meinung nach)

Hm, vielleicht ist es aber auch ein Ansporn für die Lehrer den Schülern den Stoff jetzt mal "richtig" beizubringen um nicht am ende als die Blöden dazustehen
Jeff Auf diesen Beitrag antworten »

Also die Vergleichsarbeiten:

Es gab einmal vor langer Zeit die Pisa-Studie. Und da wir hier in Deutschland leben gibt es hier auch die schoene Bild-Zeitung. So nun hat die Bildzeitung spitzt bekommen, dass die Pisa-Studie so mega schlecht ausgefallen ist und grade in Bayern ist sie halb wegs gut ausgefallen. Also hat die Bild-Zeitung mega Terror gemacht gegen die SPD und Stoiber ist auch aus seinem Loch in Bayern rausgekommen und alle haben mega rumgestresst und dann sind dabei halt alles mega ueberhastete Aktionen bei rausgekommen und eine davon sind diese "Vergleichsarbeiten" in der 10. Klasse und dazu gehoerig sozusagen auch noch eine weitere "Pruefungsarbeit" die doppelt so lang ist wie eine normale und doppelt zaehlt und eine muendliche Pruefung in einem Fach. Desweiteren zaehlen noch Erungenschaften dazu wie zum Beispiel "Vergleichsarbeiten" in der 8. Klasse glaub ich wo entweder in der ganzen BRD oder in dem ganzen Bundesland gleichzeitig die gleiche Mathearbeit geschrieben wird glaub ich und dann auch noch das Zentrahlabitur, was der letzte scheiss ueberhaupt ist ect......ach ja, was davon auch ncoh gekommen ist, ist das die jetzt schon versuchen den Leuten in der 7. Klasse Chemie beizubringen, was ich fuer viel zu frueh halte.... ich meine ihr habt das ja alles selber mitbekommen was in den letzten Jahren alles fuer ein scheiss da fabriziert wurde.

Bringen soll es ein hoeeres Bildungsniveau.... halt weil nicht jeder Lehrer schein Scheiss durchziehen kann, sondern halt jeder ein strickt vorgeschriebenen Lehrplan hat, weil man ja sonst die standartisierten Pruefungen und Abiturpruefungen ja nicht ueberleben kann.... ist halt irgendwie Aktionismuss oder Sinn... hauptsache irgendwelche Pruefungen, weil durch Pruefungen werden die Menschen schlauer(ncoh nicht gewusst? Lernen bringt nix, macht mehr Pruefungen, dass bringt euch weiter(der Sinn der meiner Meinung dahinter steckt...)). Ist bisschen komisch, dass gleichzeitig von der Regierung gefordert wird, dass ich glaub 25% oder 33% mehr Leute auf die Gymnasien sollen und gleichzeitig soll das Bildungsniveau gehoben werden, mal ne fragen nebenbei, wie soll das gehen?

Wurde bei euch auch schon die Lehrmittelfreiheit wieder abgeschafft? Das ist ja auch mal wieder eine spitzen Idee!!!! Weil was daraus folgen wird: Das aelteste Kind geht zur Schule, kriegt Lehrer X in Mathe, dieser Lehrer besteht darauf, dass die Schueler sich das Buch X+X=Y kaufen, da dies sein absolutes Lieblingsbuch ist..... so Eltern kaufen Buch fuer teueres Geld und dann kommt das zweite Kind, Kriegt Lehrer Y, der auf Buch Y+Y=X schwoert, so Eltern kaufen bliblablo... ist ja klar wo das hinfuehrt... das in jeden Fach! Macht wuerd ich ma schaetzen > 10 Buecher Pro Kind Pro Jahr. So, da Bildung teuer ist, kostet so ein Buch ca. 30 Euro oder so mindestens(nen schoenes dickes Physik Buch denke ich kostet auch mal so 60 Euro oder so...) also 10 * 30 = 300 Euro Pro Kind Pro Jahr an Buechern... das ist doch mal wieder gut geloest bei uns im Sozialstaat...... wenn man 3 Kinder hat und durch dieses System einmal durchgegangen ist, hat man nacher glaub ich eine ganze Buecherei zuhause!!

So, musst ma bisschen meinen Senf dazu ablassen X( Buschmann Prost
cm62 Auf diesen Beitrag antworten »

Naja.. Für die Schüler ist es schon ein Ansporn, weil die Arbeiten doppelt zählen...
Daniel Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von cm62
Naja.. Für die Schüler ist es schon ein Ansporn, weil die Arbeiten doppelt zählen...


Also in Hessen wenn das so ist dann erst seit diesem Jahr, letztes Jahr gab es das bei mir nicht mit doppel zählen. Aber letztes Jahr war auch Pilot Jahr in Hessen und somit noch nicht richtig smile
Jeff Auf diesen Beitrag antworten »

Also ich hab diese ganzen Pruefungen grad durchgemacht vor einem Jahr durchgemacht und es war nichts besonderes... also wir waren alle nur davon genervt und war im Endeffekt nichts anderes als jede andere Arbeit....
cm62 Auf diesen Beitrag antworten »

Ich habe es gerade im Moment.
Latein habe ich schon geschrieben, Mathematik und English schreibe ich nicht. smile
Ja, in Niedersachsen ist es jedenfalls so, dass die Prüfungsarbeiten doppelt zählen.
ABer es ist eine ganz normale Arbeit, nur dass man länger schreibt.
Latein: sonst 1 Stunde, diesmal zwei Stunden.
Deutsch, sonst 2 Stunden, diesmal 4 Stunden...
Daniel Auf diesen Beitrag antworten »

Welche Klasse bist du cm?
cm62 Auf diesen Beitrag antworten »

Ich bin in der 10. Klasse. smile
Dodonna Auf diesen Beitrag antworten »

ich schreibe morgen meine mathematikprüfung in klasse 10 und hab mich per google mal umgeschaut, nun habe ich mal das gefunden...

und ich meine das hier einige wohl denken sie sind die größten, wa?

Beleg?

und, gott was solls? helft den leuten die fragen doch sonst is das board doch sinnlos????

Nein, weil das nicht unseren Prinzipien entspricht: http://www.matheboard.de/thread.php?threadid=879


lol, nur mal so ne frage, wie kommt man darauf ein mathematik forum zu eröffnen?

Wie kommt man darauf so eine nutzlose Seite, die Du in diesem Beitrag verlinkt hast, zu eröffnen? Augenzwinkern

überlegt euch mal den ton mit dem ihr andere ansprecht ich möchte voreallem diese moderatoren ansprechen die ihre signatur fast augenkrebsverdächtig auslagern...

Überleg mal, in welchem Ton Du mit anderen Leuten sprichst.

vorallem wenn welche fragen stellen und ihr macht einen auf "man is der dumm" oder so.

Aha ... verwirrt

denn ihr seit vieleicht in mathe gut aber andere können in anderen dingen 1000 mal besser sein als ihr Augenzwinkern

Oh, OK.

cya Dodonna


Editiert von Jama: Danke für die URL Deiner Homepage, aber die kannst Du Dir eigentlich sparen. Für Kritiken gibt es einen eigenen Thread, aber selbst dort sollte man vorher etwas mehr überlegen, bevor man auf "Enter" drückt.
Ben Sisko Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Dodonna
vorallem wenn welche fragen stellen und ihr macht einen auf "man is der dumm" oder so.


Sowas wirst du hier von keinem Mod gesehen haben X(

Nur weil du Mathematiker offensichtlich für Freaks hälst, heisst das nicht, dass sie alle arrogant sind (Ausnahmen gibt´s natürlich).

Ansonsten ist mir das aber kein längere Disussion wert.

Gruß vom Ben
Steve_FL Auf diesen Beitrag antworten »

ich weiss zwar nicht was dir an meiner Signatur nicht gefällt, aber das ist kein Thread in dem ihr über Mods meckern könnt oder über den Sinn des Forums diskutieren.

Wir beantworten die Fragen zu Hausaufgaben oder so und versuchen zu helfen. Aber wir machen das freiwillig. Niemand von uns verpflichtet sich, irgendjemandem zu helfen. Und schon gar nicht, lösen wir nur aus Spass die Hausaufgaben oder gar "VERGLEICHSARBEITEN" (denn das ist das, um was es ursprünglich ging). Schliesslich sind solche Arbeiten da, damit man Mathe lernt. Und wer hier auf dem Board ist, sollte wenigstens das Interesse haben, Mathe zu lernen, auch wenn er nicht so gut ist, wie manche hier auf dem Board.
Aber ausnutzen lassen wir uns sicher nicht. Und wenn jemand dann noch meint, er müsse uns beleidigen, geben wir in dem gleichen Ton zurück.
Und jetzt ist diese Diskussion abgeschlossen, sonst werden die Beiträge einfach gelöscht.

Falls du was zu meckern hast, mach das entweder hier:
http://www.matheboard.de/board.php?boardid=15&sid=

oder schreib der betreffenden Person eine PN...

übrigens: Die Signatur ist so farbenprächtig, damit die Links ins Auge stechen...der Rest ist unwichtig, aber die Links sind für die neuen User ziemlich wichtig smile

mfg
Steve
neukölln Auf diesen Beitrag antworten »
...
...

Editiert und geschlossen von Jama...
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »