Winkelgrösse

Neue Frage »

Buincher Auf diesen Beitrag antworten »
Winkelgrösse
Hallo Miteinander

Ich habe hier eine Fragestellen zu der mir einfach kein Lösungsweg einfällt.verwirrt
Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.

Aufgabe:
Gesucht ist die Grösse des schwarz eingefärbten Winkels. (Aufgaben-Bild im Anhang)
!Die drei Vierecke sind Quadrate!
Ich bräuchte nur den Lösungsansatz, rechnen kann ich den Rest dann schon selber...

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe!
tigerbine Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Winkelgrösse
Die Seitenlänge der Quadrate sei a. Dann haben wir ein großes Rechteck a x 3a und ein kleines mit a x 2a. Gesucht ist nun der Schnittwinkel der Diagonalen. Betrachte dazu den Scheitelwinkel (links entsteht ein Dreieck).

Was kannst Du denn über die anderen beiden Winkel dieses Dreiecks herausfinden? Augenzwinkern
 
 
Buincher Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Winkelgrösse
Meinst du der Winkel links des schwarzen Winkel ist gleich gross wie der Schwarze?
tigerbine Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Winkelgrösse
Nein. Scheitelwinkel
riwe Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Winkelgrösse
wie schon dasteht:



Buincher Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Winkelgrösse
Soll heissen:

der Winkel ist ((tan(1/3)= 18.435°) + (tan(1/2)= 26.565°) ) = 45° ???

Vielen Dank für eure Hilfe!!
AD Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Buincher (korrigiert)
der Winkel ist arctan(1/3) + arctan(1/2) = 18.435° + 26.565° = 45°

So wird ein Schuh draus!
Buincher Auf diesen Beitrag antworten »

Vielen Dank euch allen, habt mir sehr geholfen!
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen