Vokabeltest

Neue Frage »

-eBF- Auf diesen Beitrag antworten »
Vokabeltest
Also für einen Vokabeltest müssen die Schüler 20 Vokabeln lernen.
Joseph hat aber nur 12 gelernt. Die Lehrerin fragt nun 10 Vokabeln ab. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit , dass mindest 5 oder mehr der gelernten Vokabeln abgefragt werden?
babelfish Auf diesen Beitrag antworten »

was hast du dir denn schon dazu überlegt?
sollte mit dem guten alten bernoulli zu lösen sein....
 
 
bil Auf diesen Beitrag antworten »

hi...
wenn man es ganz genau nimmt sollte man es mit der hypergeometrischen verteilung lösen. es ist hier das modell "urne ohne zurücklegen".
hier die hypergeometrische verteilung:
http://de.wikipedia.org/wiki/Hypergeometrische_Verteilung

gruss bil
JochenX Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von bil
wenn man es ganz genau nimmt sollte man es mit der hypergeometrischen verteilung lösen.

ja bitte, bei den größenordnungen (10 von 20, 12 gewinne, 8 nieten) wäre die binomialverteilung eine sehr schlechte approximation....

sollte also eher "wenn man es nicht ungenau nimmt" heißen Augenzwinkern


@fischerl: bedenke, dass jede vokabel nur einmal gefragt wird
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »