Volumina Pyramidenstumpf mit Verhältnis

Neue Frage »

KF Auf diesen Beitrag antworten »
Volumina Pyramidenstumpf mit Verhältnis
Hallo zusammen!

Es geht um diese Aufgabe:
Ein Graben mit dem in nebenstehendem Bild angegebenen Profil ist auf 69,50 m auszuschachten. Wie viel Kubikmeter Boden sind zu bewegen?

mit dieser Zeichnung:
C:\Dokumente und Einstellungen\north-cape.de\Eigene Dateien\Dokumente\FH- Muenster\Bauingenieurwesen\Faecher\Mathe\Fragen\VolumenPrisma+Verhaeltnis0
02.png


Wie muss ich zuerst vorgehen. Es soll ein Ergebnis von ca. 100m³ herauskommen.
Ich bekomme immer nur 83,4m³ heraus.

Vorgehensweise:
1. Seite mit Hilfe des Verhältnisses ausrechenen, d.h.

2. Obere Seite ausrechenen, d.h. die Breite b d.h.

3. Formel für den Keilstumpf anwenden d.h.


Hilfe!

PS.: SORRY, bekomme das Bild nicht hochgeladen... habe den Pfad angegeben ... " C:\..." ... tuts net... verwirrt
KF Auf diesen Beitrag antworten »

PS.: SORRY, bekomme das Bild nicht hochgeladen... habe den Pfad angegeben ... "[I MG]C:\...[/I MG]" ... tuts net... verwirrt ... (natürlich ohne die Leerzeichen bei IMG, habe ich nur zur Veranschaulichung gemacht, damit ich zeigen konnte wie ich es eingegeben habe, sonst passiert ja das was oben passiert ist mit der komischen Zeichenfolge)... also, was habe ich falsch eingegeben, warum zeigt der das Bild net an...?
 
 
Mathegreis Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Volumina Pyramidenstumpf mit Verhältnis
Zitat:
Original von KF


Vorgehensweise:
1. Seite mit Hilfe des Verhältnisses ausrechenen, d.h.




Nach meiner Rechnung ergibt 0.80 * 1,5 = 1,2
KF Auf diesen Beitrag antworten »

Jo sorry, damit habe ich auch gerechnet...dann ist das Ergebnis aber trotzdem 83,40m³
Mathegreis Auf diesen Beitrag antworten »

Hallo, KF!
Es ist äußerst schwierig, sich ohne Bild und ohne genaue Beschreibung des Körpers, vorzustellen, was berechnet werden soll - und was Du berechnet hast!

Könntest Du vielleicht, - wenn es mit dem Bild nicht klappt,- den zu berechnenden Körper genauer beschreiben.

Gruß
riwe Auf diesen Beitrag antworten »

ich hätte zu bieten:

Mathegreis Auf diesen Beitrag antworten »

Offensichtlich handelt es sich bei der Figur um eine ganz gewöhnliche
Trapezsäule.
Ich habe mich schon sehr über den Begriff "Keilstumpf" gewundert.
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »