Tool:Funktionsgraphen zeichnen

Neue Frage »

VERZWEIfelterBLN Auf diesen Beitrag antworten »
Tool:Funktionsgraphen zeichnen
kann man auch betragszeichen setzen?wenn ja, wie?
und auch das mal-zeichen?
Iridium Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Tool:Funktionsgraphen zeichnen
Schau noch mal in deinen anderen Beitrag...:-)...da hab ich doch deine Funktion mit Betragszeichen geplottet...

entspricht im Funktionsplotter einfach der Ausdruck " abs(x) ", da der Betrag auch gelegentlich als absoluter Betrag bezeichnet wird.

Für das "mal"-Zeichen würde ich " * " vorschlagen, aber vielleicht kann man es auch, wie häufig auch in Gleichungen, einfach weglassen (mit einer Lücke dazwischen)...wenn es ein vernünftiger Funktionsplotter ist, funktioniert beides :-)...
 
 
Iridium Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Tool:Funktionsgraphen zeichnen
Das mit dem "mal"-Zeichen steht übrigens auf der Funktionsplotterseite! (weglassen funktioniert nicht)
VERZWEIfelterBLN Auf diesen Beitrag antworten »

geht auch INT(ganzteilfunktion)?
Iridium Auf diesen Beitrag antworten »

Int() geht bestimmt auch, bloß ist das wieder etwas mathematisch ganz anderes und hat wenig mit dem Betrag an sich zu tun. Das ergibt sich allein schon aus den Definitionen. Sich damit vertraut zu machen, ist zugegeben nicht der spannendste Teil der Mathematik, ohne kommt man aber auch nicht weiter.
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »