Wahrscheinlichkeiten berechnen

Neue Frage »

Judy87w Auf diesen Beitrag antworten »
Wahrscheinlichkeiten berechnen
Hallo,

habe folgende Aufgabe:

Jedes Kind trinkt in der Frühstückspause genau eines der Getränke Kakao, Erdbeermilch bzw. Vanillemlich mit den WK P(K) = 0,6 P(E) = 0,25 und P(V) = 0,15. Nehmen Sie an, dass diese Wahrscheinlichkeiten konstant sind und dass die Entscheidungen für jedes der drei Getränke jeweils unabhängig erfolgen.

Berechnen Sie mit welcher WK ein zufällig ausgewähltes Kind an fünf aufeinanderfolgenden Tagen viermal Kakao und einmal Erdbeermilch wählt.

Mein Lösungsvorschlag:

0,6^4 * 0,25^1 = 0,0324.

Hab mir das anhand eines Baumdiagramms gedacht. Passt aber glaub ich irgendwie nicht, oder doch?
rain Auf diesen Beitrag antworten »

du musst dir noch überlgung in wie viel möglichen reihenfolgen ein kind seine getränke kippen kann,z.B. an den ersten vier tagen kaba und am letzen erdbeer,oder vllt trinkt er auch nur die ersten drei tage kaba,dann einmal erdbeere und dann nochmal kaba.

wenn du dir das als baumdiagramm vorstellt musst du quasi die möglichen wege herausfinden und damit dein ergebnis multiplizieren.
 
 
Judy87w Auf diesen Beitrag antworten »

Kann ich das mit der Kombinatorik lösen? Also so in der Art:

1. Tag: 3 Möglichkeiten
2. Tag: 3 Möglichkeiten
3. Tag: 3 Möglichkeiten

Ist aber auch irgendwie komisch, die WK wird ja viel zu hoch.
Bin ich jetzt ganz falsch?
Teutone Auf diesen Beitrag antworten »

Ne so wird das nix. Du hast das Ergebnis doch schon fast und Rain's Post steht alles was noch zu tun ist. Einfach mal überlegen wieviele Zweige enthalten, d.h. an wievielen verschiedenen Tagen kann er denn die Erdbeere trinken?
Judy87w Auf diesen Beitrag antworten »

Ist das einfach die Anzahl der Tage? 5? Wenn ja, versteh ich das aber auch noch nicht wirklich, sry *g*
Teutone Auf diesen Beitrag antworten »

Ja, aber wenn du noch Zweifel hast, dann hilft eben nur das ganze Baumdiagramm aufmalen. Wird ich auf jeden Fall machen.
Pr0 Auf diesen Beitrag antworten »

Oder du überlegst dir, wie viele Möglichkeiten es gibt, den einen Tag mit der Erdbeermilch, auf die fünf Tage insgesamt zu verteilen.
Judy87w Auf diesen Beitrag antworten »

Kann man das auch irgendwie mit N über K bestimmen (Binomialkoeffizient)? Hab das schon voll oft in den Lösungen gesehen. Danke smile
AD Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Judy87w
Kann man das auch irgendwie mit N über K bestimmen (Binomialkoeffizient)?

Alles nur eine Frage des Aufschreibens:
Judy87w Auf diesen Beitrag antworten »

Vielen Dank und was bedeutet das 5 über 1 jetzt genau? Also was kann ich damit machen, hab ich davon etc.

Dankeschön smile
Lazarus Auf diesen Beitrag antworten »



Dadurch suchst du sozusagen unter den 5 Tagen einen raus, an dem Erdbeermilch getrunken wird.
Pr0 Auf diesen Beitrag antworten »

ODER:
Du bestimmst damit die vier Tage, an denen es Kakao gibt, denn es gilt:

Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »