Flächeninhalt bei Kreisen

Neue Frage »

Jefferson1992 Auf diesen Beitrag antworten »
Flächeninhalt bei Kreisen
Hallo,

habe ein Problem mit dieser Aufgabe

Wieso kommt da immer nur das weiße raus?

http://www.bilder-hochladen.net/files/8br4-6.jpg

thx
unregistriert Auf diesen Beitrag antworten »

Hä? Bitte präzisiere deine Frage.
 
 
Jefferson1992 Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Flächeninhalt bei Kreisen
also , da kommt lat buch immer die weiße fläche raus, also bei

a.) r*2r
bei
b.) a²
usw


und ich wiß net warum??
Q-fLaDeN Auf diesen Beitrag antworten »

Bei was kommt denn die weiße Fläche raus? Bei welcher Rechnung?

Du sollst ja den Inhalt der Blau markierten Flächen angeben, was ist dabei jetzt dein Problem?
riwe Auf diesen Beitrag antworten »

die blaue fläche ist gleich der fläche des rechtecks, quadrats bzw. 3ecks.

für c) hast du z.b.



und im alten griechenland gab´s ja nicht nur den möndchen(er)finder hippokrates sondern auch herrn pythagoras smile
Jefferson1992 Auf diesen Beitrag antworten »

also wäre das bei b.)



oder??
riwe Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Jefferson1992
also wäre das bei b.)



oder??


ich habe da oben einen faktor 0.5 verschlampt, und es mittlerweise korrigiert.

wo hast du denn einen kreis mit radius a ....verwirrt

richtig ist:

Jefferson1992 Auf diesen Beitrag antworten »

wo kommsten das

aso , stimmt hab überall


vergessen,

aber was ist den der radius von dem miottleren Kreis

ist das net:

unregistriert Auf diesen Beitrag antworten »

Wenn sich deine Frage auf b) bezieht:

Das ist der Durchmesser, nicht der Radius.
Jefferson1992 Auf diesen Beitrag antworten »

und wie krieg ich jetzzt den radius, Wurzel?? oder gibs da einfachere Möglichkeit
unregistriert Auf diesen Beitrag antworten »

Also soweit ich das erkennen kann bei dem Bildchen, ist der Durchmesser der blauen Kreise a.

Für den großen grauen Kreis in der Mitte gilt nach Pythagoras:

http://clehner.at/fed/3703.gif
(Das ist der Durchmesser!!!)
Jefferson1992 Auf diesen Beitrag antworten »

wäre dannd er radius??
riwe Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Jefferson1992
wäre dannd er radius??


das ist eine gute idee Freude
Jefferson1992 Auf diesen Beitrag antworten »

also äre die Formel ja dann,

riwe Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Jefferson1992
also äre die Formel ja dann,



fast böse

Jefferson1992 Auf diesen Beitrag antworten »

und wie löst man das jetzt auf, weil da soll ja a² rauskommen^^
riwe Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Jefferson1992
und wie löst man das jetzt auf, weil da soll ja a² rauskommen^^


und was machst du selbst verwirrt

Jefferson1992 Auf diesen Beitrag antworten »

warum??

wo kommt die


her



das istt n man doch net umformen in



ist doch Wurzel aus 2 und nicht 2




KK Erledigt Wurzel aus 2 zum Quadrat = 2^^

Habt ja Recht

Danke

aber da soll nur a² rauskommen!?!?!
riwe Auf diesen Beitrag antworten »

ogott unglücklich
Big Laugh
Jefferson1992 Auf diesen Beitrag antworten »

ja klar, hab ich auch dann steht da aber pi plus a² und nicht n ur a²

aso 0*a²*pi ist NIXY^^

Danke^^

Wart mir ehct eine Riesen Hilfe, Schriebe vllt bald wieder hier rein^^
riwe Auf diesen Beitrag antworten »

gut ding braucht halt weile smile
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »