Umlaute - Trennen

Neue Frage »

Sino Auf diesen Beitrag antworten »
Umlaute - Trennen
Gibt es irgendwas, womit man Latex beibringen kann, dass er auch Wörter mit "ä" "ü" ö" trennt und die nicht einfach über den Rand hinausschreibt? Oder muss ich das alles mühsam per Hand machen?
Danke.
Calvin Auf diesen Beitrag antworten »

Normalerweise sollte folgendes reichen:

code:
1:
2:
\usepackage[latin1]{inputenc} %hier dein inputenc rein
\usepackage[ngerman]{babel}


In Einzelfällen kann es trotzdem vorkommen, dass du von Hand trennen musst. Dann einfach im Quelltext folgendes eintragen

code:
1:
Bil\-der\-rah\men
 
 
AD Auf diesen Beitrag antworten »

Bei mehrfachem Gebrauch von Wörtern, die aus irgendwelchen Gründen nicht in der Standard-Trennliste sind, bietet sich auch der Befehl an:

http://en.wikibooks.org/wiki/LaTeX/Formatting#Hyphenation
Stefan_K Auf diesen Beitrag antworten »
Schriftcodierung
Hallo,

damit auch Wörter, die Umlaute enthalten, getrennt werden, sollte eine Schrift mit passender Codierung gewählt werden. Mit T1-Schriftcodierung:
code:
1:
\usepackage[T1]{fontenc}

Wird die Standardschrift verwendet, sollte das Paket cm-super installiert sein, damit die Standardschrift in T1-Codierung verfügbar ist. Sonst könnte man auch (neben fontenc wie oben) z.B. Latin Modern verwenden:
code:
1:
\usepackage{lmodern}


Viele Grüße,

Stefan
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »