Koordinatengeometrie

Neue Frage »

lilii* Auf diesen Beitrag antworten »
Koordinatengeometrie
hallo
kann mir jemand sagen ob ich richtig gerechnet habe?

gegeben sind die Punkte A(9/2), B(12/8), C(1/6)

stelle eine gleichung auf für die gerade

a) g durch die punkte A und B

y=2x-16

b)h, die zu g parallel durch C verläuft

y=2x+4

c)k, die zu g orthogonal ist und durch C verläuft. in welchem Punkt schneiden sich die geraden k und g

y=1/2x+5,5
Q-fLaDeN Auf diesen Beitrag antworten »

Aufgaben a) und b) sind richtig.

c) ist falsch.

Beachte, dass für die Orthogonalität von 2 Geraden gelten muss

 
 
IfindU Auf diesen Beitrag antworten »

Die letzte ist weder vollständig noch richtig.
lilii* Auf diesen Beitrag antworten »

y=-1/2x+6,5
schnittpunkt (9/2)
Q-fLaDeN Auf diesen Beitrag antworten »

Freude
lilii* Auf diesen Beitrag antworten »

danke für deine hilfe
habe aber noch eine frage
stelle eine gleichung für f und j, die durch C parallel zu jeder koordinatenachse verlaufen

hier weiß ich nicht wie ich die gleichung aufstellen muss
Q-fLaDeN Auf diesen Beitrag antworten »

Wenn ich das richtig verstehe, sollst du 2 Funktionen aufstellen. Einmal eine Funktion, die parallel zur x-Achse verläuft und durch den Punkt C geht, und einmal eine Funktion die parallel zur y-Achse verläuft (aufgepasst!) und durch C geht.
lilii* Auf diesen Beitrag antworten »

wenn die gerade parallel zur x achse sein muss, dann hat die gerade dann doch keine steigung oder?
lilii* Auf diesen Beitrag antworten »

dann wäre die gleichung doch für
f: y=0x+6
Q-fLaDeN Auf diesen Beitrag antworten »

Ja richtig. Also
lilii* Auf diesen Beitrag antworten »

und für j oder anders
y=1x+0
Q-fLaDeN Auf diesen Beitrag antworten »

Nein das ist falsch. y = x ist die Winkelhalbierende.
lilii* Auf diesen Beitrag antworten »

wie muss ich die dann aufstellen?
Q-fLaDeN Auf diesen Beitrag antworten »

Der oder die Aufgabensteller(in) wollte sicherlich darauf hinaus, dass es keine Funktionsgleichung gibt, die parallel zur y-Achse ist. Das widerspricht nämlich der Definition einer Funktion.
lilii* Auf diesen Beitrag antworten »

smile danke für deine hilfe
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »