Wie komme ich auf die Koordinaten?

Neue Frage »

Schulerin1991 Auf diesen Beitrag antworten »
Wie komme ich auf die Koordinaten?
Alos ich habe die Punkte A (-2; 2; 3) ; B(2;10;4) ; und D (5;-2;7). Ich soll jetzt zeigen, dass zu diesen Punkten einen Punkt C gibt, sodass das Viereck ABCD ein Quadrat ist. Ich soll nun die Koordinaten von C bestimmen.

In meinem Lösungsheft verstehe ich alles bis auf den teil:
die aufgabe fängt an mit: AB=AD= 9 ..woher kommt die zahl 9? ich weiß dass die gerade AB und AD gleich lang sein müssen, aber ich verstehe nicht woher man di zahl 9 hat
howdy Auf diesen Beitrag antworten »

Den Abstand zweier Punkte berechnet sich aus dem Betrag des Vektors von A nach B.

Der Betrag eines Vektors ist die Wurzel aus der Summe der Quadrate der Koordinaten.
 
 
Quizzmaster42 Auf diesen Beitrag antworten »

Versuch doch mal den Abstand der Punkte von einander zu berechnen.

edit: hupps... zu spät
schuelerin1991 Auf diesen Beitrag antworten »

super antwort! danke, mekr grad selber, dass es dumm gedacht von mir war Big Laugh ..noch eine frage und zwar.. woher weiß ich das mein AB*AD=0 ist?

wie rechne ich das?
howdy Auf diesen Beitrag antworten »

Wenn ein Skalarprodukt von 2 Vektoren 0 ergibt, sind sie orthogonal (rechtwinklig) zueinander.
schuelerin1991 Auf diesen Beitrag antworten »

ahso.okay danke..und in meinem lösungsbuchsteht das der punkt C die koordinaten (9;6;8) hat.wie komm ich auf diese zahlen?
schuelerin1991 Auf diesen Beitrag antworten »

hallo? jemand noch da?Big Laugh
schuelerin1991 Auf diesen Beitrag antworten »

HALLO WIE LANG MUSS ICH DENN NOCH WARTEN??): IST DIE FRAGE SO SCHWER?!
schuelerin1991 Auf diesen Beitrag antworten »

hallo? mich gibts auch noch..
howdy Auf diesen Beitrag antworten »

Ich finde es nicht fair, wenn du hier einen Post nach den anderen schreibst, weil dir niemand schnell genug antwortet.
Gegeben ist, dass du die 3 Koordinaten duch eine 4. ergänzen sollst. Und zwar so, dass ein Quadrat entsteht. Die Anforderung an ein Quadrat ist, dass alle 4 Seiten gleich lang sind und der Winkel jeweils 90° beträgt.
riwe Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Wie komme ich auf die Koordinaten?
Zitat:
Original von Schulerin1991
Alos ich habe die Punkte A (-2; 2; 3) ; B(2;10;4) ; und D (5;-2;7). Ich soll jetzt zeigen, dass zu diesen Punkten einen Punkt C gibt, sodass das Viereck ABCD ein Quadrat ist. Ich soll nun die Koordinaten von C bestimmen.

In meinem Lösungsheft verstehe ich alles bis auf den teil:
die aufgabe fängt an mit: AB=AD= 9 ..woher kommt die zahl 9? ich weiß dass die gerade AB und AD gleich lang sein müssen, aber ich verstehe nicht woher man di zahl 9 hat


wenn du das nicht weißt, solltest du die wartezeit nutzen und lernen



ab nun verstehst du ja wieder alles smile
schuelerin1991 Auf diesen Beitrag antworten »

ja den teil habe ich ja schon verstanden, die nächste frage wäre: in meinem lösungsbuchsteht das der punkt C die koordinaten (9;6;8) hat.wie komm ich auf diese zahlen?
riwe Auf diesen Beitrag antworten »

wenn du plötzlich eh alles verstehst, warum nervst du dann so verwirrt

ganz einfach smile

Iridium Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von schuelerin1991
...in meinem lösungsbuch steht...


Lösungsbuch? Die Schulbildung ist auch nich mehr das, was sie mal war. Aber mal im Ernst...wenn man schon ein Lösungsbuch hat und auch sonst alle Möglichkeiten der Welt (Taschenrechner, Computer, Internet, Google, Wikipedia) dazu selbst ziemlich bequem zu sein scheint, weil man einfachste Sachen nicht kennt, und dann noch so rumquengelt, in einem Forum, in dem die Leute FREIWILLIG und KOSTENLOS (und manchmal auch umsonst) helfen...das sagt ziemlich viel aus...und leider nicht viel positives...
Kopfrechner Auf diesen Beitrag antworten »

> HALLO WIE LANG MUSS ICH DENN NOCH WARTEN??): IST DIE FRAGE SO SCHWER?!

Das ist dreist! Diese Aufgabe steht im übrigen in praktisch jedem Schulbuch ...

Kopfschüttelnd - der Kopfrechner
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »