Auslandsstudium

Neue Frage »

Duedi Auf diesen Beitrag antworten »
Auslandsstudium
Hi!
Ich plane derzeit ein Auslandsstudium (vorwiegend USA) und würde diejenigen von euch, die schon Erfahrungen damit gemacht haben, bitten, mir ein bißchen etwas davon zu erzählen. Wie schwer ist etwa der TOEFL wirklich, wie sind amerikanische Vorlesungen etc.
Danke! Wink
Fletcher Auf diesen Beitrag antworten »

Hallo,

von dem TOEFL Test könntest du dir im Netz schon mal ein gutes Bild machen. Es gibt auch Seiten wo es Beispiele dazu gibt. Ich finde den Test angesichts meiner miserablen Kenntnisse ziemlich schwer. An den meisten Unis werden 100/120 Punkten erwartet. Als was möchtest du dich denn bewerben? Graduate oder Undergraduate?

Ich würde mich auf den gängigen Seiten der Universitäten mal schlau machen. Man findet wirlich sehr viel Informationen.

Ansonsten bin ich auch an Erfahrungen interessiert! Ich beschäftige mich derzeit selbst mit diesem Thema
 
 
Duedi Auf diesen Beitrag antworten »

Hi!
Mich beträfe eine Bewerbung als Undergraduate, ich will aber wahrscheinlich eher als guest student oder free mover an eine Uni, da mich weniger das Einbringen von Fächern als vielmehr die Erfahrung reizt.
Abakus Auf diesen Beitrag antworten »

Ein Auslandsstudium mit Abschluß ist natürlich etwas völllig anderes als ein Semester Gaststudent ohne wesentliche Verpflichtungen.

Das "feeling" bekommst du auch in einem Summer-Course, also einem ca. 2-6 wöchigen Kurs über ein spezielles Thema (oft Sprachkurs auch), welche von vielen Unis angeboten werden. Vielleicht eher sowas? (in so einem Kurs lässt sich dann auch eher die Situation an der jeweiligen Uni sondieren)

Grüße Abakus smile
Duedi Auf diesen Beitrag antworten »

Ich bin eher weniger an einem Sprachkurs interessiert, als an der Art, wie in anderen Ländern, z. B. Amerika, Mathematik gelehrt wird.
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »