Divergenz eines Bruchs

Neue Frage »

Düdüd Auf diesen Beitrag antworten »
Divergenz eines Bruchs
Woran erkenne ich, dass (5/4)^k divergent ist? Z.B. im Vergleich zu (1/3)^k?
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

Weil 5/4 > 1, aber 1/3 < 1 ist.

Es geht darum, ob die Zahl durch das Potenzieren größer oder kleiner wird.

air
 
 
DGU Auf diesen Beitrag antworten »

Um zwei Details noch loszuwerden:

- Ein Bruch konvergiert/divergiert nicht. Das ist eine Eigenschaft von Folgen oder Reihen.

- Streng genommen konvergiert die Folge 1/1 = 1 auch. ;-)
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von DGU
- Streng genommen konvergiert die Folge 1/1 = 1 auch. ;-)


Hatte ich was Gegenteiliges gesagt? smile

air
DGU Auf diesen Beitrag antworten »

Nein, aber die Aussage "konvergiert, da < 1" kann man so auslegen...
War mir sicher, dass dir das klar war, wollte nur dem Threadersteller helfen. Wink
WebFritzi Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von DGU
Nein, aber die Aussage "konvergiert, da < 1" kann man so auslegen...


Kann man nicht. Jedenfalls nicht, wenn man logisch denkt.
DGU Auf diesen Beitrag antworten »

Da hast du Recht. Und mir war auch klar was gemeint war. Ich hatte lediglich die Befürchtung, dass Düdüd die Eigenschaft " > 1" als notwendig für die Konvergenz ansieht.
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »