pq Formel verschiedene Aufgaben

Neue Frage »

Marie01 Auf diesen Beitrag antworten »
pq Formel verschiedene Aufgaben
Meine Frage:
Wie geht das ?

6x²-5x+1 =0 / :6
Kääsee Auf diesen Beitrag antworten »

:6 ist doch schon mal gut^^. Wieso machst du das denn nicht? Und es wäre auch gut, mal seine Ideen zu sagen und wo man nicht mehr weiter kommt...
 
 
Marie01 Auf diesen Beitrag antworten »

Ok
x²-5/6x+1/6=0

X1/2= 5/12 Wurzel aus 5/144-1/6

x1/2 =Wurzel aus -19/144
nicht lösbar

stimmt das ?
Kääsee Auf diesen Beitrag antworten »

wie kommst du denn auf -19/144?
1/6=24/144
Marie01 Auf diesen Beitrag antworten »

5/144 - 1/6
Kääsee Auf diesen Beitrag antworten »

verwirrt Hä?! Was meinst du denn jetzt?
wir sind doch hier:


Marie01 Auf diesen Beitrag antworten »

25/144-1/6 Meinte ich sry
Kääsee Auf diesen Beitrag antworten »

ja und? Was gibt das denn? Augenzwinkern
Marie01 Auf diesen Beitrag antworten »

ok dann
x1/2= 5/12 + 1/12
-


x1 = 6/12 x2=4/12
Kääsee Auf diesen Beitrag antworten »

Freude ja richtig, aber du kannst noch kürzen.
Marie01 Auf diesen Beitrag antworten »

x1= 1/2 x2 =1/3
Kääsee Auf diesen Beitrag antworten »

Freude
Marie01 Auf diesen Beitrag antworten »

Und bei der Aufgabe komme ich nicht klar !!!

16x ²+25,6x=12,8
Kääsee Auf diesen Beitrag antworten »

Wieso, wo ist denn da das Problem? Zuerst musst du mal alles auf eine Seite bringen, sodass auf der einen Seite eine 0 steht.
Marie01 Auf diesen Beitrag antworten »

Ok also -12,8

16x ²+25,6x-12,8=0 /16
Kääsee Auf diesen Beitrag antworten »

jap.
Marie01 Auf diesen Beitrag antworten »

x²+12,8x-0,8 =0 p =12,8 q =-0,8
Kääsee Auf diesen Beitrag antworten »

q ist richtig, aber 25,6/16 ist doch 1,6!
Marie01 Auf diesen Beitrag antworten »

Ok danke
x1/2= -0,8 wurzel aus 0,64+0,8
x1/2 =-0,8 wurzel aus 1,44
x1/2=-0,8+ 1,2
-

x1=0,4
x2 =-2
Kääsee Auf diesen Beitrag antworten »

Richtig Freude
Marie01 Auf diesen Beitrag antworten »

Danke
Kääsee Auf diesen Beitrag antworten »

Gern geschehen smile
Marie01 Auf diesen Beitrag antworten »

können wir noch eine aufgabe zusammen machen ?
Kääsee Auf diesen Beitrag antworten »

klar doch.
Marie01 Auf diesen Beitrag antworten »

danke ok
10x²-10x+1,6=0 /10
x²-x+0,16=0
Kääsee Auf diesen Beitrag antworten »

ja, weiter!
Marie01 Auf diesen Beitrag antworten »

X1/2= 0,5Wurzel aus 1/4 - 0,16
x1/2=0,5+ 0,3
-

x1=0,8 x2=0,2


Stimmt das ?
Kääsee Auf diesen Beitrag antworten »

ja Freude Wieso fragst du überhaupt, du hast doch gar keine Hilfe nötig! Augenzwinkern
Marie01 Auf diesen Beitrag antworten »

thank you
Marie01 Auf diesen Beitrag antworten »

Stimmt das ergebnis ?

10x²+33x+27=0


x1= -1,5
x2= -1,8
Kääsee Auf diesen Beitrag antworten »

ja stimmt Freude
(sry, bin vorhin off gegangen)
Du kannst das übrigens auch immer selbst durch Einsetzen überprüfen Augenzwinkern
Marie01 Auf diesen Beitrag antworten »

aber wenn ich -1,8 eingebe kommt nicht null raus.
Kääsee Auf diesen Beitrag antworten »

Wieso das denn?

Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »