Wahrscheinlichkeitsrechung Bevölkerung

Neue Frage »

Goerbi Auf diesen Beitrag antworten »
Wahrscheinlichkeitsrechung Bevölkerung
Meine Frage:
Bevölkerungsberechnung nach Altersanteil:
87.168 Männer sind 75 Jahre und älter
Die Sterbewahrscheinlichkeiten betragen mit:
75 Jahren: 0,02395087
76 Jahren: 0,02741310
77 Jahren: 0,03044858

Wie viele Männer sind von der Gesamtzahl 87.168 75, 76 und 77 Jahre?

Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand die Rechnung zeigen kann.

Meine Ideen:
87.168* 0,02395087=2087,74943616
Diesen Betrag würde ich dann von den 87.168 abziehen und würde sagen, im Alter von 76 Jahren gibt es 85.080 Männer...aber ich glaube das wäre zu einfach, oder?
ObiWanKenobi Auf diesen Beitrag antworten »

Doch so einfach ist das!

87.168 - 2087,74943616 sind 76 oder älter.

Also sind 2087,74943616 gerade 75 Jahre alt

dann für 76 analog

dann für 77 analog

Der Rest ist dann 78 oder älter
 
 
Goerbi Auf diesen Beitrag antworten »

Bist Du Dir sicher, dass das wirklich soooo einfach ist?
AD Auf diesen Beitrag antworten »

Zunächst mal kann es hier gar nicht um die Berechnung der konkreten Anzahl der 75-jährigen usw. gehen, sondern allenfalls um den Erwartungswert dieser Anzahl.

Die Berechnung von ObiWanKenobi für die 75jährigen ist richtig, der Rest jedoch falsch, das kann man sich ganz einfach so klarmachen: Nach Abzug der 2088 (erwarteten) 75-jährigen bleiben 87168-2088 = 85080 mindestens 76-jährige übrig. Für die beginnt die Rechnung dann von neuem...
Goerbi Auf diesen Beitrag antworten »

Also rechne ich dann 85080* 0,02741310 (die Sterbewahrscheinlichkeit der 76-jährigen) und erhalte 2354. Das ziehe ich dann wieder davon ab und erhalte: 82726 und dann rechne ich das wieder mal die Sterbewahrscheinlichkeit der 77-jährigen usw....

richtig?
Huggy Auf diesen Beitrag antworten »

Das hängt natürlich alles von der Definition von Sterbewahrscheinlichkeit ab. In den üblichen Sterbetafeln bezieht sich meines Wissens die Sterbewahrscheinlichkeit im Alter n nicht auf die Gesamtpopulation, sondern auf die Zahl der Personen die sich im Alter n befinden. Bei dieser Definition könnte man das nicht so rechnen.
Goerbi Auf diesen Beitrag antworten »

ok, danke für die Beiträge!

Ich werd mal sehen, was ich draus mache :-)
ObiWanKenobi Auf diesen Beitrag antworten »

Deshalb schrieb ich: Dann analog für 76; 77

So war's gemeint!
wisili Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Arthur Dent
... Die Berechnung von ObiWanKenobi für die 75jährigen ist richtig, der Rest jedoch falsch ...

ObiWanKenobi hat den Rest nirgends gerechnet, er kann deshalb nicht falsch sein.
AD Auf diesen Beitrag antworten »

@ObiWanKenobi

Entschuldige meine falsche Unterstellung - weiß der Teufel, was ich da oben gelesen hatte. Hammer
ObiWanKenobi Auf diesen Beitrag antworten »

@Arthur

No harm done! Würde der Engländer sagen!

Oder um mit Arnold zu sprechen: No problemo! Big Laugh Freude
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »