Wahrscheinlichkeit mit Tafelwerk

Neue Frage »

Danni Auf diesen Beitrag antworten »
Wahrscheinlichkeit mit Tafelwerk
Meine Frage:
Hallo, ich habe die Frage schon in einem anderen Matheforum gepostet aber bislang keine Antwort bekommen....bin langsam echt am verzweifeln..hoffe, dass mir hier jemand helfen kann:
Wir haben heute von unserer Lehrerin eine Abiaufgabe zu Rechnen bekommen. Die Angabe lautet:
Ein Gesangverein hat 30 weibliche und 20 männliche Mitglieder. Die Zahl
der Anwesenden bei der wöchentlichen Chorprobe schwankt von Mal zu
Mal. Um diese Schwankung durch ein Modell zu beschreiben, soll davon
ausgegangen werden, dass die Mitglieder unabhängig voneinander und jeweils
mit einer Wahrscheinlichkeit von 85% an einer Probe teilnehmen.
Mit welcher Wahrscheinlichkeit fehlen bei einer Chorprobe 6 Sängerinnen
und 4 Sänger?.



Meine Ideen:
Also ich hab dann gewählt P=0,15 (da sie ja nicht teilnehmen) und dann mir gedacht, dass das die Formel sein muss.(leider konnte ich das mit dem hoch und tiefgestellt nicht auf dem Pc umsetzen)

P30(0,15)(z=6)?P(20)(0,15)(z=4)

dann hab ich im Tafelwerk in der 1. Spalte(weil es ja genau 4 und 6 sein sollen) nachgesehen und bei mir kamen die Werte
0,1368?0,18212 raus, was ja etwa 2,5% macht.. Zur Überprüfung hat unsere Lehrerin die Seite abiturloesung.de empfohlen, hier der Link zur Lösung ( Aufgabe 1b): www.abiturloesung.de/abi_pdf/432_2007_03_08_math_kl13_gk_abi_2001_a4_heigl.pdf
Der Ansatz stimmt ja bei mir, aber ich frag mich wie man auf diese Zahlen kommt, weil ich es echt nicht versteh...
Wäre wirklich dankbar wenn mir jemand hilft...
rad238 Auf diesen Beitrag antworten »

Hallo Danni,

für eine Abi-Klausuraufgabe ist das schon etwas ärgerlich, aber ich habe ich Aufgabe genauso missverstanden wie Du und dann auch das gleiche Ergebnis rausbekommen wie Du. Dannach habe ich überlegt, was man machen kann, um das Ergebnis der Musterlösung zu bekommen, und siehe da...

Löse doch mal diese Aufgabe:
Mit welcher Wahrscheinlichkeit fehlen bei einer Chorprobe MINDESTENS 6 Sängerinnen und MINDESTENS 4 Sänger?

Viele Grüße,
Andreas

PS
Kannst Du evt. auch diese Tabelle ("Tafelwerk") posten oder einen Link angeben?
 
 
Danni Auf diesen Beitrag antworten »

Ja, dann passt es wirklich : 1- P...( z kleiner oder gleich 5) * 1-P ( z kleiner gleich 3).

Das Tafelwerk das ich benutzt habe liegt mir nur in Buch/Heftform vor...

Ich glaube langsam, dass sich der Lehrer, der die Lösungen erstellt hat (ist ja nicht die offizielle Abilösung..) in der falschen Zeile orientiert hat, man kann ja nicht einfach ein "Mindestens" weg lassen...


Danke....

jetzt bin ich zumindest beruhigt dass ich mein Tafelwerk richtig benutze...haha
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »