Matlab: Funktion

Neue Frage »

earthie Auf diesen Beitrag antworten »
Matlab: Funktion
Hallo zusammen,

hab ne Frage zu Matlab Funktionen:

ich möchte eine Funktion, die mir die Werte 1,'hallo' und eye(2) als Liste zurückgibt und 'hallo' in der Konsole ausgibt

ich würde das so programmieren:

function var = test
x=1;
y='hallo';
y
z=eye(2);
var=[x,y,z];
end

dann bekomme ich zwar hallo, habe aber im Editor die Aufforderung für ein ;
und die Matrix will er mir sowieso nicht innerhalb des Vektors zurückgeben,

wie soll ich das lösen?

Danke,
Gruss earthie
tigerbine Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Matlab: Funktion
disp('Hallo')

z=eye(2) ohne ; sonst sieht man die Zeile nicht. Der Befehl wird dennoch ausgeführt.
 
 
earthie Auf diesen Beitrag antworten »

danke,

ich möchte eye(2) aber nicht nur anzeigen, sondern als rückgabewert der Funktion,

mit diesem Code kommt die Fehlermeldung, weil halt z ne Matrix und kein Skalar:

??? Error using ==> horzcat
CAT arguments dimensions are not consistent.

edit: ist das überhaupt möglich?
tigerbine Auf diesen Beitrag antworten »

Ist imho nicht möglich, da die Objekte Matrizen sind und deren Einträge vom gleichen Typ sein müssen.
earthie Auf diesen Beitrag antworten »

"Einträge vom gleichen Typ", das beantwortet einiges,
danke!

Gruss earthie
earthie Auf diesen Beitrag antworten »

doch noch ne Anschlussfrage:

sowas hier klappt:

function X = test
A = zeros(4);
B = ones(4);
X=[A,B];
end

kann ich aber auch etwas in der Art realisieren? ich erhalte nämlich als Ausgabe nur A.

function [A,B] = test
A = zeros(4);
B = ones(4);
end
earthie Auf diesen Beitrag antworten »

Achso, ich muss die Funktion natürlich richtig aufrufen, mit der Zuweisung [x,y]=test

diese Frage wäre damit auch beantwortet Augenzwinkern
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »