Ausbildung neben Abitur?

Neue Frage »

Oggi Auf diesen Beitrag antworten »
Ausbildung neben Abitur?
Hallo,

ich frage mich die ganze Zeit schon ob es eigentlich möglich ist, neben der Schule (Abitur 12Kl. 1Hj - Unterricht bis 14:15 bis auf 2 Tage, da bis jeweils 10:45 und 11:45) noch eine Ausbildung machen kann, welche mit der bis jetzt erlangten Quali gemacht werden kann(logisch).

Ich würde gerne während des Abiturs noch eine Ausbildung zum Informatikkaufmann machen, wenn das möglich ist.

Weiß da jemand ob sowas geht oder nicht?

Danke!

mfg
Oggi
sqrt(2) Auf diesen Beitrag antworten »

Also ich kenne keinen Azubi, der nicht eine normale Arbeitswoche hätte (wenn er nicht gerade in der Berufsschule ist).
 
 
babelfish Auf diesen Beitrag antworten »

geschockt da hast du dir ja ganz schön was vorgenommen...
auch wenn du irgendwo einen platz finden solltest (was ich mir zeitlich sehr schwierig vorstelle...), würde ich mir das an deiner stelle gut überlegen... ich kann mir vorstellen, dass dabei eins von beidem (oder sogar beides) zu kurz kommen wird, da du sowohl fürs abi als auch für eine ausbildung sehr viel zeit und nerven aufwenden musst.
Abakus Auf diesen Beitrag antworten »

Ich habe einmal von einer Ausbildung als CTA (chemisch-techn. Assistent) und Abitur simultan gehört; dazu muss man an der anbietenden Schule dann Chemie als Leistungsfach wählen und das Ganze dauert ein Jahr länger als das Abitur normal.

Solche Initiativen "Abitur mit integrierter Ausbildung" gibt es also durchaus.

Grüße Abakus smile
Oggi Auf diesen Beitrag antworten »

Mit den Nerven werde ich schon irgendwie klarkommen hehe.

Die Frage ist ob das noch möglich ist, da ich ja mitten im Abi bin (12 Kl.) Als Leistungskurse habe ich Informatik und Mathematik.
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »