wo ist der vater

Neue Frage »

motte1234 Auf diesen Beitrag antworten »
wo ist der vater
Meine Frage:
eine mutter ist 21 jahre älter als ihr kind und in 6jahren wird das kind 5 mal jünger sein, als die mutter

wo ist der vater

Meine Ideen:
nicht da
Iorek Auf diesen Beitrag antworten »

Ein Rätsel, das mehr als Scherzfrage gesehen kann (auch wenn es eine mathematische Lösung gibt Augenzwinkern ).
 
 
alle Auf diesen Beitrag antworten »

Also wenn ich das grad richtig überschlagen hab, ist Väterchen grad beschäftigt und möchte nicht gestört werden...
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

Die "How I Met Your Mother"-Fans hängen jetzt gedanklich ein Schild des geschlossenen Restaurants "Mr. Weng's" an den Türknopf ... Augenzwinkern

air
alle Auf diesen Beitrag antworten »

Achso...um auf die Antwort zu kommen musst du eigentlich nur 2 Gleichungen aufstellen, gleichsetzen und auflösen.
1. Gleichung wäre dann das momentane Alter der Mutterzum momentanen Alter des Kindes
2. Gleichung wäre Alter der Mutter in 6 Jahren zum Alter des Kindes in 6 Jahren. Hier darfst du nicht vergessen die Bedingung (fünfmal so alt) einzubauen.
Roman Oira-Oira Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von alle
Achso...um auf die Antwort zu kommen musst du eigentlich nur 2 Gleichungen aufstellen, gleichsetzen und auflösen [...]


Nur? Also ich nehme die Frage "Wo ist der Vater" eigentlich doch ernst! Sonst hätte man das ganze nicht unter "Rätsel" posten müssen. Es sein denn, jemand möchte seine Hausaufgaben gelöst bekommen, und tarnt sie als Rätsel. Kenne die Gepflogenheiten als Neuzugang noch nicht so genau ...

Aber zunächst zu den Gleichungen. Wenn ich die Umsetzung in Formeln richtig interpretiere, dann gilt: 1.) und 2.) , mit Alter des Kindes, Alter der Mutter.

2.) aufgelöst ergibt . Und ersetzt entsprechend 1.) in 2.) eingesetzt, ergibt


.

Ein recht seltsames Alter für ein Kind - es sein denn, ich hätte mich irgendwo sehr dumm verrechnet oder das Kind ist noch in der Embrionalphase. Selbst wenn man den zweiten Satz so interpretiert, daß das Kind in sechs Jahren fünfmal jünger als seine Mutter zum heutigen Zeitpunkt ist, kommt ein ähnlich seltsames Ergebnis heraus, nämlich .

Da kann mit der Aufgabenstellung also insgesamt etwas nicht stimmen, wenn ich mich nicht irre.

//edit - Rechtschreibung
Louis1991 Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Roman Oira-Oira
Ein recht seltsames Alter für ein Kind - es sein denn, ich hätte mich irgendwo sehr dumm verrechnet oder das Kind ist noch in der Embrionalphase.


...

Wie viel sind denn -3/4 Jahre in Monaten? Und was sagt uns das über den Aufenthaltsort des Vaters? Wobei das natürlich als Scherzfrage zu verstehen ist (in Wirklichkeit wäre so ein rundes Ergebnis wohl nicht zu erwarten).


Stellt sich nur noch die Frage: oben oder unten?
sulo Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Roman Oira-Oira
.

Stimmt Freude


Zitat:
Original von Roman Oira-Oira


Stimmt auch Freude

Zitat:
Original von Roman Oira-Oira
Selbst wenn man den zweiten Satz so interpretiert, daß das Kind in sechs Jahren fünfmal jünger als seine Mutter zum heutigen Zeitpunkt ist, kommt ein ähnlich seltsames Ergebnis heraus, nämlich .

Hmm.. verwirrt

Wie wäre es mit ? Augenzwinkern
Roman Oira-Oira Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Louis1991
Wie viel sind denn -3/4 Jahre in Monaten? Und was sagt uns das über den Aufenthaltsort des Vaters? Wobei das natürlich als Scherzfrage zu verstehen ist (in Wirklichkeit wäre so ein rundes Ergebnis wohl nicht zu erwarten).

Stellt sich nur noch die Frage: oben oder unten?


Embrionalphase wäre da schon etwas weit gegriffen! Reicht das als Hinweis auf meine jetzige Einsicht? Schläfer Hoffentlich ist der Papa jetzt immer noch in der Nähe!
Roman Oira-Oira Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von alle
Also wenn ich das grad richtig überschlagen hab, ist Väterchen grad beschäftigt und möchte nicht gestört werden...


... und war ja auch schon lange gelöst! Hammer
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »