Vorsätze für 2011

Neue Frage »

jama Auf diesen Beitrag antworten »
Vorsätze für 2011
Liebe MatheBoard-Freunde,

ich hoffe, dass ihr ein besinnliches Frohes Fest hattet! Verdient haben es die Beteiligten allemal. Denn auf über 30.000 Fragen wurden in diesem Jahr 217.000 Antworten und Beiträge geschrieben - soviel wie in keinem anderen Jahr zuvor! Dieser unglaublichen Masse an Fragen, Antworten und Kommentaren haben sich die Helfer sowie das gesamte Team mutig und erfolgreich gestellt. Kaum eine Frage blieb unbeantwortet. Innerhalb von Minuten wurden selbst Nachteulen und Spätlernern zum Verständnis verholfen. Um so wichtiger sind der Rätsel- und v.a. der Off-Topic Bereich zum Erholen und niveauvollen Austausch.

Nun ist nicht nur der mathematische Bereich mit unglaublich vielen Beiträgen "heißgelaufen", sondern auch der Off-Topic Bereich. Dies liegt v.a. an chatlastigen Themen, die derzeit andere Diskussionen verdrängen.

Beginnend ab heute und als Vorsatz für 2011 sollen den ehemals tiefgründigen Diskussionen wieder eine Chance gegeben werden. Dazu werden die großen chatlastigen Themen temporär und neue endgültig geschlossen - jeweils mit dem Hinweis "Prinzip". Es soll ein Versuch sein, dem Bereich *pardon* wieder mehr Niveau einzuhauchen.

Anregungen und Kommentare sind Willkommen. Ich bitte die Entscheidung erst einmal allerdings zu respektieren. Herzlichen Dank und auf ein weiteres schönes MatheBoard Jahr!

Grüße,

Jama
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

Ich möchte mich jetzt nicht über den Sinn oder Unsinn der (temporären) Komplettschließung der OT-Threads unterhalten, sondern folge einfach der Bitte, das zu respektieren.

Ich möchte die Chance aber nutzen, um einen alles andere als neuen Vorschlag nochmal aufzugreifen: Einen Chat.
Ja, ja - ich weiß. Den gibt es. Aber nicht in der Form, wie es ihn geben sollte. Und ob der nun für Stammuser oder reine OT-Chatter da ist sollte in meinen Augen völlig egal sein - denn im Moment sind alle User betroffen.

Der Chat sollte für mich folgende Dinge erfüllen:
  • Erreichbarkeit: Der Chatt muss schlicht und ergreifend leicht zu erreichen sein, also ganz banal über einen Link. Wenn möglich nicht nur im Forum, sondern sogar auf der Übersichtsseite. Ein Chat, der nicht leicht zu erreichen ist, ist überflüssig.
  • Komfort: Ein Chat, der nicht komfortabel ist, ist auch überflüssig. Warum werden OT-Threads gerne benutzt, obwohl sie im Vergleich mit einem Chat sogar unübersichtlich sind? Weil sie in allen anderen Aspekten komfortabler sind! Ein IRC-Chat ist definitiv kein "bequemer" Chat, so empfinde ich das jedenfalls. Der Chat sollte webbasiert sein (d.h. auch ohne externes Programm auskommen), dem Layout des matheboards gleichen und entspr. auch Smilies erlauben etc. pp. Optimalerweise sollte er vor allem ohne erneute Registrierung funktionieren und direkt die matheboard-Accounts verwenden.
  • Insbesondere mache ich diesen Vorschlag unabhängig davon, was im OT-Bereich geschehen ist, geschieht oder noch geschehen wird. Ich fände einen solchen Chat in jedem Falle sinnvoll. Für mathematische Fragen sollte der Chat natürlich nicht da sein, um das auch mal anzumerken.


Iorek hatte mal ein "Chat-Forum" eröffnet ... aber das wurde genau diesen Anforderungen nicht gerecht. Augenzwinkern

Ferner noch ein Vorschlag für den OT-Bereich: Wie wäre es mit einer administrativen Funktion, einem User einfach eine 'Auszeit' zu verpassen, d.h., dass er temporär keine Schreibrechte im OT-Bereich mehr hat?

Der Chat wäre natürlich ein größeres Anliegen, das ist mir klar. Andererseits ist diese ganze OT-/Chat-Problematik in letzter Zeit ja auch enorm und stört schlicht und ergreifend beide Seiten.
Das matheboard ist für Mathematik da - aber in jedem großen Forum braucht es einen "Ausgleich". Zum Einen für die Stammuserschaft, die sich hier einfach "wohl fühlt", zum anderen für die Nichtstammuserschaft für "zwischendurch".

Einfach mal so als Anreung Augenzwinkern Wink

air
 
 
jama Auf diesen Beitrag antworten »

Hi Air und danke für die Anregung.

Einen Chat hatten wir vor einigen Jahren. Die genannten Kriterien wurden allesamt erfüllt (Verlinkung in der Navigation, webbasiert, einfach zu nutzen). Das Problem war, dass 50% der Anfragen mathematischer Art waren und stets auf das Forum verwiesen werden musste. Aus Sicht der Nutzer auch nachvollziehbar. Immerhin befinden sie sich auf einer Mathematikseite, die einen Chat anbietet. Trotzdem nicht Sinn der Sache, weil mathematische Fragen im Forum besser beantwortet werden können und v.a. auch nachfolgende davon profitieren. Das war einer der Gründe, warum sich der Chat nicht durchsetzte.

Ein weiterer Grund dagegen ist, dass der Chat auch kindersicher sein muss. Der Moderationsaufwand ist enorm und z.T. ist die Moderation nicht effizient möglich. Beispiel: Lass nur einen kindergefährdenden Link im Chat "posten" und die Moderation kann den Schaden für die Anwesenden nicht mehr beheben.

Ich möchte nichts kategorisch ausschließen, aber das sind die derzeitigen Gründe, die ich nicht gelöst sehe.
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

Allerdings sehe ich nicht ganz, warum dieses Linkproblem nicht auch im Forum existiert verwirrt
Und was den Bedarf angeht: Vor einigen Jahren ist der OT-Bereich ja auch nicht aus allen Nähten geplatzt, oder ... ? Augenzwinkern

Also wie gesagt - es war nur eine Anregung. Ich bin mal gespannt wie sich die temporäre Schließung im OT auswirken wird etc.

air
sulo Auf diesen Beitrag antworten »

Als OT-Mod freue ich mich über die Veränderungen.

Das Geschehen im OT war schon seit einer Weile nicht mehr zu kontrollieren, das Gechatte einer Handvoll User war einfach aus dem Ruder gelaufen.

Ich freue mich nun darauf, wieder etwas mehr Substanz im OT zu erleben, also Beiträge, die lesenswert sind. Das müssen keine tiefschürfenden Abhandlungen sein, auch kurze / witzige Beiträge können Inhalt haben.

smile
Math1986 Auf diesen Beitrag antworten »

Ich wäre auch für einen Chat, und zwar für einen IRC-basierten Chat.
Für Nutzer mit IRC-Client ist dieser einfach handhabbar und es gibt durchaus IRC-Webchats, die sich in eine Webseite einbetten lassen.
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Math1986
Für Nutzer mit IRC-Client ist dieser einfach handhabbar [..]


Meine Prohpezeiung: Das geht aus wie das separate Chatforum .. in diesem Chat wärst du nämlich dann alleine. Augenzwinkern

air
Math1986 Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Airblader
Zitat:
Original von Math1986
Für Nutzer mit IRC-Client ist dieser einfach handhabbar [..]


Meine Prohpezeiung: Das geht aus wie das separate Chatforum .. in diesem Chat wärst du nämlich dann alleine. Augenzwinkern
Für Nutzer OHNE IRC-Client kann man einen Webchat einbauen.

Nur so als Beispiel: Freenode Webchat (kann sogar Code zum Einbetten erzeugen, so dass man das mit vergleichsweise wenig Aufwand einbauen kann)
Hat sich auf einer anderen Seite die ich moderiere auch bewährt.

IRC bezeichnet nicht den Client selbst, sondern das Protokoll, das sind 2 Paar Stiefel.
IRC als Chatprotokoll ist einfach DER Standard, von irgendwelchen selbstgeschriebenen proprietären Protokollen halte ich nichts..

Gegenfrage: Welches Protokoll würdest du vorschlagen?

Das einzig andere Protokoll welches mir da noch einfällt wäre Jabber-MUC, aber dazu bräuchte jeder eine Jabber-ID, und dazu hat es sich noch nicht gut genug durchgesetzt.
Bei IRC könnte man ohne eine eigene ID joinen
MV Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von sulo
Als OT-Mod freue ich mich über die Veränderungen.

[...]


smile


Ich bin zwar eigentlich nicht befugt mich hier zu melden, aber da ich ja wahrscheinlich einer dieser "handvoll" User bin, wollte ich sagen, dass auch ich diese Änderungen im Prinzip begrüße, obgleich sich über die Durchführung streiten lässt.

Airbladers Vorschlag ist aus meiner Sicht überaus vernünftig, allerdings steht er im völligen Gegensatz zu den bisherigen Entcheidungen des MB-Mod-Teams, da wir als Matheboard, ja den Anspruch haben eben kein Chatboard zu sein!Augenzwinkern
Fledermaus93 Auf diesen Beitrag antworten »

Auch ich gehöre vermutlich zu dieser handvoll User und mir ist das in letzter Zeit auch bewusst geworden, dass man zwar im OT-Bereich auch mal über was anderes plaudern kann, aber nicht übertreiben soll. Deshalb an der Stelle auch eine Entschuldigung meinerseits für den ganzen "Spam" im OT-Bereich.

Ich finde die vorrübergehende Lösung gut, so kann sich auch mal wieder auf andere Dinge konzentriert werden.
Allerdings habe ich auch einen Vorschlag, wenn diese Threads wieder freigegeben werden: Man könnte doch spezielle Regeln einführen, zum Beispiel, dass man in so chatlastigen Threads pro Tag nicht mehr als 3 Beiträge erstellen soll/kann/darf. Eine andere Idee wäre auch, dass alle User, die dazu neigen zu chatten in einen Thread oder so einfach verewigen, dass sie sich an vorher abgemachte spezielle OT-Regeln, die dort auch nochmal aufgelistet sind, halten werden und wenn nicht, dass es dann sozusagen eine kleine Strafe gibt. Hierbei finde ich die Idee einer 'Auszeit' wie Airblader es vorgeschlagen hat nicht schlecht.

So, Entschuldigung, dass ich so viel dazu geschrieben habe, obwohl ich kein Mod oder sowas bin, aber das wären halt meine Vorschläge und Ideen als User.

Grüße Fledermaus smile
Wink
jama Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Allerdings sehe ich nicht ganz, warum dieses Linkproblem nicht auch im Forum existiert

Weil wir es technisch so lösen konnten, dass von 200.000 Spambeiträgen jährlich nur noch gefühlte 0 beim Nutzer ankommen.
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

Im Matheboard trudeln täglich gute 550 Spampostings ein? geschockt
Na dann auch mal ein "Respekt!" dafür - denn selbst wenn das ein oder andere Mal durchkommt (auch wenn das letzte, an das ich mich erinnere, schon lange her ist), so wären es ja immer noch "gefühlte Null". Augenzwinkern

Die Idee mit den "x Beiträgen pro Tag und Thread" finde ich leider alles andere als gut. Das ist mir eine zu harte Sperre, für die sich in meinen Augen keine gute Zahl finden lässt. Qualität lässt sich an der Anzahl einfach nicht sinnvoll messen. Da bleibe ich lieber bei der Auszeit-Idee. smile

air
lgrizu Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Airblader
Im Matheboard trudeln täglich gute 550 Spampostings ein? geschockt


Das wären mehr Spampostings als Beiträge (durchschnittlich um die 350 pro Tag), und damit wären um die 2/3 aller geschriebenen Beiträge Spams geschockt , erschreckend.
jama Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Im Matheboard trudeln täglich gute 550 Spampostings ein?

Zwischendurch hatten wir 1.000 täglich, allein im Matheboard, wenn ich mich recht entsinne. Die geschätzte Zahl bezieht sich aktuell auf alle Foren, wobei wir schon beim Erstellen der Spambeiträge ansetzen, damit wir die Registrierungsfreiheit trotzdem anbieten können. Die landen dann nicht mehr im Spamforum, der aus naheliegenden Gründen auch geleert wurde. Deswegen die gefühlte Diskrepanz:

Zitat:
Mir erscheint das recht hoch


Zitat:
Beiträge (durchschnittlich um die 350 pro Tag)

Im Schnitt sind es 600 echte Beiträge und 80 Themen/Tag im Matheboard.

Zitat:
Man könnte doch spezielle Regeln einführen, zum Beispiel, dass man in so chatlastigen Threads pro Tag nicht mehr als 3 Beiträge erstellen soll/kann/darf.

Diese Maßnahmen erfordern stets einen technischen Mehraufwand, der nicht direkt dem eigentlichen Ziel des Forums entspricht. Außerdem möchten wir im Prinzip jede Freiheitseinschränkung vermeiden. Die temporäre Maßnahme soll eine Zäsur darstellen bis sich der OffTopic wieder von selbst entwickelt.
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

@ jama

Weißt du denn schon, wie lange die OT-Threads geschlossen bleiben oder entscheidest du das etwas spontaner? smile

air
jama Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Die temporäre Maßnahme soll eine Zäsur darstellen bis sich der OffTopic wieder von selbst entwickelt.

Wenn wir - nicht ich - das Gefühl haben, dass das Ziel erreicht ist. Augenzwinkern

Lg, Jama
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

Alles klar. Augenzwinkern
Dann hoffe ich, dass es okay ist, dass ich gleich einen Thread erstelle - hätte es normal in einem der existierenden Threads gepostet, denke aber durchaus, dass ich das teilen sollte. Wird auch Niveau haben. Big Laugh

air
ruri14 Auf diesen Beitrag antworten »

Hallo, auch ich fühle mich als ein solcher User, wie auch MV und Fleder sich genannt haben.

Ich möchte hier jetzt nicht viel schreiben, aber den Vorschlag von Airblader finde ich gut.

Ich möchte mich auch entschuldigen, dass dieses "Spamen" bei mir so ausgeartet ist.

Bis dann und auf das MB

ruri
MV Auf diesen Beitrag antworten »

Um airbladers Vorschlag nochmal aufzugreifen könnte man den OT auch unterteilen in Diskussionen, wo dann nur "vernünftiges" oder interessantes reinkommt und in eine Chat oder Small-Talk Gruppe, o.ä.!

Dabei könnte man bei dem Chat, für den Fall das er über Hand nimmt eine Art der Sperrung für reine OT-Poster vornehmen. D.H., dass dann nur noch Stammuser rein könnten!

Die Idee kam mir grad, aber ist wahrscheinlich nicht gut!

LG
Math1986 Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von [email protected]
Um airbladers Vorschlag nochmal aufzugreifen könnte man den OT auch unterteilen in Diskussionen, wo dann nur "vernünftiges" oder interessantes reinkommt und in eine Chat oder Small-Talk Gruppe, o.ä.!
So schlecht ist diese Idee gar nicht, ich finde sie sogar sehr gut und hatte hier auch schon was ähnliches vorgeschlagen, was mittlerweile verschoben wurde:
Diskussion: "Fragen rund ums Studium"
MV Auf diesen Beitrag antworten »

Oh, übeersehen! Les ich mir mal durch, aber solche Unterteilungen meine ich auch! smile
sulo Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von [email protected]teher
Um airbladers Vorschlag nochmal aufzugreifen könnte man den OT auch unterteilen in Diskussionen, wo dann nur "vernünftiges" oder interessantes reinkommt und in eine Chat oder Small-Talk Gruppe, o.ä.!

Dabei könnte man bei dem Chat, für den Fall das er über Hand nimmt eine Art der Sperrung für reine OT-Poster vornehmen. D.H., dass dann nur noch Stammuser rein könnten!


Ich sehe den Bedarf an einem Chat nicht.

Um das OT-Forum noch mal zu erklären: Es soll den Helfern die Möglichkeit geben, sich auch mal außerhalb der Threads auszutauschen. Hierbei können beliebige Themen angeschnitten werden, also verschiedene Threads eröffnet werden.

Man konnte jedoch bei der Beteiligung an den chatlastigen Threads feststellen, dass weniger als eine Handvoll der Stammhelfer dabei waren, der Rest waren Leute, die als Fragesteller nur gelegentlich in den Matheforen aufgetaucht sind (Ausnahme: ruri), sich vielmehr größtenteils/ausschließlich im OT bewegt haben.

Hier ist nach meinem Empfinden der OT missbraucht worden, denn so war es eigentlich nicht gedacht.

Daher weiß ich nicht, warum wir zu dem alten Zustand zurückkehren sollen. Wenn ihr gerne chatten wollt, sucht euch doch ein Forum außerhalb des MatheBoards, wo ihr euch treffen könnt. Freude

smile
MV Auf diesen Beitrag antworten »

Ich habe jetzt lediglich eine Idee aufgeschrieben und weiß auch nicht warum Math und ich jetzt hier als eine Art, oder zumindest ich, Sündenbock herhalten muss/müssen!

Es war nur eine Idee um zu helfen, dass im OT wieder Reinheit und die alten Diskussionsthreads auftauchen, aber wenn man sich hier nur als Mod melden darf, dann ist die fehlende Diskussionsfähigkeit ein Problem!

Ich will niemandem zu nahe treten aber dieses offensichtlich unauffällige Anprangern mag ich nunmal nicht!

Um zurückzukommen, das Board ist ein Matheboard und die Anzahl der Beiträge hat nichts zu sagen, so heißt es im Prinzip!
Wenn ruri viele Fragen hat und nebenbei auch noch helfen kann, dann ist das super, aber ich habe nachdem ich mich mit mehreren Mods ausgetauscht hatte, mich vor der Schließung des OT aus den chatlastigen Threads bereits zurück gezogen genau wie ich es hier jetzt tun werde!

Jeder macht Fehler und keiner ist perfekt!Augenzwinkern

Lg

PS: Ich will niemanden verärgern, kann sein das ich überreagiere! Sry... Gott
sulo Auf diesen Beitrag antworten »

Sorry, das sollte kein Anprangern sein und ich bin auch nicht böse auf dich oder sonst jemanden. Ihr habt ja nichts Schlimmes gemacht. Augenzwinkern

Mein Beitrag war also nicht gegen irgendjemanden gerichtet. Ich wollte vielmehr nur noch einmal erklären, warum die Threads vorübergehend geschlossen wurden.

Du irrst dich allerdings, wenn du meinst, dass das OT nur für die Mods gedacht ist. Das ist keineswegs so, das wäre ja übel. Ich habe den Sinn des OT in meinem vorherigen Beitrag deutlich erklärt.

smile
Airblader Auf diesen Beitrag antworten »

Ich möchte mich jetzt auch noch mal zu Wort melden, um mitzuteilen, dass ich selber nicht mehr an der Idee eines Chats festhalte. sulo hat schon recht: Das Volumen der Beiträge war im OT zwar groß, aber es kam nur von einer geringeren Anzahl an User, von denen viele reine OT-Erscheinungen waren.

Da es ja keineswegs darum geht, den OT dauerhaft auszubremsen, habe ich meine Meinung deutlich geändert.

Wink

Edit: Ich denke allerdings nach wie vor, dass man diese Niveau-Reparatur im OT anders hätte durchführen können. Ich finds momentan schade, dass die großen Threads alle tot sind. Augenzwinkern

air
MV Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von sulo
Sorry, das sollte kein Anprangern sein und ich bin auch nicht böse auf dich oder sonst jemanden. Ihr habt ja nichts Schlimmes gemacht. Augenzwinkern

Mein Beitrag war also nicht gegen irgendjemanden gerichtet. Ich wollte vielmehr nur noch einmal erklären, warum die Threads vorübergehend geschlossen wurden.

Du irrst dich allerdings, wenn du meinst, dass das OT nur für die Mods gedacht ist. Das ist keineswegs so, das wäre ja übel. Ich habe den Sinn des OT in meinem vorherigen Beitrag deutlich erklärt.

smile


Meine Schuld! Ich hab überreagiert! traurig

Entschuldigung!Augenzwinkern
sulo Auf diesen Beitrag antworten »

Kein Problem. Mit Zunge
jama Auf diesen Beitrag antworten »

Die betroffenen Themen sind (bis auf "das letzte Wort") wieder eröffnet. Wir freuen uns auf Eure spannende und niveauvolle Beiträge/Diskussionen!

Zitat:
Edit: Ich denke allerdings nach wie vor, dass man diese Niveau-Reparatur im OT anders hätte durchführen können.

Vorschläge und Anregungen sind/waren Willkommen.
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »