Regelmäßiges Fünfeck Prisma

Neue Frage »

Tally Auf diesen Beitrag antworten »
Regelmäßiges Fünfeck Prisma
Hallo smile
Ich bräuchte Hilfe bei folgender Aufgabe:

Zitat:
"Von einem Prisma mit einem regelmäßigen Fünfeck als Fläche sind a=12,0cm und h=28,0cm gegeben. Berechne O und V."


Was sind die Formeln für Oberfläche & Volumen davon?
Ich kenne zwar die vom vom Sechseck, aber die vom Fünfeck nicht :/
sulo Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Regelmäßiges Fünfeck Prisma
Fünfeck.

smile
 
 
Tally Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Regelmäßiges Fünfeck Prisma
Hm, ja, da habe ich ja schonmal die Oberflächenformel smile
Wobei, A steht doch für den Flächeninhalt wenn ich mich nicht irre(??)
Weil da ja nichts von O steht :/
sulo Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Regelmäßiges Fünfeck Prisma
Nun, ein Fünfeck hat auch keine Oberfläche. Augenzwinkern

Die Formel für die Oberfläche des Fünfeckprismas kannst du dir selber basteln: Du hast 2mal die Grundfläche (Boden und Deckel) und einmal den Mantel.
Weißt du, wie der Mantel aussieht, bzw. wie du auf die Formel kommst?

Das Volumen des Prismas ist wie bei jedem Prisma Grundfläche mal Höhe.

smile
Tally Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Regelmäßiges Fünfeck Prisma
Um ehrlich zu sein habe ich nicht die geringste Ahnung, wie man auf die Formel kommt Erstaunt1

Aber das mit dem Volumen hab ich erstmal verstanden. Danke smile
sulo Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Regelmäßiges Fünfeck Prisma
Der Mantel ist das, was von der Oberfläche übrig bleibt, wenn du Deckel und Boden entfernst.

Es ist also praktisch eine 5-eckige Röhre. Deren Fläche ergibt sich aus dem Umfang und der Höhe des Fünfecks.

Vielleicht solltest du dir mal ein Fünfeck basteln (es muss nicht schön oder vollkommen exakt sein), das hilft sehr beim Verständnis des Aufbaus eines solchen Körpers. smile
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »