Frage zu Bruchgleichung

Neue Frage »

...123... Auf diesen Beitrag antworten »
Frage zu Bruchgleichung
Meine Frage:
3x+7 -1= 4x-8 +2
---- -----
4 5

Meine Ideen:
die löung muss 7 sein



edit: "kann mir jemand bei dieser gleichung helfen" ist als Titel nicht aussagekräftig, daher geändert.
LG sulo
Murphy190 Auf diesen Beitrag antworten »

Also
3x+7-1=4x-8+2 |-3x
6=x-6 |+6
12=x
 
 
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

Was hast du mit den Brüchen gemacht? Sollen das welche sein?
Schreib es nochmals sauber mit Klammern (oder nutze Latex) hin! Augenzwinkern
...123... Auf diesen Beitrag antworten »

[/latex]
Murphy190 Auf diesen Beitrag antworten »

Falls es (3x+7-1)/45 heißen soll, wäre x= -264/177
...123... Auf diesen Beitrag antworten »

ich werde es jetzt mit einem bild versuchen ja
...123... Auf diesen Beitrag antworten »

bist du aus bw
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

...123... bitte bleibe bei sachlichen Fragen.
Lade dein Bild hoch, oder nutze die Klammersetzung nur dann kann dir Murphy weiter helfen Augenzwinkern
...123... Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Frage zu Bruchgleichung
[IMG]img004[/IMG]
...123... Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Frage zu Bruchgleichung
leider geht es mit dem bild nicht

unter dem 3x+4 ist darunter ein bruchstrich und unter dem 4x-8 ist auch darunter ein bruchstrich
Murphy190 Auf diesen Beitrag antworten »

Sorry, aber das Bild lässt sich nicht öffnen.
Murphy190 Auf diesen Beitrag antworten »

Okay, und was steht unter den Bruchstrichen ?

Verwende doch / als Bruchstrich und setzt Zähler und nenner in Klammer:
-> (3x+4) / ( ???) = (4x-8)/ (???)
...123... Auf diesen Beitrag antworten »

bei dem 1. 4 und bei dem 2. 5
Murphy190 Auf diesen Beitrag antworten »

Als wenn es sich um die Gleichung (3x+4) / 1,4 = (4x-8) / 2,5 handelt:

(3x+4) / 1,4 = (4x-8) / 2,5 | *1,4 | *2,5 ( Mal die beiden Nenner)
2,5*(3x+4)=1,4*(4x-8) | Ausmultiplizieren
7,5x+10 = 5,6x-11,2 | -10 |- 5,6x
1,9x = -21,2 | /1,9
x = -21,2/1,9
...123... Auf diesen Beitrag antworten »

dankeschön

komisch wie die im buch auf x=7 kommen
Murphy190 Auf diesen Beitrag antworten »

Falls es sich im Buch um die selbe Gleichung handelt Augenzwinkern
...123... Auf diesen Beitrag antworten »

(3x+7)/4-1=(4x-8)/5+2
Murphy190 Auf diesen Beitrag antworten »

Jetzt siehts schon anders aus, moment smile
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

Murphy190 es ist nicht Sinn des Boards Komplettlösungen vorzugeben.
Es ist der Normalfall, dass dem Helfer klar ist, wie die Aufgabe zu lösen ist.
Es ist nun an dem Helfer dafür zu sorgen, dass es dem Fragesteller genauso geht Augenzwinkern

Bitte halte dich an unser -> Prinzip
Murphy190 Auf diesen Beitrag antworten »

Den Nenner kannst vereinfach indem du ihn ausrechnest. Dann multiplizierst du mit den Nenner,dass sich die Bürche lösen und mutliplizierst aus.

@ Equester: Alles klar, bin nur recht neu hier im Forum smile
...123... Auf diesen Beitrag antworten »

em wenn man sowas nicht versteht kann man doch nach fragen und wen es jemand sagen möchte also die lösung kann er es doch
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

Danke für dein Verständnis.

Ich will dir nochmals helfen...die Funktion sieht so aus:



smile
...123... Auf diesen Beitrag antworten »

dankeschön aber mit seiner erklärung komme ich auch nicht weiter leider
Murphy190 Auf diesen Beitrag antworten »

Ok bei der Gleichung , addierst am besten erst die 1 und multiplizierst danach mit den Nennern.
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von ...123...
em wenn man sowas nicht versteht kann man doch nach fragen und wen es jemand sagen möchte also die lösung kann er es doch


Ein klares Nein!
Durche eine Lösung verstehst du nichts.
Durch seine/unsere Hilfe kannst du danach solche Aufgaben selbst behandeln, da du
weisst wie es geht! Augenzwinkern

Arbeite also mit Murphy zusammen! smile
...123... Auf diesen Beitrag antworten »

ist gut dann werde ich mir wohl anderst weiter helfen müssen
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

Wenn du eine Komplettlösung erwartest...ja!

oder du nimmst das Hilfsangebot von Murphy an smile
...123... Auf diesen Beitrag antworten »

ich habe einige leute gefragt keiner wusste es ich war selbst 1 stunder daran gehockt und kann diese aufgabe nicht ich frag ja nicht alle aufgaben aber wenn man schon 1 frägt will man auch ne lösung
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von ...123...
ich habe einige leute gefragt keiner wusste es ich war selbst 1 stunde daran gehockt und kann diese aufgabe nicht ich frag ja nicht alle aufgaben aber wenn man schon 1 frägt will man auch ne lösung


Ja...es kommt x=7 raus.
Die Lösung hattest du und die bestätige ich dir hiermit.

Nun freue dich auf ein gemeinsames Lösungsfinden mit Murphy Augenzwinkern


Ring frei für Murphy (sry wenn ich mich ein paar mal eingemischt habe, aber so geht das nicht! Augenzwinkern )
...123... Auf diesen Beitrag antworten »

hmmm.. naja man kann nichts machen wenn man auch noch so nenn wunderbaren lehrer hat der kaum was erklärt
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

Doch: Es dir erklären lassen. Von jemand anderen. Murphy würde sich dazu bereit erklären.
Allerdings braucht es deine Bereitschaft wie Mitarbeit.

Jetzt probier es doch mal aus! Augenzwinkern
Wenns nichts ist, hast auch was gelernt -> nächst mal nimmer :P
...123... Auf diesen Beitrag antworten »

ich probier es doch schon lange aus
...123... Auf diesen Beitrag antworten »

naja die schulen in bayern sind nun mal nicht so leicht
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

Murphy scheint wohl nun wohl vertrieben worden zu sein.


Lassen wir unsere Sentimentalitäten und stürzen uns ins Vergnügen!




Bring erst mal die -1 auf die andere Seite. Dann finde den Hauptnenner.
...123... Auf diesen Beitrag antworten »

hauptnenner ist 20
oder
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von ...123...

hauptnenner ist 20
oder


Ich habe mir erlaubt noch ein +1 in der ersten Zeile einzufügen.
Dann stimmts.

Der Hauptnenner ist 20 -> korrekt Freude
...123... Auf diesen Beitrag antworten »

nun muss ich doch alles mal 20 nehmen oder
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

Das ist richtig. Zeig mir mal was bei dir dann rauskommt Augenzwinkern
...123... Auf diesen Beitrag antworten »

den ersten bruch muss ich doch 20*3x und dann noch 20*7 oder
Equester Auf diesen Beitrag antworten »

Yup, aber das geht einfacher

Mal nur den ersten Bruch


Jetzt kannst du doch kürzen Augenzwinkern Dann ausklammern
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »