Latex - Inhaltsverzeichnis doppelt?!

Neue Frage »

massa Auf diesen Beitrag antworten »
Latex - Inhaltsverzeichnis doppelt?!
Meine Frage:
Hallo Leute,

ich habe ein Problem, und zwar schreibe ich gerade meine Facharbeit in Informatik über LaTeX, mit LaTeX ^^
Aber aus einem mir nicht erklärlichen Grund ist mein Inhaltsverzeichnis doppelt!
Ich hab gerade erst angefangen mit LaTeX zu arbeiten, also bitte ein wenig Nachsicht :p

Anbei ein Screenshot!

Meine Ideen:
Ich denke ich habe irgendeinen Befehl falsch gesetzt bzw. falsch verstanden, allerdings bin ich einfach noch zu neu in dem Thema =/
Shortstop Auf diesen Beitrag antworten »

Nein, das Inhaltsverzeichnis ist nicht doppelt. Es erscheint dir nur so.
Die unteren Punkte sind aber die ganz normalen Überschriften, unter die du dann deine Texte setzen solltest.

Der Befehl \tableofcontents erzeugt dann aus allen Überschriften und "Unterüberschriften" das Inhaltsverzeichnis.
 
 
massa Auf diesen Beitrag antworten »

Danke schonmal für die echt fixe Antwort!

Nur stellt sich mir dann die Frage, was ich dann umschreiben muss?
Also ich hab durch rumprobieren gerade das mit \tableofcontents beobachten können!
Das gefällt mir auch sehr gut wie es damit aussieht, aber wie mache ich es dann, dass die anderen Über und Unterschriften nicht angezeigt werden?
Shortstop Auf diesen Beitrag antworten »

Also du willst im Inhaltsverzeichnis andere Überschriften haben als im Dokument selbst? Da bin ich dann leider überfragt. Vielleicht schaut ja noch ein LaTeX-Pro hier rein Augenzwinkern
massa Auf diesen Beitrag antworten »

Aaaaaaaaaaach nein!! Big Laugh Big Laugh
Jetzt hab ich erst verstanden wie du das meintest Big Laugh
Ach ja na klar ist ja auch logisch, dass man dann da direkt seine Texte drunter schreibt!

Ich war verwirrt, weil ich mir ein Buch ausgeliehen habe zur Einführung in LaTeX und das sah so aus, als würde man das Inhaltsverzeichnis seperat schreiben und dann auf den nächsten Seiten nochmal die Überschriften und dann mit Inhalt!

Aber so klingt es natürlich auch irgendwie viel einfacher x)

Danke für die Hilfe! Vielleicht werde ich mich bei weiteren Fragen nochmal hier melden müssen :p
Allerdings hat mir google bis jetzt bei allem auch was ausgespuckt, nur bei dieser Sache scheine ich bis jetzt der einzige Idiot gewesen zu sein Big Laugh
Shortstop Auf diesen Beitrag antworten »

Das ist super =)

Ja LaTeX greift einem da schon ziemlich unter die Arme! Falls bei deiner Arbeit noch Fragen aufkommen, kannst du gerne wiederkommen Wink
massa Auf diesen Beitrag antworten »

Tjaha da bin ich auch schon wieder Big Laugh

Aber ein eher kleines Problem, ich muss in meinem Dokument die Seitenzahlen oben zentriert angeben.
Hab entsprechende Pakete auch gefunden und eingebunden, jedoch habe ich jetzt oben rechts UND oben zentriert die Zahl stehen ^^
Komme durch verschieben und ausprobieren anderer Pakete einfach auf keine andere Lösung unglücklich
massa Auf diesen Beitrag antworten »

Screeni vergessen..
Text nicht beachten, der war nur zum testen :p
Calvin Auf diesen Beitrag antworten »

Dann mach den Teil einfach leer Augenzwinkern

code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
13:
14:
\documentclass[11pt,ngerman]{scrartcl}
\usepackage{babel}
\usepackage{blindtext}
\usepackage{scrpage2}
\ihead{} %Kopfzeile innen
\chead{\pagemark} %Kopfzeile mitte
\ohead{} %Kopfzeile außen
\ifoot{} %Fußzeile innen
\cfoot{} %Fußzeile mitte
\ofoot{} %Fußzeile außen
\pagestyle{scrheadings}
\begin{document}
\blinddocument
\end{document}


Einstellungen für die Kopfzeile sinnvollerweise vor \begin{document} zu machen.

Außerdem empfehle ich dir, statt der Standard-Dokumentklassen article, report, book lieber die passenden Komaklassen scrartcl, scrreprt, scrbook zu nehmen. Die sind moderner, flexibler und auf das Deutsche A4-Format optimiert.

Übrigens wäre es wesentlich angenehmer, wenn du statt eines Screenshots deinen Quelltext direkt hier rein kopierst. Dann aber bitte nicht alles, sondern ein komplett kompilierfähiges Minimalbeispiel.
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »