Satz des Pythagoras: Gartenpavillon

Neue Frage »

Boundless Auf diesen Beitrag antworten »
Satz des Pythagoras: Gartenpavillon
Meine Frage:
Hallo,
ich komme bei meiner Hausaufgabe nicht weiter und brauche hilfe.
Die Frage ist:
DEr Gartenpavillon hat einen quadratischen Grundriss und 2m höhe Wände. Das Dach ist eine Pyramide; die Firstbalken sind 3,82m lang.
Wie hoch ist das Pavillon insgesamt?
Die Seitenlänge das Quadrats ist 3,00m

Meine Ideen:
Ich weiß nicht wie ich anfangen soll.
sulo Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Satz des Pythagoras: Gartenpavillon
Du hast eine Pyramide gegeben mit den Seiten a und s.

Schau, wo du überall rechtwinklige Dreiecke findest. Denke mal an die Diagonale der Grundfläche. Augenzwinkern

smile
 
 
Boundless Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Satz des Pythagoras: Gartenpavillon
Ich rechne mal hier vor.
3²+3²=18
Wurzel aus 18=4,2
4,2/2=2,1
hmm
sulo Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Satz des Pythagoras: Gartenpavillon
Ist im Prinzip sehr schön und richtig gerechnet Freude , aber das Runden gefällt mir nicht so wirklich.

Vielleicht solltest du statt 2,1 m lieber schreiben? smile
Boundless Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Satz des Pythagoras: Gartenpavillon
Wie kommst du denn darauf?
sulo Auf diesen Beitrag antworten »
RE: Satz des Pythagoras: Gartenpavillon
Zitat:
Original von Boundless
3²+3²=18

Das könntest du ja auch als 2·3² schreiben.

Also:

Und der halbe Durchmesser ist dementsprechend

smile
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »