Gleichung mit Beträgen Part 2 - Seite 4

Neue Frage »

Pablo Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Ibn Batuta
Wie wäre es, wenn du einfach mal mit (-1) multiplizierst?


Ibn Batuta


wieso? ich hab beim 2 fall schon den minussschritt gemacht, wieso soll ich es nochmal machen traurig
Ibn Batuta Auf diesen Beitrag antworten »

Wieso machst du nicht einfach das, was ich dir sage und multiplizierst die linke und rechte Seite der Gleichung mit (-1)?


Ibn Batuta
 
 
Pablo Auf diesen Beitrag antworten »

ja dann steht da

x² = 2


aber was soll dieser (neue) schritt jetzt? jetzt hab ich mir gerade eine art angewöhnt und jetzt soll ich es wieder anders machen unglücklich
Ibn Batuta Auf diesen Beitrag antworten »

Du sollst doch nichts anders machen.


Ibn Batuta
Pablo Auf diesen Beitrag antworten »

Zitat:
Original von Pablo
1 Fall

|x² -7| = 5

|x²| = 12

x1 = 3,46


2 Fall

|x² - 7| = 5

-(x² - 7) = 5

-x² + 7 = 5

-x² = -2



da ist der minusschritt schon, also warum sollte ich zum schluss dann wieder nen minusschritt machen mit (-1) ????
Ibn Batuta Auf diesen Beitrag antworten »

Dieser "Minusschritt" hat mit dem Multiplizieren der linken und rechten Seite der Gleichung mit (-1) genausoviel zu tun wie Venezuela mit einer Demokratie, nämlich nichts.

Warum du ersteren "Minusschritt" machst, darfst du an meinen Beiträgen hier im Thread lesen. Hatte es in einem Posting schon verlinkt. Nochmal erkläre ich das in voller Bandbreite nicht.

Letzteres Multiplizieren daher, da du unfähig bist zu sehen, dass -x^2=-2 dasselbe ist, wie x^2=2.


Ibn Batuta
Pablo Auf diesen Beitrag antworten »

achso, dieser letzte schritt war jetzt nur n ausnahmefall, weil das so doof war mit dem
-x² = - 2

du wolltest das sozusagen nur anschaulicher machen jetzt, oder?
Ibn Batuta Auf diesen Beitrag antworten »

Eigentlich wollte ich nur, daß du die Wurzel ziehst.


Ibn Batuta
Pablo Auf diesen Beitrag antworten »

also du wolltest mit diesem * (-1) jetzt nur so umformen, dass man die wurzel ziehen kann und das quadrat beseitigit wird?
Ibn Batuta Auf diesen Beitrag antworten »

Was anderes war ja noch nie das Ziel. Von Anfang an nicht.


Ibn Batuta
Pablo Auf diesen Beitrag antworten »

ach und das muss ich immer so machen, wenne negative zahl oder variabel da ist, mit potenz??
da man aus einer negativen zahl, ja keine wurzel ziehen kann, muss ich mit -1 multiplizieren, damit man die wurzel ziehen kann?
kann man das immer so machen? nicht nur bei betragsgleichungen?
Ibn Batuta Auf diesen Beitrag antworten »

Bei macht das keinen Sinn links und rechts mit (-1) zu multiplizieren.

Bei -x^2=-2 hingegen schon.


Ibn Batuta
Pablo Auf diesen Beitrag antworten »

ja okay. ich denke ich hab im gröbsten das thema verstanden Freude

Danke an die Helferlein Freude

ich geh schlafen bis morgen

smile
mYthos Auf diesen Beitrag antworten »

Nun, das war ja ein harter Tag!

Da nun alles gesagt wurde und der Thread zu lang und unübersichtlich geworden ist, wird nun

*** geschlossen ***

@Pablo:
Bei neuen Fragen bitte neuen Thread erstellen!
Und bitte: In der Regel nur eine Aufgabe pro Thread abhandeln, damit nicht wieder solche "Monster" entstehen.

mY+
Neue Frage »
Antworten »



Verwandte Themen

Die Beliebtesten »
Die Größten »
Die Neuesten »